OnePlus Watch kommt möglicherweise ohne Wear OS

Fossil Sport
Die Fossil Sport mit Wear OS (Bildnachweis: Future)

Nach jahrelangen Gerüchten gehen wir davon aus, dass die OnePlus Watch (Öffnet sich in einem neuen Tab)* in nicht allzu ferner Zukunft erscheinen wird - aber laut einem gut platzierten Tipster wird sie nicht mit der Google Wear OS Software laufen, wenn sie ankommt.

Max Jambor, der in der Vergangenheit mit früheren OnePlus-Informationen Recht hatte, enthüllte auf Twitter (Öffnet sich in einem neuen Tab), dass das kommende Wearable kein Wear OS-Gerät sein wird, wie angesichts der Partnerschaft mit OnePlus und Google auf Android erwartet worden war.

Natürlich ist dies noch nicht offiziell, aber es wäre ein interessanter Schritt von OnePlus und ein herber Rückschlag für Google. Es gibt einige anständige Wear OS-Smartwatches (Öffnet sich in einem neuen Tab) auf dem Markt, aber es gibt sicherlich auch noch viel Platz für mehr.

  • Die ersten Gerüchte zum iPhone 13 (Öffnet sich in einem neuen Tab) trudeln ein

Wir gehen davon aus, dass OnePlus tatsächlich eine eigene, maßgeschneiderte Software für die OnePlus Watch entwickeln wird, so wie es andere Hersteller wie Samsung, Garmin und Fitbit (Öffnet sich in einem neuen Tab) bisher getan haben.

Es bleibt spannend

Ursprünglich hatten wir erwartet, die OnePlus Watch im Oktober zu sehen, aber dieser Starttermin wurde verschoben (Öffnet sich in einem neuen Tab)*: Produktions- oder Softwareprobleme könnten daran schuld sein, was angesichts der andauernden globalen Pandemie keine Überraschung wäre.

Es war ein arbeitsreiches Jahr für OnePlus, wobei das OnePlus 8T (Öffnet sich in einem neuen Tab) nur eines von mehreren Telefonen ist, die der Hersteller in diesem Jahr auf den Markt gebracht hat. Wenn die Arbeit am Wearable für eine gewisse Zeit auf die lange Bank geschoben werden musste, dann wäre das durchaus verständlich.

Andere Gerüchte deuten auf ein rundes Display (Öffnet sich in einem neuen Tab)* für das kommende Wearable hin, denke also eher an eine Samsung Galaxy Watch als an eine Apple Watch. Im Moment ist der Markt ziemlich gleichmäßig zwischen runden und rechteckigen Designs aufgeteilt.

OnePlus selbst hat nicht bestätigt, dass eine Smartwatch auf dem Weg ist, obwohl dieser Tweet (Öffnet sich in einem neuen Tab) darauf hinzudeuten scheint, dass dies der Fall ist. Falls und wenn ein Wearable von OnePlus passend zu den Smartphones und Fernsehgeräten des Unternehmens auf den Markt kommt, werden wir dich natürlich darüber informieren.

* Link englischsprachig

Franziska Schaub
Chefredakteurin

Hallöchen, ich bin Franzi.

Als Chefredakteurin bei TechRadar Deutschland bin ich unter anderem verantwortlich für die Bereiche Smartphones, Tablets und Fitness.


Wenn ich nicht gerade nach neuesten News für euch das Internet durchforste oder frisch gelaunchte Geräte teste, backe ich, tauche ein in die Welt von Azeroth, schmökere in Romanen auf meinem Kindle Paperwhite oder sitze mit einer Tasse Tee gemütlich auf dem Sofa, ganz im Sinne von Netflix & Chill. Dazu eine schlafende Katze auf dem Schoß und ich bin glücklich.


Du möchtest, dass dein Produkt bei uns vorgestellt wird oder hast Neuigkeiten, die wir unbedingt in die Welt hinausstreuen sollen? Dann melde dich am besten unter fschaub[at]purpleclouds.de.

Ich freue mich auf deine Nachricht!