Skip to main content

Ex-Dragon Age-Chef Mike Laidlaw arbeitet an einem neuen Action-RPG

Dragon Age 4
(Image credit: BioWare/EA)

Mike Laidlaw, der ehemalige Leiter der Dragon Age-Reihe von BioWare, arbeitet mit seinem neuen Studio Yellow Brick Games an einem brandneuen Titel.

Das Spiel, das vom Publisher Private Division als "ambitioniertes neues Action-RPG" bezeichnet wird, ist Laidlaws Rückkehr in die Entwicklungsarena, nachdem er zuletzt beim Assassin's Creed Odyssey-Studio Ubisoft Quebec tätig war.

Dies wird das erste Projekt von Yellow Brick Games sein, das von Private Division veröffentlicht wird. Bis dahin ist es allerdings noch eine ganze Weile hin, denn anscheinend wird es erst zu Beginn des Haushaltsjahres 2024 veröffentlicht werden.

"Die Herausforderung, ein neues Studio mit unglaublichen Talenten, ehrgeizigen Ideen und echtem Fokus auf unser Produkt aufzubauen und dabei Risiken einzugehen, die bei der Entwicklung von AAA-Spielen vielleicht nicht möglich sind, reizt mich sehr", sagt Laidlaw. 

"Wir wollen mit unserem Debüt etwas Besonderes abliefern, und die Partnerschaft mit Private Division bietet unserem Team die Unterstützung, um ein Spiel zu entwickeln, das wirklich unvergesslich ist."

Was können wir erwarten?

Über das Genre hinaus gibt es keine weiteren Details darüber, was wir uns von Laidlaws neuem Projekt erhoffen können. Wenn es jedoch so ist wie seine Arbeit an Dragon Age, können wir durchaus Großes erwarten.

Laidlaw war 15 Jahre lang bei BioWare tätig und hat in dieser Zeit die Dragon Age-Reihe geleitet. Sie wird unter seiner Leitung fortgesetzt, aber in letzter Zeit gab es nicht viele Neuigkeiten darüber, wie es weitergehen wird. Da EA seine jährliche EA Play Live-Show 2022 ausfallen lässt, werden wir wohl eine Zeit lang nichts mehr über den neuesten Dragon Age-Teil hören.

Es sieht so aus, als müssten wir uns alle noch eine Weile in Geduld üben, bis wir wieder in Thedas umherwandern können.

William Schubert
William Schubert

William Schubert ist Freier Content Creator bei TechRadar Deutschland und für die Bereiche YouTube, Gaming, Filme und Serien und VR zuständig.


Wenn du ein Produkt auf unserem YouTube-Kanal vorstellen willst, dann melde dich gerne bei mir (wschubert[at]purpleclouds.de).