Skip to main content

Xbox Series X Release-Monat von Microsoft CFO so gut wie bestätigt

(Image credit: Microsoft)

Wir wissen schon seit einiger Zeit, dass Microsoft plant, die Xbox Series X in der Weihnachtszeit 2020 auf den Markt zu bringen, aber wir haben jetzt vielleicht den besten Hinweis darauf, in welchem Monat die Konsole erscheinen wird.

Auf eine Frage von Bloombergs Dina Bass während eines Investorengesprächs soll Microsoft CFO Amy Hood geantwortet haben, dass Microsofts Kraftzwerg „auf gutem Wege“ für einen Novermber-Release sei.

Als Bass auf Twitter zur Klärung der Frage gedrängt wurde, ob Hood ausdrücklich die Xbox Series X erwähnte, sagte Bass, sie habe ausdrücklich nach einer „neuen Konsole“, gefragt und sagte, „Novemberferien“, worauf Hood mit „ja“ antwortete.

Ein Termin im November wäre keine Überraschung, aber sofern es sich nicht um einen Kommunikationsfehler handelte, scheint dies das Veröffentlichungsfenster der Konsole zu verkleinern. 

Lege etwas Geld zur Seite

Im selben Gespräch sagte Microsofts CEO Satya Nadella auch, dass „Xbox Series X diesen Herbst mit dem größten Lineup für jede Konsole aller Zeiten starten wird“. Wenn man bedenkt, dass die Xbox Series X abwärtskompatibel mit allen Xbox One-Spielen, Xbox 360 und Original-Xbox-Spielen ist, steht es außer Frage, dass die neue Konsole beim Start nicht über eine riesige Spielbibliothek verfügen wird.

Eine Veröffentlichung im November wäre für die Xbox Series X nicht allzu überraschend. Microsoft hat seine neue Konsole schon immer im November veröffentlicht, aber es gab Gerüchte, dass die Firma ursprünglich ein Veröffentlichungsdatum im August im Auge hatte. Dieses Ziel wurde jedoch aufgrund der Auswirkungen von Covid-19 nicht verwirklicht.