Skip to main content

Ups - Samsung Galaxy Buds 2 Unboxing-Video zeigt kabellose Kopfhörer schon vor dem Launch

Eine Frau lacht, während sie mit den Samsung Galaxy Buds Musik hört
(Image credit: Samsung)

Die Samsung Galaxy Buds 2 sind im Vorfeld der für den 11. August erwarteten Markteinführung bereits mehrfach geleakt worden - und ein Unboxing-Video gibt uns nun den bisher besten Blick auf die kabellosen Ohrhörer, obwohl Samsung ihre Existenz nicht bestätigt hat.

Das Video, das von The Mobile Central (opens in new tab) hochgeladen wurde, zeigt ein Paar der neuen Galaxy Buds in einem olivgrünen Farbton mit einem quadratischen Ladegehäuse in Weiß. Wie Sprecher Rohit Sadhwani anmerkt, entspricht die Innenseite der Ladeschale der Farbe der Buds selbst, was an die Google Pixel Buds A-Serie (opens in new tab)* erinnert.

Es sieht so aus, als würdest du ein USB-A-zu-USB-C-Ladekabel, Ohrstöpsel in verschiedenen Größen und Garantieunterlagen mitgeliefert bekommen. 

Die Rückseite der Verpackung verrät auch einige Funktionen, von denen wir schon gehört haben, darunter aktive Geräuschunterdrückung und Zwei-Wege-Treiber. 

Interessanterweise steht auf der Packung auch, dass die Galaxy Buds 2 eine Spielzeit von 5-20 Stunden haben - wir gehen davon aus, dass sich diese niedrigere Zahl auf die Akkulaufzeit bezieht, die du mit den Ohrhörern selbst bei aktiviertem ANC erhältst.

Einfaches Koppeln

Sadhwani hat auch versucht, die Galaxy Buds 2 mit seinem S21 Ultra (opens in new tab)-Smartphone zu koppeln. Dazu musste er nur den Deckel der Ladeschale öffnen, und die kabellosen Ohrhörer wurden auf dem Bildschirm angezeigt. 

Es scheint, dass du die Galaxy Buds 2 auch koppeln kannst, indem du die berührungsempfindlichen Gehäuse beider Ohrhörer lange drückst, während sie sich noch in ihrer Hülle befinden. Sobald sie gekoppelt sind, kannst du die Galaxy Wearable-App verwenden, um die Einstellungen der Kopfhörer anzupassen; dazu gehören die Zuweisung verschiedener Touch-Bedienelemente, die Anpassung der Geräuschunterdrückung und die Feinabstimmung der EQ-Einstellungen.

Wie sieht es mit dem Klang aus? Sadhwani schien von der Basswiedergabe der Ohrhörer beeindruckt zu sein und sagte, dass er das, was er hörte, genoss". Natürlich müssen wir sie selbst testen, aber der erste Eindruck ist vielversprechend.

Wir hoffen auf große Verbesserungen im Vergleich zu den Samsung Galaxy Buds Pro (opens in new tab), die bisher die am besten klingenden Samsung-Kopfhörer sind, aber etwas zu wünschen übrig lassen, vor allem in Bezug auf die Klarheit in den mittleren und hohen Frequenzen. Es wird nicht mehr lange dauern, bis wir das herausfinden - wir erwarten die neuen Modelle auf der Samsung Galaxy Unpacked (opens in new tab) am 11. August.

* Link englischsprachig

Olivia is TechRadar's Senior Editor - Home Entertainment, covering everything from headphones to TVs. Based in TechRadar's London offices, she's a popular music graduate who worked in the music industry before finding her calling in journalism. She's previously been interviewed on BBC Radio 5 Live on the subject of multi-room audio, chaired panel discussions on diversity in music festival lineups, and her bylines include T3, Stereoboard, What to Watch, Top Ten Reviews, Creative Bloq, and Croco Magazine.  In her spare time Olivia likes gardening, painting, and hanging with her cat Ethel and golden retriever Dora.