Skip to main content

OnePlus bringt bald ein Smartphone mit 150W-Schnellladefunktion auf den Markt

OnePlus 10 Pro in Schwarz und Grün
Das OnePlus 10 Pro bietet 80W Schnellladung (Image credit: OnePlus)

Oppo und OnePlus sind zwar nach wie vor getrennte Marken, aber das Unternehmen, das hinter ihnen steht, hat jetzt fusioniert, und dieses kürzlich fusionierte Unternehmen hat bereits ein OnePlus Smartphone mit 150W-Schnellladung versprochen. Jetzt sieht es so aus, als wäre dieses Smartphone schon fast da.

Wie MySmartPrice berichtet, wurde ein OnePlus-Handy mit 160-Watt-Schnellladefunktion in China zugelassen, was darauf hindeutet, dass die Markteinführung kurz bevorsteht. Aus der Auflistung geht außerdem hervor, dass das Smartphone mit 5G-Konnektivität ausgestattet ist.

Die 160 W entsprechen wahrscheinlich 150 W in der Liste der technischen Daten - wie von dem bekannten Tipster Digital Chat Station vorgeschlagen - und alles deutet darauf hin, dass es sich um das Gerät handelt, das Oppo vor ein paar Wochen halb angekündigt hat.

Es bleiben Fragen offen

Was wir noch nicht wissen, ist, wie das Smartphone heißen wird. Auf der Pressekonferenz zum MWC 2022 sagte Oppo, dass es kein OnePlus 10 geben wird, das dem OnePlus 10 Pro folgt - aber lässt das die Tür für ein OnePlus 10 Ultra oder ähnliches offen?

Anfang dieses Monats sind Bilder eines geheimnisvollen OnePlus-Smartphones durchgesickert, das sich in Bezug auf das Design deutlich vom OnePlus 10 Pro unterscheidet. Im Moment ist noch nicht ganz klar, was Oppo und OnePlus planen.

Laut Digital Chat Station wird das kommende Smartphone ein 6,7-Zoll-Display haben, von einem MediaTek Dimensity 8100 Chipsatz angetrieben werden und auf der Rückseite über eine Kamera mit drei Linsen verfügen. Zusammen mit der Schnellladefunktion klingt es nach einem beeindruckenden Smartphone.

Analyse: Ladegeschwindigkeiten werden immer besser

Kennst du schon...

...unseren Youtube-Kanal?
...unsere Facebook-Page?

Es sieht nicht so aus, als ob dieses mysteriöse Smartphone das erste mit 150-Watt-Schnellladefunktion sein wird, denn wir erwarten, dass das Realme GT Neo 3 noch vor Ende des Monats auf den Markt kommt - mit dieser 150-Watt-Leistung als eine der wichtigsten Spezifikationen.

Nach allem, was wir bisher gehört haben, wird das Smartphone von OnePlus mit einem 4.500-mAh-Akku ausgestattet sein und sich in nur 15 Minuten von null auf hundert Prozent aufladen lassen. Du musst also nicht mehr lange warten.

Während wir noch auf die Details warten, funktionieren die meisten ähnlichen Schnellladetechnologien, indem der Akku in zwei Komponenten aufgeteilt und gleichzeitig aufgeladen wird. Wir müssen abwarten, ob OnePlus diesen Ansatz auch hier verfolgt, aber es ist wahrscheinlich.

Uns wurde gesagt, dass der Akku auch nach 1.600 Aufladungen noch mindestens 80 % seiner vollen Kapazität behält, also sollte die langfristige Akkulaufzeit kein Problem sein - und wenn die Ladegeschwindigkeit so schnell ist, bedeutet das, dass die Akkulaufzeit nicht ganz so wichtig ist.

Franziska Schaub
Franziska Schaub

Franziska Schaub ist Chefredakteurin bei TechRadar Deutschland und unter anderem verantwortlich für die Bereiche Smartphones, Tablets und Fitness.


Du möchtest, dass dein Produkt bei uns vorgestellt wird oder hast Neuigkeiten, die wir unbedingt in die Welt hinausstreuen sollen? Dann melde dich am besten unter fschaub[at]purpleclouds.de :)

With contributions from