Roku Express 4K im Test: Smart, schnell und schick

Der Roku Express 4K fährt in den Bahnhof ein

Roku Express 4K im Test: Smart, schnell und schick
(Image: © Future)

TechRadar Fazit

Der Roku Express 4K ist ein praktisches Streaming-Gerät, das eine einfache Einrichtung und eine intuitive Benutzeroberfläche bietet. Die Fernbedienung ist ergonomisch gestaltet und verfügt über dedizierte Tasten für beliebte Streaming-Dienste, auch wenn die Infrarot-Technik sie etwas unflexibel macht. Dafür ist der Roku Express 4K reaktionsschneller und natürlich deutlich günstiger als ein Smart-TV. Weitere kleine Nachteile sind das Fehlen eines Ethernet-Anschlusses und die Notwendigkeit eines Accounts. Insgesamt bietet er jedoch ein großartiges Preis-Leistungs-Verhältnis und ist eine ausgezeichnete Alternative zu teuren Smart-TVs.

Pros

  • +

    Deutlich günstiger als ein Smart-TV

  • +

    Einfache Einrichtung

  • +

    Reaktionsschnelle, individualisierbare Benutzeroberfläche

  • +

    Ergonomische Fernbedienung mit Tasten für Streaming-Dienste

Cons

  • -

    Fernbedienung funktioniert aber über Infrarot

  • -

    Roku-Account erforderlich

  • -

    Kein Ethernet-Anschluss

Warum können Sie TechRadar vertrauen? Unsere Experten verbringen Stunden damit, Produkte und Dienstleistungen zu testen und zu vergleichen, damit Sie das Beste für sich auswählen können. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir testen.

Roku Express 4K: Zwei-Minuten-Review

Streaming von Filmen und Serien ist heute nicht mehr wegzudenken. Und praktische kleine Helferlein wie der Roku Express 4K sorgen dafür, dass du, selbst wenn du dir mal einen neuen Fernseher zulegst, stets dieselbe intuitive Benutzeroberfläche behältst. Doch lass mich erst einmal von vorne beginnen:

Die Einrichtung des Streaming-Sticks ist super einfach und geleitet dich Schritt für Schritt durch die einzelnen Schritte. Dazu zählen die Verbindung mit deinem Netzwerk und die Erstellung eines Roku-Accounts, sofern du noch keinen hast. In 10 Minuten bist du spätestens mit allem durch und kannst mit dem Bingen loslegen. Außer du tobst dich noch etwas auf der wunderbar intuitiven Benutzeroberfläche aus und individualisierst sie z. B. mit einem atmosphärischen Wild West-Thema. 

Wenn du dich dann aber durch die verschiedenen Streaming-Dienste wie Prime Video, Disney Plus und viele weitere klickst, dann wird dir definitiv die ergonomische Fernbedienung auffallen. Die verfügt über dedizierte Tasten für Netflix, Apple TV Plus, Spotify und Rakuten TV und liegt, trotz ihres verschwindend geringen Gewichts, erstklassig in der Hand. Alternativ kannst du über die Roku-App auch dein Smartphone verwenden, um über das beeindruckend reaktionsschnelle Interface zu navigieren. 

Letzteres ist übrigens ein weiterer Vorteil gegenüber Smart-TVs - ganz zu schweigen davon, dass der Roku Express 4K um einiges günstiger ist. Kleinere Nachteile wären hingegen ein fehlender Ethernet-Anschluss, durch den du auf WLAN-Verbindungen beschränkt bist. Auch die Tatsache, dass du zwingend einen Account benötigst, könnte den einen oder anderen stören, oder dass die Fernbedienung mit Infrarot statt Bluetooth funktioniert. Dadurch braucht sie ständigen "Sichtkontakt" zu deinem TV und lässt sich nicht einfach verstauen.

Diese wenigen Mankos fallen allerdings nicht sonderlich ins Gewicht und wenn du eine preiswerte Alternative zu einem Smart-TV suchst, erhältst du mit dem Roku Express 4K ein großartiges Streaming-Gerät mit hohem Mehrwert. 

