Skip to main content

ROG Phone 3: erste Renderings aufgetaucht

(Image credit: Future)

Asus scheint der Einführung des ROG Phone 3* immer näher zu kommen. Das Smartphone ist in der chinesischen Zertifizierungsdatenbank TENAA gelistet, und wenn man sich an die Spezifikationen halten kann, sieht es eher nach einem Upgrade der Specs aus - als nach einer Auffrischung des Designs.

Die Optik ähnelt der des ROG Phone II*. Es gibt ein ROG-Logo, das wahrscheinlich wie das Modell des letzten Jahres leuchten wird, und ein horizontaler Kameraausschnitt mit einer LED-Taschenlampe weist auf die Rückseite des Geräts hin.

Wie im letzten Jahr gibt es einen nahtloses, kerbenfreies, 6,59-Zoll-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2340x1080 Pixeln. Die Bildwiederholrate wird nicht erwähnt, aber nach dem Trend des letzten Jahres können wir mindestens 120 Hz erwarten.

(Image credit: TENAA)

Dieses Display wird von einer Selfie-Kamera und zwei Lautsprechergittern auf der Vorderseite begleitet. Auf der rechten Seite befinden sich die Lautstärkewippe und der Einschaltknopf, während sich auf der linken Seite ein zweiter USB-C Port befindet. Der Grund, warum wir uns dessen sicher sind, ist, dass in der Auflistung ein gemeinsamer Anschluss mit Ladegerät erwähnt wird, was die Möglichkeit eines Ports an der Unterseite bedeuten könnte. 

Unter der Haube befindet sich der neueste Qualcomm Snapdragon 865, gepaart mit 8/12/16 GB LPDDR5-RAM. Die Speichervarianten sind 128 / 256 / 512 GB UFS 3.0. Leider werden Erweiterungssteckplätze und eine 3,5-mm-Audiobuchse nicht erwähnt.

Die Kameras auf der Rückseite werden wahrscheinlich einen 64-MP-Hauptsensor mit 13-MP-Ultraweitwinkel enthalten, aber deas dritte Objektiv und die Frontkamera sind noch immer ein Rätsel. Die Konnektivität umfasst 5G.

Es gibt einen 6000 mAh-Akku mit Unterstützung für 30W Schnellladung. Das ROG Phone 3 läuft mit Android 10 mit dem Asus Rog-eigenem Theme darüber. Wir haben keine Informationen über eine IP-Einstufung, das drahtlose Laden und den Preis. Diese Dinger werden wahrscheinlich aufgedeckt werden, je näher wir der Martkeinführung * kommen.

* Link englischsprachig