Skip to main content

Hogwarts Legacy Artbook könnte einen Hinweis auf das Erscheinungsdatum des Spiels geben

A Hogwarts student buying their first wand
(Image credit: Warner Bros.)

Ein Update der Verkaufsliste für das offizielle Hogwarts Legacy Kunstbuch könnte uns einen Hinweis darauf geben, wann das Spiel erscheinen könnte.

Wie von Hogwarts Legacy-Fans auf Reddit (via VGC (opens in new tab)) entdeckt, wurde die Amazon UK-Liste für The Art and Making of Hogwarts Legacy: Exploring the Unwritten Wizarding World mit dem Veröffentlichungsdatum 6. Dezember aktualisiert wurde. 

Kunden, die das Buch vorbestellt haben, haben laut VGC ebenfalls E-Mails erhalten, in denen das Erscheinungsdatum auf den 6. Dezember geändert wurde.

amazon_uk_has_the_hogwarts_legacy_art_book_slated from r/HarryPotterGame

Angesichts dieses aktualisierten Veröffentlichungsdatums für das offizielle Artbook spekulieren Fans, dass es bedeuten könnte, dass das Spiel, wenn nicht genau am 6. Dezember, dann vielleicht um die gleiche Zeit Anfang Dezember erscheinen wird. Im Moment hat Hogwarts Legacy nur ein offizielles Veröffentlichungsfenster von "Holiday 2022".

Obwohl das Artbook für das Spiel nicht unbedingt am selben Tag wie das Spiel erscheinen wird, weist ein Reddit-Nutzer in diesem Thread darauf hin (opens in new tab), dass für eine andere große Warner Bros-Veröffentlichung im Jahr 2022, Gotham Knights, ebenfalls ein Artbook geplant ist, und zwar am selben Tag wie das Spiel: Am 25. Oktober.

Das kommt mir bekannt vor

Wenn du jetzt denkst: "Moment, waren wir hier nicht schon mal?", dann hast du recht. Im Februar dieses Jahres wurde das Hogwarts Legacy Artbook zum ersten Mal angekündigt und das damalige Veröffentlichungsdatum vom 6. September führte zu Spekulationen, dass das Spiel im September erscheinen würde.

Dies erwies sich jedoch als falsch, denn später wurde bestätigt, dass das Spiel in den "Ferien 2022" erscheinen wird, und das Erscheinungsdatum des Buches hat sich natürlich auch verschoben. Fairerweise muss man sagen, dass der 6. Dezember tatsächlich in das offizielle "Holiday 2022"-Fenster des Spiels fällt, aber es könnte sich trotzdem um ein Platzhalter-Veröffentlichungsdatum für das Artbook handeln. 

Aber selbst wenn der 6. Dezember als Veröffentlichungsdatum für das Artbook feststeht, ist das noch lange keine Garantie für das endgültige Erscheinungsdatum des Spiels. Wir müssen auf eine offizielle Ankündigung von Warner Bros. warten, um sicher zu sein.

Es ist erwähnenswert, dass auf der Amazon US-Liste für das Artbook ein anderes Datum angegeben ist: 31. Dezember 2022. Im offiziellen Game Guide ist ebenfalls der 31. Dezember angegeben. Es ist wahrscheinlicher, dass der 31. Dezember nur ein Platzhalter ist als der 6. Dezember. Reddit-Nutzer haben darauf hingewiesen (opens in new tab), dass auch das britische Angebot den 31. Dezember als Veröffentlichungsdatum enthielt, bevor es aktualisiert wurde. 

Diese Nachricht kommt nur wenige Tage, nachdem der Inhalt der Hogwarts Legacy Collector's Edition und der Deluxe Edition online durchgesickert zu sein scheint (via VGC (opens in new tab)), nachdem ein Reddit-Nutzer behauptet hatte, auf der Hogwarts Legacy-Website versteckte Dateien gefunden zu haben. 

Wenn sich dieses aktualisierte Artbook-Veröffentlichungsdatum und die Informationen über die verschiedenen Ausgaben des Spiels als richtig erweisen, könnte das endgültige Veröffentlichungsdatum in nicht allzu ferner Zukunft bekannt gegeben werden. Schließlich rückt das "Ferien"-Veröffentlichungsfenster immer näher.

William Schubert
William Schubert

William Schubert ist Freier Content Creator bei TechRadar Deutschland und für die Bereiche YouTube, Gaming, Filme und Serien und VR zuständig.


Wenn du ein Produkt auf unserem YouTube-Kanal vorstellen willst, dann melde dich gerne bei mir (wschubert[at]purpleclouds.de).

With contributions from