Skip to main content

Ein weiteres iPhone 14-Leak zeigt, dass dieses Jahr violett dominiert

Apple iPhone 13 Grün
(Bildnachweis: Future)

Wir haben bereits vermutet, dass das neue Apple iPhone 14 in einem violetten Farbton auf den Markt kommen könnte, dank früherer Leaks. Jetzt zeigt ein Leak auf der chinesischen Website Weibo ein Bild des kommenden iPhone 14 Pro in einem völlig neuen Lila, das auf eine stärkere Beachtung des Materials hinweist.

iPhone 14 Pro in verschiedenen Farben, darunter das neue Violett

(Image credit: Sleepy Afternoon)

Das neue Leak von Sleepy Afternoon zeigt fünf Farben des möglichen Apple iPhone 14 Pro, darunter Silber-, Graphit- und Goldversionen, die du schon kennst. Es gibt auch ein dunkleres Blau und das allgegenwärtige Lila. Eine zweite Ansicht zeigt nur die ersten drei Farben und eine weitere Aufnahme des violetten Modells.

iPhone 14 Pro in verschiedenen Farben, darunter das neue Violett

(Image credit: Sleepy Afternoon)

Auf den folgenden Bildern sieht das Lila erst dunkel und kräftig aus, dann heller und glänzender. Die Hersteller von Smartphones verwenden verschiedene Materialschichten auf der Rückseite, um diesen schimmernden Effekt zu erzeugen, der sich zu verändern scheint, da er das Licht unterschiedlich reflektiert. Aktuelle iPhones nutzen ähnliche Materialien, je nach Modell und Farbe.

Apple iPhone 13 Pro Alpine Green und Apple iPhone 13 Grün

Hier kannst du den Unterschied der Effekte beim grünen Apple iPhone 13 sehen. (Image credit: Future)

Analyse: Ein weiteres Violett ergibt einen Trend

Flaggschiff-Smartphones werden in der Regel in bis zu drei oder mehr Farbvarianten auf den Markt gebracht. Eine davon ist in der Regel ein dunkles Grau oder Schwarz, eine ein helles Silber oder Weiß und dann gibt es noch die Sonderfarbe. Die diesjährige Sonderfarbe scheint lila zu sein, wenn man von den iPhone-Gerüchten und dem herrlichen Bora-Purple ausgeht, das Samsung für seine gesamte Flaggschiff-Reihe, einschließlich des Galaxy Z Fold 4 (Öffnet sich in einem neuen Tab), gewählt hat. 

In der Vergangenheit war es die Farbe Roségold, aber es scheint, dass sich hellere, gelbe Champagner-Goldtöne gegen die rosigeren Töne durchgesetzt haben. Es ist vielleicht kein Zufall, dass die Pantone-Farbe des Jahres 2022 (Öffnet sich in einem neuen Tab) ein perlweißes Violett namens "Very Peri" ist. Apple ist zwar selten schnell wie Samsung, aber wenn der Hersteller von faltbaren Smartphones Recht hat, ist es am besten, dem Markt zu folgen. 

Es wird interessant sein zu sehen, wie lange die lila Phase anhält. Die neue Pantone-Farbe des Jahres wird im Dezember bekannt gegeben, und die nächsten Flaggschiff-Smartphones von Samsung werden im Frühjahr oder Ende Februar auf den Markt kommen, wenn man von der Vergangenheit ausgehen kann. 

Das heutige Galaxy S22 Ultra gibt es in einem wunderschönen neuen Burgunderrot und in einem hellen Blau. Es gibt auch ein Grün, das zum iPhone 13 (Öffnet sich in einem neuen Tab) von Apple passt. Das teure Ultra-Modell der Galaxy S-Reihe bietet keine bordeauxrote Option, die zu Samsungs neuesten Smartphones passt, aber es wäre nicht schwer für Samsung, die Farbe irgendwann einzuführen.

Franziska Schaub
Chefredakteurin

Franziska Schaub ist Chefredakteurin bei TechRadar Deutschland und unter anderem verantwortlich für die Bereiche Smartphones, Tablets und Fitness.


Du möchtest, dass dein Produkt bei uns vorgestellt wird oder hast Neuigkeiten, die wir unbedingt in die Welt hinausstreuen sollen? Dann melde dich am besten unter fschaub[at]purpleclouds.de :)

Mit Unterstützung von