Skip to main content

PS5 Pro: Was können wir von der nächsten PlayStation 5 erwarten?

PS5
(Image credit: Sony)

Es scheint fast unausweichlich, dass wir irgendwann eine PS5 Pro sehen werden, aber was können wir von einer leistungsstärkeren PlayStation 5 erwarten?

Mit der PS4 Pro hat Sony 2016 den Trend zu Mid-Gen-Konsolen-Upgrades während der PlayStation 4-Generation eingeleitet - ein technologisch fortschrittlicheres System, das 4K-Grafik und höhere Bildraten bieten konnte.

PS5 Pro: cut to the chase

- Was ist das? Ein Mid-Gen-Upgrade der PS5

- Wie viel wird sie kosten? Wir gehen davon aus, dass sie mit 499 € genauso viel kosten wird wie die neue PS5.

- Wann wird sie veröffentlicht? Frühestens 2023 

Die PS4 Pro war so erfolgreich, dass Microsoft ein Jahr später mit seiner eigenen Mid-Gen-Konsole nachzog: der Xbox One X. Und genau wie die PS4 Pro übertrumpfte die Xbox One X die ursprüngliche Xbox One in fast allen Bereichen.

Nintendo hatte schon immer die Angewohnheit, während einer Konsolengeneration verbesserte Hardware auf den Markt zu bringen, auch wenn das Unternehmen eher ein bestehendes Design verfeinert, als etwas Leistungsstärkeres zu entwickeln. Der Nintendo DS Lite, der New Nintendo 3DS und die Nintendo Switch OLED sind alles Beispiele dafür, dass Nintendo seine ursprüngliche Hardware verbessert hat, ohne die technischen Daten in nennenswertem Umfang zu überarbeiten.

Die PS5 ist zwar erst seit eineinhalb Jahren auf dem Markt, aber das bedeutet nicht, dass Sony nicht schon Pläne hat, in den nächsten Jahren ein leistungsfähigeres Modell zu veröffentlichen. Im Moment ist allerdings noch unklar, was genau eine PS5 Pro verbessern könnte - wir haben noch keine Unterstützung für 8K-Auflösung auf der PlayStation 5 gesehen, und wir werden auf eine PS5 Slim warten müssen, wenn wir eine deutlich kleinere Konsole sehen wollen.

Trotzdem macht es immer Spaß, zu spekulieren und alle Gerüchte zusammenzutragen. Also lass uns die Möglichkeit einer PS5 Pro genauer unter die Lupe nehmen und ein paar Vorhersagen treffen.

PS5 Pro Preis und Erscheinungsdatum

PS5 Disc Edition

(Image credit: Mr.Mikla / Shutterstock)

Anhand dessen, was Sony mit der PS4 Pro gemacht hat, können wir eine Vermutung darüber anstellen, wann die PS5 Pro auf den Markt kommen wird und wie hoch ihr Preis sein wird. Die PS4 Pro kam 2016 auf den Markt, also drei Jahre nach dem Erscheinen der ursprünglichen PS4. Das bedeutet, dass die PS5 Pro bereits im Jahr 2023 erscheinen könnte, da die PS5 im November 2020 auf den Markt kam. Die Covid-19-Pandemie und die anhaltenden Engpässe bei den Komponenten könnten die Veröffentlichung der PS5 Pro jedoch auf 2024 oder später verschieben.

Was den Preis angeht, so wurde die PS4 Pro zum gleichen Preis wie die ursprüngliche PS4 auf den Markt gebracht, nämlich für 399 €. Die PS5 kostet 499 €. Es ist also wahrscheinlich, dass Sony die PS5 Pro zum gleichen Preis anbieten könnte, wenn es die gleiche Strategie wie bei der PS4 Pro verfolgt. 

PS5 Pro Design

Sony PS5 standing vertically in front of a TV

(Image credit: Shutterstock/Roman Kosolapov)

Die PS5 ist bereits ein tolles Gerät. Das bedeutet, dass eine PS5 Pro die Größe einer regulären PlayStation 5 erreichen oder sogar übertreffen könnte, wenn Sony keine drastischen Verbesserungen vornimmt. Eine ähnliche Situation haben wir bei der PS4 Pro erlebt, die um einiges größer war als die ursprüngliche PlayStation 4.

