Skip to main content

Apple iPhone 13 Pro & Pro Max mit 120Hz AMOLED-Displays - dank Samsung

Apple iPhone 12 Purple
(Image credit: TechRadar)

Apples Einführung von 120Hz-Displays bei seiner nächsten iPhone-Generation war etwas, das erwartet wurde und schon seit einer Weile in  Leaks zu sehen war. Und es scheint, dass wir mehr Beweise dafür haben, dass Apple das iPhone 13 Pro und Pro Max jetzt mit 120Hz Displays ausrüstet. 

Laut einem Bericht von Thelecc sollen das iPhone 13 Pro und das iPhone 13 Pro Max mit LTPO AMOLED 120Hz-Displays ausgestattet sein, die exklusiv von der Samsung Display-Sparte hergestellt werden. Außerdem soll Samsung Electro-Mechanics die starr-flexiblen Leiterplatten (RFPCB) der neuen iPhones liefern.

RFPCBs sind teurer als die traditionellen FPCBs und diese werden verwendet, um OLED-Panels mit der Hauptplatine zu verbinden. RFPCBs sind starr, aber diese können gefaltet werden, wodurch anspruchsvollere Designs realisiert werden können. 

Samsung Display wird dieses Jahr offenbar 110 Millionen Displays für iPhones liefern, gefolgt von 50 Millionen an LG Display und 9 Millionen an BOE. Samsung Electro-Mechanics will den Betrieb offenbar einstellen, da es in den letzten Jahren nicht genug Gewinn gemacht hat. Es lieferte letztes Jahr Platinen für das iPhone 12 und wird dies auch wieder für das iPhone 13 tun, aber es könnte sich trotzdem danach aus dem Geschäft zurückziehen.

Wir erwarten, dass das Erscheinungsdatum des iPhone 13 für September 2021 angesetzt ist, aber das kann sich angesichts der Covid-19-Pandemie noch ändern. In den letzten 10 Jahren hat Apple seine Flaggschiff-Smartphones immer auf einem Event Anfang September vorgestellt und die Geräte 10 Tage später veröffentlicht. All das änderte sich 2020 aufgrund der Pandemie, und die Smartphones wurden über das übliche Zeitfenster hinaus verzögert.

Normalerweise würden wir erwarten, dass Apple sich an das September-Fenster hält, aber anscheinend führte die Verzögerung im Jahr 2020 zu erhöhten Verkaufszahlen*. Das könnte bedeuten, dass Apple sich entscheidet, dieses neue Fenster einzuhalten.

Ein anderer Analyst hat sich inzwischen ähnlich geäußert*, wobei die iPhone 13-Reihe offenbar in der dritten Septemberwoche in den Verkauf geht - was eine Ankündigung Anfang des Monats bedeutet. Allerdings könnten ein oder mehrere Modelle erst im Oktober in die Läden kommen.

* Link englischsprachig