Rainbow Six Extraction wird im Xbox Game Pass veröffentlicht

Rainbow Six Extraction
(Bildnachweis: Ubisoft)

Rainbow Six Extraction von Ubisoft wird ab dem ersten Tag im Xbox Game Pass, Xbox Game Pass Ultimate und PC Game Pass verfügbar sein. Damit können Mitglieder den kommenden Koop-Shooter sofort spielen, wenn er am 20. Januar 2022 erscheint.

Der kompetitive Online-Taktik-Shooter Rainbow Six Siege wird am selben Tag auch im Xbox Game Pass Ultimate und PC Game Pass verfügbar sein. Derzeit ist Rainbow Six Siege im Game Pass für Konsolen verfügbar, so dass die Spieler/innen ihre Fähigkeiten vor der Veröffentlichung von Extraction auffrischen können, aber nicht auf dem PC. 

Neben der Ankündigung, dass Rainbow Six Extraction und Rainbow Six Siege im Xbox Game Pass erhältlich sein werden, hat Ubisoft (Öffnet sich in einem neuen Tab) auch bekannt gegeben, dass Ubisoft+, der Abonnementdienst des Publishers, "in Zukunft" auch für Xbox erhältlich sein wird. 

"Indem wir Rainbow Six Extraction für Xbox Game Pass- und PC Game Pass-Mitglieder am Tag der Veröffentlichung über Xbox Game Pass verfügbar machen, zeigen wir, dass wir an den Wert und die Auswahl glauben, die Spiele-Abonnements den Spielern bieten", schreibt Chris Early, Ubisofts Senior Vice President of Strategic Partnerships and Business Development, in der Ankündigung von Ubisoft. "Rainbow Six Extraction für Xbox Game Pass und PC Game Pass Mitglieder ist erst der Anfang. Letztendlich werden wir den Ubisoft+ Abo-Service auch Xbox-Besitzern anbieten, damit sie den vollen Umfang unserer Ubisoft+ Spielebibliothek, einschließlich der Neuerscheinungen, auf ihren Konsolen genießen können."

Mach dich bereit zum Extrahieren

Tom Clancy’s Rainbow Six Extraction

(Image credit: Ubisoft)

Rainbow Six Extraction war ursprünglich als Rainbow Six Quarantine (Öffnet sich in einem neuen Tab) bekannt und ist ein Ableger des bereits erwähnten Rainbow Six Siege, in dem die Charaktere gegen eine außerirdische Invasion antreten.

Anstelle des PvP-Spiels ist Extraction ein reines Koop-Spiel, bei dem die Spieler in Dreierteams zusammenarbeiten müssen. Ubisoft hat bereits bestätigt, dass es nach der Veröffentlichung weitere spielbare Charaktere geben wird.

Es ist eine gute Nachricht, dass Rainbow Six Extraction - wie auch das beliebte Rainbow Six Siege - im Xbox Game Pass erhältlich ist. Wir hoffen, dass in Zukunft noch mehr Ubisoft-Titel am ersten Tag auf der Plattform landen werden (und es klingt so, als ob das der Fall sein könnte).

Ubisoft hat zwar noch keine genauen Details über die Ankunft von Ubisoft + auf der Xbox verraten, aber es klingt so, als ob der Dienst einfach als Abonnement auf den Xbox-Konsolen angeboten werden könnte - derzeit ist er nur auf dem PC verfügbar.

Wir hoffen jedoch, dass Ubisoft+ noch einen Schritt weiter geht und Ubisoft+ in den Xbox Game Pass integriert, so wie es EA Play getan hat - und Game Pass-Abonnenten die Möglichkeit bietet, im Rahmen ihres Xbox-Abonnements auf Spiele aus dem EA Play-Vault zuzugreifen. Ubisoft+ verfügt über mehr als 100 Spiele, darunter auch die Assassin's Creed- und Far Cry-Reihen. Wenn diese Titel als Teil eines übergreifenden Abonnements zugänglich wären, würde der Game Pass noch wertvoller werden.

Michael is a freelance writer with bylines at the Metro, TechRaptor, and Game Rant. A Computer Games Design and Creative Writing graduate, he's been passionate about video games since the Game Boy Color, particularly Nintendo games, with Xenoblade Chronicles being his favorite game ever. Despite everything, he's still a Sonic the Hedgehog fan.