Wir gehen davon aus, dass das Design der PS5 Pro, ähnlich wie das der PlayStation 4 Pro, auf dem futuristischen Look der Konsole aufbaut, aber auch einige zusätzliche Schnörkel enthält, die auf dem aktuellen System nicht vorhanden sind.

PS5 Pro Specs

Close up of a PS5 console and Dualsense controller

(Image credit: Sony)

Hier sind die Dinge nicht mehr so einfach vorherzusagen. Die PS5 ist bereits eine extrem leistungsstarke Konsole, die in bestimmten Titeln 4K-Spiele mit 120 Hz, Raytracing und generell eine prächtige Grafik bietet. Eine PS5 Pro würde den Entwicklern sicherlich dabei helfen, noch höhere Auflösungen und Bildraten zu erreichen, aber es ist unwahrscheinlich, dass sie einen spürbaren Sprung wie den von 1080p auf 4K bedeutet.

Da die PS5 jedoch immer noch keine Spiele in 8K ausgeben kann, obwohl diese Funktion auf der Verpackung der Konsole beworben wird, wird die PS5 Pro vielleicht auf den Auflösungsstandard der nächsten Generation abzielen. 

Im Moment ist 8K noch nicht weit verbreitet, aber in drei Jahren werden 8K-Panels wahrscheinlich erschwinglicher und auch für Nicht-Enthusiasten zugänglich sein. Das japanische Unternehmen könnte die PS5 Pro nutzen, um den Verkauf seiner 8K-Geräte anzukurbeln, ähnlich wie es die PS3 genutzt hat, um den Krieg gegen Blu-Ray zu gewinnen.

Die PS5 Pro könnte mit einer AMD Zen 4-CPU und einem RDNA-3-Grafikprozessor ausgestattet sein, aber wir haben gesehen, dass sowohl Microsoft als auch Sony sich bei ihren aktualisierten Modellen für eine leicht optimierte Version der Xbox One- und PS4-CPUs entschieden haben, so dass wir erwarten, dass bei der PS5 Pro mehr in den Grafikprozessor als in die CPU investiert wird.

Aber was könnte die PS5 Pro sonst noch bieten? Wir gehen davon aus, dass die PS5 Pro eine größere SSD als die ursprüngliche PS5 haben wird, denn 825 GB waren nicht gerade großzügig bemessen. Eine 1-TB-Version würde sicherlich einen Mehrwert bieten und wir erwarten, dass die Möglichkeit, eine eigene NVMe-SSD zu installieren, erhalten bleibt.

Und was ist mit einer PS5 Pro Digital Edition? Wird Sony auch eine Version ohne Laufwerk herausbringen? Vielleicht nicht. Die PS5 Digital Edition ist eine billigere Alternative zur PS5 für diejenigen, die gerne darauf verzichten, aber zwei Versionen der PS5 Pro herauszubringen, die zugegebenermaßen nicht jedem gefallen werden, wäre wahrscheinlich etwas leichtsinnig. 

Brauchen wir überhaupt eine PS5 Pro?

Technisch gesehen nicht, aber in drei Jahren könnten Entwickler aufgrund der veralteten Hardware der PS5 auf mehr Hürden stoßen, die zu spürbaren Kompromissen in den Spielen führen, z. B. zu niedrigeren Bildraten oder Auflösungen. Eine PS5 Pro könnte viele ältere Spiele wiederbeleben, wenn sie so verbessert werden, wie wir es bei der PS4 Pro gesehen haben.

Sollte ich auf eine PS5 Pro warten oder einfach eine PS5 kaufen?

Du wirst immer ein besseres Angebot bekommen, wenn du wartest, das ist einfach die Natur der Technik. Die PS5 ist jedoch eine hervorragende Konsole mit tollen Spielen, die du jetzt schon spielen kannst. Ja, eine PlayStation 5 Pro wird ein besseres Gesamterlebnis bieten, aber du verpasst durch das Warten auch eine Menge an Spaß.

William Schubert
William Schubert

William Schubert ist Freier Content Creator bei TechRadar Deutschland und für die Bereiche YouTube, Gaming, Filme und Serien und VR zuständig.


Wenn du ein Produkt auf unserem YouTube-Kanal vorstellen willst, dann melde dich gerne bei mir (wschubert[at]purpleclouds.de).

With contributions from