Skip to main content

Huawei P50 wurde heute nicht enthüllt, aber wir haben gerade einen Blick auf das Design geworfen

Huawei P50
(Image credit: Huawei)

Das Huawei P50 wurde zwar nicht während des HarmonyOS 2-Launches enthüllt, aber das Unternehmen hat uns mit einem Teaser-Trailer, der die Rückseite des Geräts zeigt, einen ersten Blick auf das kommende Smartphone gewährt.

Wir haben ähnliche Bilder bereits in früheren Leaks gesehen, aber dies ist das erste Mal, dass wir das Design des Huawei P50 vom Unternehmen selbst bestätigt bekommen haben.

Ein kurzer Trailer während der Ankündigung enthüllte ein paar Winkel des Huawei P50, aber die meisten davon konzentrierten sich auf die Rückseite des Telefons, wobei der Fokus auf den neuen großen Kameras des Unternehmens lag.

Wie du auf dem obigen Bild sehen kannst, hat das Unternehmen seine Designsprache für sein nächstes Gerät geändert und einige bemerkenswert große Kameras auf der Rückseite des Smartphones angebracht.

Wir haben noch nicht herausgefunden, welche Spezifikationen wir erwarten können und warum die Kameras so groß sein werden. Dies deutet auf einen großen Fokus auf die Kamera hin, die normalerweise ein Highlight der Huawei Smartphones ist.

Das Unternehmen sagte, dass das Gerät "die mobile Fotografie auf ein neues Level heben wird", aber mehr Details gab es nicht.

Richard Yu, CEO der Huawei Consumer Business Group, sagte: "Ich spreche von der Huawei P50-Serie, die in diesem Frühjahr auf den Markt kommen soll. Es ist eine schiere Schönheit mit einem ultradünnen und leichten Design und einer ikonischen Designsprache."

"Aus Gründen, die du kennst, steht ein Launchtermin noch nicht fest, aber wir versuchen herauszufinden, wie wir dieses Produkt für dich verfügbar machen können."

Wir sollten erwarten, dass wir in den kommenden Monaten mehr über das Huawei P50 hören werden. Es ist wahrscheinlich, dass das Gerät mit der neuen HarmonyOS-Software des Unternehmens ausgestattet sein könnte, aber das muss noch bestätigt werden.

Heute hat Huawei eine ganze Reihe neuer Geräte vorgestellt, darunter das neue Huawei MatePad Pro 12.6 und die Huawei Watch 3, neben der Ankündigung der neuen Software.