Google: Nächstes Wear OS-Update könnte sich ganz auf Gesundheitsfunktionen konzentrieren

Fossil Gen 5
(Bildnachweis: Future)

Wir warten noch immer darauf, wie genau sich die Übernahme von Fitbit durch Google* auf dessen zukünftige Wearables auswirken wird. Aber es scheint immer wahrscheinlicher zu werden, dass der Fokus der nächsten Version von Wear OS viel stärker auf deiner Gesundheit liegt.

Google Fit macht bereits eine gute Arbeit in Bezug auf die Aktivitäten und Statistiken von Wear OS, aber eine von Droid Life* gesichtete Nutzerbefragung deutet darauf hin, dass in der nächsten Version der Software, die Google auf seine Smartwatches setzt, viel mehr auf dem Weg ist.

Die Umfrage, die über das Google User Experience Research-Programm verschickt wurde, befragt die Teilnehmer, was sie sich für zukünftige Wear OS-Upgrades wünschen.

Zu den Optionen gehören SPO2-Verfolgung (Sauerstoff-Sättigung), Schlaf-Apnoe-Erkennung, Schlafanalyse, Herzschlag-Alarme, Überwachung der Erholungszeit, Stressverfolgung, Pairing für medizinische Geräte und Fitnessgeräte, Ruferkennung und mehr.

Bittet, so wird euch gegeben

Die Umfrage erwähnt auch Wasser-, Lebensmittel- und Kalorienverfolgung, sowie die Höhe der zurückgelegten Steigung (Etagen) und die Anzahl der Treppenstufen. Wenn all diese neuen Funktionen in die nächste Version von Wear OS aufgenommen werden, könnten wir von einigen ernsthaften Upgrades sprechen.

Wear OS verfolgt derzeit beispielsweise nicht den Schlafmodus, obwohl du diese Daten aus anderen Anwendungen importieren kannst. Eine neue Funktion, die in der Benutzerumfrage vorgeschlagen wurde, ist eine intelligente Alarmeinstellung, die dich aufweckt, wenn es deinem natürlichen zirkadianen Rhythmus am besten entspricht.

Natürlich bedeutet die Erwähnung dieser Optionen in einer Nutzerumfrage nicht, dass Google sie in die nächste Version von Wear OS aufnehmen wird - aber sie gibt uns zumindest einige Hinweise auf die Bereiche, die verbessert werden könnten.

Wir könnten auf der Google IO 2020*, der Entwicklerkonferenz, die vom 12. bis 14. Mai dieses Jahres stattfinden soll, mehr über die Zukunft von Wear OS und Googles Wearables im Allgemeinen erfahren.

* Link englischsprachig

Via 9to5Google

Franziska Schaub
Chefredakteurin

Hallöchen, ich bin Franzi.

Als Chefredakteurin bei TechRadar Deutschland bin ich unter anderem verantwortlich für die Bereiche Smartphones, Tablets und Fitness.

Wenn ich nicht gerade nach neuesten News für euch das Internet durchforste oder frisch gelaunchte Geräte teste, backe ich, tauche ein in die Welt von Azeroth, schmökere in Romanen auf meinem Kindle Paperwhite oder sitze mit einer Tasse Tee gemütlich auf dem Sofa, ganz im Sinne von Netflix & Chill. Dazu eine schlafende Katze auf dem Schoß und ich bin glücklich.

Du möchtest, dass dein Produkt bei uns vorgestellt wird oder hast Neuigkeiten, die wir unbedingt in die Welt hinausstreuen sollen? Dann melde dich am besten unter fschaub[at]purpleclouds.de.

Ich freue mich auf deine Nachricht!