Skip to main content

Wie du den Überblick über die Halo Infinite Kampagne bekommst.

halo infinite campaign 2021
(Image credit: Xbox Game Studios)

Microsofts Überblick über die Halo Infinite-Kampagne fand am 25. Oktober statt und gewährte den Fans einen lang erwarteten Blick auf die überarbeitete Kampagne, nachdem die erste Präsentation eine Menge Kritik geerntet hatte.

Der Kampagnenmodus von Halo Infinite war seit dem 11. August 2020 nicht mehr gezeigt worden und stieß bei den Spielern aufgrund der mäßigen Grafik auf überwiegend negative Resonanz. Diese Reaktionen und die Auswirkungen der Pandemie führten schließlich dazu, dass Halo Infinite von seinem ursprünglichen Veröffentlichungstermin am 10. November 2020 auf den 8. Dezember 2021 verschoben wurde. 

Während die Grafik vielleicht nicht jeden beeindruckte (und zur Entdeckung von Craig führte), sah die Action auf dem Bildschirm selbst ziemlich lustig aus. Zum ersten Mal sahen wir den neuen Enterhaken des Master Chiefs in Aktion, der im Mehrspielermodus von Halo Infinite ein echter Knaller ist, sowie einige der neuen Waffen des Spiels wie das VK78 Commando. 

Während des neuen Blicks auf die Kampagne bekamen wir mehr von Master Chiefs neuem furchterregenden Feind The Banished zu sehen, der zum ersten Mal in Halo Wars 2 auftauchte, und einen erfrischend besseren Blick auf die Kampagne insgesamt. Das Live-Event ist inzwischen zu Ende, aber wenn du es nachholen möchtest, kannst du unten lesen, wie du das tun kannst.

Wie du den Überblick über die Halo Infinite Kampagne siehst 

Der Überblick über die Halo Infinite-Kampagne wurde am 25. Oktober um 15:00 Uhr ausgestrahlt und kann jetzt über den YouTube-Kanal von Xbox angeschaut werden, den wir unten für dich eingebettet haben.

Der Überblick war mit knapp 6,5 Minuten nicht sonderlich lang, aber er war vollgepackt mit der Action und Atmosphäre, die wir von einem Halo-Haupttitel gewohnt sind. Wir waren, gelinde gesagt, ziemlich beeindruckt und freuen uns schon viel mehr auf die Kampagne, als wir es vorher waren.


Analyse: Halo Infinite könnte das größte Spiel des Jahres werden 

Es besteht kein Zweifel, dass die Verzögerung von Halo Infinite der Markteinführung von Microsofts Xbox Series X und Xbox Series S Konsolen den Glanz genommen hat, aber es scheint, dass die Verzögerung dem Spiel von 343 Industries gut getan hat. Der Multiplayer-Modus des Spiels, der zum ersten Mal in der Geschichte der Serie kostenlos ist, wurde sehr gut aufgenommen, aber es bleiben Fragen zum Kampagnenmodus von Halo Infinite.

Der neue Kampagnen-Übersichtstrailer hat die Befürchtungen, dass die Einzelspielerkomponente des Spiels nicht in Ordnung ist, etwas zerstreut. Wir wissen, dass sowohl der Kampagnen- als auch der Mehrspielermodus von Halo Infinite am selben Tag erscheinen werden, was einige vermutet haben. 

Wenn Entwickler 343 Industries eine unvergessliche Halo-Kampagne abliefern kann und der Multiplayer-Modus seine vielversprechende Entwicklung fortsetzt, gibt es keinen Zweifel daran, dass Halo Infinite eines der größten Spiele des Jahres und ein großer Gewinn für Microsoft in der Weihnachtszeit sein könnte. 

Halo Infinite wird am 8. Dezember 2021 für Xbox One, Xbox Series X/S und PC erscheinen. Für Xbox Game Pass-Abonnenten wird es ab dem ersten Tag kostenlos erhältlich sein.

Adam Vjestica

Adam is a Senior Gaming Writer at TechRadar. A law graduate with an exceptional track record in content creation and online engagement, Adam has penned scintillating copy for various technology sites and also established his very own award-nominated video games website. He’s previously worked at Nintendo of Europe as a Content Marketing Editor and once played Halo 5: Guardians for over 51 hours for charity. (He’s still recovering to this day.)