Roku Express 4K: Preis und Verfügbarkeit

Roku Express 4K

(Image credit: Future)
  • Preis: 39,99 Euro
  • Verfügbarkeit: Seit 2021

Obwohl Roku in den USA bereits einen Namen hatte, war das in Deutschland lange anders. Und das, obwohl der Roku Express 4K mit 39,99 € deutlich unter dem Fire TV Stick 4K von Marktführer Amazon liegt. Wäre es da nicht eine Ironie, den Konkurrent aus dem Hause Roku direkt bei Amazon zu kaufen? Nur eine Idee...

Roku Express 4K: Specs

Swipe to scroll horizontally
Roku Express 4K: Specs
Auflösung:4K Ultra HD, HDR10
Speicherplatz:512 MB, aber mit zusätzlichen SD-Karten erweiterbar
Konnektivität:802.11ac Dual-Band Wi-Fi, unterstützt WLAN-Standards 802.11b/g/n, Bluetooth 5.0
Anschlüsse:HDMI, Micro-USB (Stromversorgung)
Unterstützte Streaming-Dienste:Netflix, Amazon Prime Video, Disney+, Apple TV+ und viele weitere

Solltest du den Roku Express 4K kaufen?

Kauf ihn, wenn...

Du keinen teuren Smart-TV kaufen willst
Der Roku Express 4K kostet lediglich 39,99 € und bietet dir eine intuitivere Benutzeroberfläche als nahezu jeder Smart-TV. Wenn du also lediglich eine Möglichkeit zum Streamen deiner Lieblingsserien suchst, dann bist du hier gut beraten. 

Du bereits an das Roku-Interface gewöhnt bist
Die intuitive, reaktionsschnelle Benutzeroberfläche bietet einigen Luxus und da du das Streaming-Gerät einfach an deinen nächsten Fernseher anschließen kannst, musst du dich nicht an eine neue Oberfläche gewöhnen, wenn du etwa von einem Samsung- zu einem LG-TV wechselst. 

Kauf ihn nicht, wenn...

Du schlechtes WLAN hast
Der Roku Express 4K hat keinen Ethernet-Anschluss, sodass du bei schlechtem WLAN leider wie der Ochs vorm Berg stehst. 

Du bereits ein anderes Streaming-Gerät lieb gewonnen hast
Ob es dein Smart-TV, deine Konsole oder dein Smart-Toaster ist - wenn du dich bereits an ein Gerät gewöhnt hast und damit klar kommst, brauchst du den Roku Express 4K nicht unbedingt. 

Auch interessant

Mit dem Google Chomecast erfindet das Unternehmen das Rad für Streaming-Geräte nicht neu, aber es bietet eine bequeme, einfach zu bedienende und voll ausgestattete Option für Leute, die nicht mehr als nötig für die neueste Streaming-Hardware ausgeben möchten.

Mit dem Google Chomecast erfindet das Unternehmen das Rad für Streaming-Geräte nicht neu, aber es bietet eine bequeme, einfach zu bedienende und voll ausgestattete Option für Leute, die nicht mehr als nötig für die neueste Streaming-Hardware ausgeben möchten.

Der Fire TV Stick 4K ist der Klassiker und bietet beeindruckende Audio- und Videoqualität mit Dolby Vision und Dolby Atmos. In Kombination mit seiner schnellen Leistung und der einfachen Bedienung ist der Fire TV Stick 4K eine der besten Streaming-Optionen auf dem Markt. 

Der Fire TV Stick 4K ist der Klassiker und bietet beeindruckende Audio- und Videoqualität mit Dolby Vision und Dolby Atmos. In Kombination mit seiner schnellen Leistung und der einfachen Bedienung ist der Fire TV Stick 4K eine der besten Streaming-Optionen auf dem Markt. 

Christopher Barnes
Redakteur

Ich bin Chris und beschäftige mich für TechRadar vor allem mit den Bereichen Filme/ Serien, TV, Grafikkarten und Gaming - im Speziellen alles rund um Xbox. Ursprünglich habe ich in Stuttgart Film- und Fernsehtechnik sowie Drehbuch-Schreiben studiert. Da ich allerdings nicht nur schon immer großer Filmliebhaber, sondern auch leidenschaftlicher Gamer war und es zudem liebe zu schreiben, habe ich mich für den Journalismus in diesem Bereich entschieden. 


Erreichbar bin ich unter der Mail-Adresse cbarnes[at]purpleclouds.de