Der Trailer zu Indiana Jones 5 ist da! Und er bringt eine große Sorge mit sich...

Indiana Jones grimaces as he cracks his iconic whip at some bad guys off screen in his Dial of Destiny movie
(Bildnachweis: Lucasfilm)

Indiana Jones 5 wird sicherlich von vielen Menschen auf dieser Welt mit großer Vorfreude erwartet. Aber es gibt auf der anderen Seite auch nicht wenige Skeptiker. Besonders Teil 4 ist von vielen Fans mit gemischten Gefühlen aufgenommen worden. Nun haben wir endlich den Trailer zum kommenden Teil bekommen. Bevor wir uns über die in der Überschrift angesprochene Sorge kümmern, solltet ihr euch den Trailer einmal ansehen:

Die Suche nach einem geheimnisvollen Schatz. Check! Harrison Ford mit markanten Sprüchen. Check! Die ikonische Titelmelodie von John Williams. Check! Was soll also in "Indiana Jones und der Ruf des Schicksals" schiefgehen? 

Na ja, es hat leider einen bitteren Beigeschmack, wenn man mit reinem Fanservice versucht die Leute ins Kino zu ziehen. Ich wünsche mir so sehr, dass wir einen guten Indi-Film bekommen. Wirklich! Aber in der Vergangenheit wurde ich bedauerlicherweise immer wieder mit großen Enttäuschungen konfrontiert. Jurassic World 3 war dabei wohl Krönung der cineastischen Frechheiten. 

Der Trailer von Indiana Jones 5 vermittelt vielleicht ein vertrautes Gefühl, aber die Erfahrung lehrt mich, dass ich bei diesem Film keine zu hohen Erwartungen haben sollte.

William Schubert
Freelancer - Content Creator

William Schubert ist Freier Content Creator bei TechRadar und für die Bereiche Playstation, VR, Gaming, Filme und Serien zuständig. 

Außerdem betreut er den YouTube Kanal von TechRadar  Deutschland.


Wenn du ein Produkt auf unserem YouTube-Kanal vorstellen willst, dann melde dich gerne (wschubert[at]purpleclouds.de).