Skip to main content

Google Pixel 7 Pro Farben in seltsamem Kartoffelchip-Tweet bestätigt

Google Pixel 7 snow cheese
(Image credit: Google)

Eines der wenigen großen Smartphones, die im Jahr 2022 auf den Markt kommen, ist das Google Pixel 7 und sein Pro-Geschwistermodell.

Google Japan hat auf Twitter und auf seiner eigenen Website die vier verschiedenen Farbvarianten gepostet und sie mit den (vermutlich) von Google erfundenen Kartoffelchip-Geschmacksrichtungen kombiniert.

See more

Es gibt Hazel Onion als grüne Version, Salty Lemon als limettengrünes Modell, Obsidian Pepper als schwarzes Modell und, unser Favorit, Snow Cheese als weißes Modell.

Auf den Bildern von Google ist das normale Pixel 7 in Schwarz und Limettengrün zu sehen, während das Pro-Modell in Off-Grün und Weiß erhältlich ist. Es ist nicht klar, ob dies nur zur Veranschaulichung dient oder ob einige Farben nur für bestimmte Smartphones verfügbar sind.

Das sind nicht die tatsächlichen Namen für die Farboptionen der Pixel 7-Reihe. Google hat schon früher mit Lebensmitteln für seine Handys geworben und einige Pixel 4-Geräte in lustigen Verpackungen im Müsli-Stil verschickt. Es ist also nur ein seltsames Marketingspiel, das uns aber die Farben der Smartphones in ihrer ganzen Pracht zeigt.

Nach unseren Recherchen können wir uns nicht vorstellen, dass Hazel Onion, Obsidian Pepper oder Salty Lemon tatsächliche Geschmacksrichtungen von... nun ja, irgendetwas sind, aber anscheinend ist Snow Cheese in der koreanischen Küche eine pulverförmige Substanz aus Käse, Knoblauch und Zwiebeln, die zum Verfeinern bestimmter Gerichte verwendet wird. Da die Teaser ausschließlich auf den japanischen Social-Media-Kanälen von Google gepostet wurden, gehen wir davon aus, dass dies ein Zufall ist.

Wir haben schon viele dieser Farben gesehen, denn Google hat bereits Anfang des Jahres die Pixel 7 Smartphones vorgestellt, aber diese neuen Bilder bedeuten etwas anderes.


Analyse: Lasset die Teaser beginnen

Die Highlights von Apples "Far Out" Keynote

> Apple Watch 8 (opens in new tab)

> Apple Watch SE 2 (opens in new tab)

> Apple Watch Ultra (opens in new tab)

> AirPods Pro 2 (opens in new tab)

> iPhone 14 (opens in new tab)

> iPhone 14 Plus (opens in new tab)

> iPhone 14 Pro (opens in new tab)

> iPhone 14 Pro Max (opens in new tab)

Google bereitet die Markteinführung seiner Smartphones auf eine Art und Weise vor, die in der Mobiltelefonbranche eher selten ist.

Anstatt sich über die Geräte auszuschweigen und dann alle Informationen auf einen Schlag zu veröffentlichen, teasert Google seine Smartphones im Vorfeld der Markteinführung an. Das war bei der Pixel 6 (opens in new tab)-Serie der Fall, die einen regelrechten Hype auslöste.

Es ist wahrscheinlich, dass Google diese Strategie auch im Jahr 2022 anwenden wird, denn wir erwarten, dass die Pixel 7 Smartphones erst im Oktober auf den Markt kommen werden. 

Abgesehen von der ersten Enthüllung auf der Google IO im Mai ist dies der erste Teaser, den wir für das Pixel 7 gesehen haben, aber es könnte der erste von vielen sein. Wenn Google seine 2021-Strategie erneut anwendet, könnten wir bald viel mehr über die neuen Geräte erfahren.

Hoffentlich erfahren wir auch etwas über ihre fotografischen Talente, damit wir schon im Voraus herausfinden können, ob sie ihren Weg in unsere Liste der besten Kamera-Smartphones (opens in new tab) finden werden.

Franziska Schaub
Chefredakteurin

Franziska Schaub ist Chefredakteurin bei TechRadar Deutschland und unter anderem verantwortlich für die Bereiche Smartphones, Tablets und Fitness.


Du möchtest, dass dein Produkt bei uns vorgestellt wird oder hast Neuigkeiten, die wir unbedingt in die Welt hinausstreuen sollen? Dann melde dich am besten unter fschaub[at]purpleclouds.de :)

With contributions from