Gotham Knights erscheint früher als erwartet

Harley Quinn
(Bildnachweis: Warner Bros.)

Das Erscheinungsdatum von Gotham Knights wurde vorverlegt. Ja, du hast richtig gelesen. Das neue Batman-Spiel von Warner Bros. kommt früher als erwartet in den Handel.

Gotham Knights wurde mit einem brandneuen Trailer auf der Gamescom 2022 in der Opening Night Live Showcase angekündigt und soll nun am 21. Oktober erscheinen. Ursprünglich sollte das DC-Action-Rollenspiel am 25. Oktober erscheinen, nachdem es sich bis 2021 verzögert hatte, aber jetzt wissen wir, dass wir es ein paar Tage früher in den Händen halten werden. 

Neben dem neuen Veröffentlichungsdatum gibt es auch einen neuen Trailer, der uns einen Blick auf ein paar weitere Schurken gibt, die wir in Gotham Knights erwarten können, darunter die charismatische Harley Quinn, das schleimige Clayface, den immer coolen Mr. Freeze und den finsteren Court of Owls. Schau dir den am besten selbst an:

Es sieht so aus, als würden wir in Gotham Knights entweder als Batgirl, Nightwing, Red Hood oder Robin (oder vielleicht sogar als eine Mischung aus allen dreien) gegen diese Superschurken antreten und versuchen, ein Gotham ohne Batman zu schützen.

Ich bin Michael und ich beschäftige mich vor allem mit den Themen Gaming, Nintendo und Audio. Noch bevor es mich zu TechRadar Deutschland verschlagen hat, absolvierte ich an der Akademie für Neue Medien eine Kompaktausbildung zum Crossmedia-Journalist. Dort lernte ich nicht nur das journalistische Handwerk, sondern auch wie man moderiert und gute Kurzfilme produziert. Nun bin ich bei TechRadar Deutschland als Volontär gelandet und tierisch froh, leidenschaftlich über Videospiele, Gaming und Tech zu schreiben.

Erreichbar bin ich unter mwinkel[at]purpleclouds.de.

Mit Unterstützung von
  • Associate Editor, TechRadar Gaming