Skip to main content

Resident Evil 4 VR erhält den Söldnermodus im Jahr 2022 als kostenloses Update

Screenshot aus Resident Evil 4 VR
(Bildnachweis: Capcom / Oculus)

Das Oculus Quest 2 (Öffnet sich in einem neuen Tab)-Exklusivspiel Resident Evil 4 VR (RE4 VR) ist eines der besten VR-Spiele, die wir je gespielt haben, und es wird bald noch besser werden.

Capcom und Armature Studio haben in einem Blogbeitrag (Öffnet sich in einem neuen Tab) angekündigt, dass der bei den Fans beliebte Modus "The Mercenaries" aus dem Originalspiel Resident Evil 4 noch in diesem Jahr als kostenloses Update hinzugefügt wird.

Die Rückkehr des aufregenden Minispiels gibt den Spielern die Möglichkeit, Wellen von unerbittlichen Gegnern niederzuschießen, Herausforderungen zu meistern und neue Charaktere und Inhalte freizuschalten.

Leider gibt es noch kein genaues Veröffentlichungsdatum für diese neuen Inhalte - nur ein vages "später in diesem Jahr" - aber um uns die Zeit zu vertreiben, werden wir heute mit einer Reihe von Gameplay- und Komfortverbesserungen verwöhnt.

Movement und Zugänglichkeit

Beginnen wir mit dem Movement: Im letzten Blogpost zu RE4 VR wurde bekannt gegeben, dass die Spieler jetzt eine neue Option für die Bewegungsrichtung des Controllers wählen können; damit kannst du deinen Charakter entsprechend der Richtung, in die deine Controller zeigen, drehen.

Zweitens werden Linkshänder die Möglichkeit zu schätzen wissen, den Analogstick, der für die Bewegung zuständig ist, zwischen dem rechten und dem linken Quest-Controller zu tauschen. So lässt sich das Spiel noch intuitiver und komfortabler spielen.

Darüber hinaus ermöglichen neue Einstellungen für die Barrierefreiheit, dass sich mehr Menschen als je zuvor wie Leon S. Kennedy fühlen können. Dank der neuen Einstellungen können die Spieler die Position der Hüft- und Brusthalterungen so anpassen, dass sie besser zu ihrer Körperform passen, während diejenigen, die farbenblind sind, die Möglichkeit zu schätzen wissen, die Farbe des Laservisiers an Waffen zu ändern, um es besser von Hintergrundfarben und Gegnern zu unterscheiden.

Diese neuen Gameplay-Optionen werden sicher viele Spieler begeistern, auch wenn sie nicht ganz so beeindruckend sind wie ein ganz neuer Spielmodus. Hoffentlich werden wir nicht zu lange darüber im Dunkeln gelassen, wann The Mercenaries in Resident Evil 4 VR verfügbar sein wird. Sobald wir Informationen darüber haben, lassen wir es dich wissen.

  • PSVR 2 Spiele: Was wir auf PlayStation VR 2 erwarten (Öffnet sich in einem neuen Tab)

Hamish is a Staff Writer for TechRadar (@Hamish_Hector (Öffnet sich in einem neuen Tab) on Twitter) and has been writing about tech for almost five years. He now lends his experience to cover news and reviews across everything on TechRadar (from Computing to Audio to Gaming and the rest). In his free time, you’ll likely find Hamish humming show tunes while building Lego or playing D&D with his mates.