Skip to main content

Dank eines Chrome-Addons kannst du jetzt Netflix synchron mit deinen Freunden schauen

Chilling Adventures of Sabrina
(Image credit: Netflix)

Netflix Party ist hier und mit dem neuen inoffiziellen Social Feature für den größten TV-Streaming-Dienst* der Welt sollte das Anschauen deiner Lieblingssendungen auf dem Sofa ein bisschen weniger einsam werden, denn du kannst damit die Wiedergabe von Filmen und Serien mit deinen Freunden synchronisieren, wo immer sie sich befinden.

Was ist Netflix Party? Die Website für dieses Feature* nennt es „eine neue Art, Netflix mit deinen Freunden online zu schauen. Netflix Party synchronisiert die Videowiedergabe und fügt den Gruppenchat zu deinen Lieblingsserien auf Netflix* hinzu“.

Synchronisierte Wiedergabe bedeutet, dass du einen Film genau zur gleichen Zeit wie deine Freunde beginnst und beendest – mit einer Seitenleiste für Echtzeit-Chat während der gesamten Spielzeit. 

Ihr wollt gemeinsam in Großbuchstaben schreien, wenn Barb in Stranger Things in die Schattenwelt gezogen wird, oder über die bewegenden Szenen der Selbstverwirklichung in Queer Eye weinen? Das könnt ihr jetzt tun, ohne den Blick von der Leinwand nehmen zu müssen. 

Es handelt sich hierbei nicht um ein offizielles Netflix-Feature, sondern es wird über Patreon unterstützt, aber es ist einfach genug, es zu deinem Browser hinzuzufügen. Es gibt allerdings einen Haken: Es ist nur bei Google Chrome verfügbar. Wenn du also ein eingefleischter Nutzer von Safari, Firefox oder Microsoft Edge bist, hast du derzeit keine Möglichkeit dazu.

Raven bis der Arzt kommt

Es ist nicht das erste Mal, dass wir so etwas sehen, selbst für Netflix. 

Wir haben bereits über die Social-Streaming-App Rave berichtet, mit der Benutzer Netflix- oder YouTube-Videos über Mobiltelefone (oder bestimmte VR-Headsets) mit anderen Nutzern der App synchronisieren können. Aber es sieht aus, als könnte Netflix Party eine viel breitere Benutzerbasis haben, da es ein Browser-Add-on ist und nicht auf Smartphones und Tablets beschränkt ist.

In dieser sich selbst isolierenden Gesellschaft ist es eine großartige Sache, mehr soziale Funktionen in unseren Streamingdiensten zu haben. Wir haben Netflix Party selbst ausprobiert und es ist sowohl unaufdringlich als auch einfach zu benutzen, mit einer ordentlichen Seitenleiste, die sich auf der rechten Seite des Bildschirms befindet, und mit der Möglichkeit, ein Bild und einen Spitznamen für jede Person festzulegen, die dem synchronisierten Stream beitritt.

Dazu muss nur die Erweiterung für Chrome heruntergeladen und dann das Netflix Party-Symbol in der Lesezeichenleiste angeklickt werden, während man sich einen Film oder eine TV-Episode ansieht. Der Chat wird auch in aufeinanderfolgenden Episoden fortgesetzt – was bedeutet, dass du eine ganze Staffel mit deinen Liebsten bingen kannst.