Skip to main content

Bester Schüler Laptop 2020: Die besten Laptops für Schule und Uni

bester schüler laptop
Die besten Schüler Laptops für Schule und Uni legen mehr Wert auf erstklassige Prozessoren und Grafikkarten. (Image credit: Future)

Die besten Laptops für Studenten sind gleichermaßen nützlich und leistungsfähig – sie bringen alles mit, was du im Unialltag brauchst und sparst dabei noch etwas Geld. Schließlich kann die Schule schnell teuer werden und ohne Überblick explodieren die Kosten für einen Laptop für Studenten.

Du möchtest nicht mehr bei Windows 10 bleiben? Kein Problem, einige der besten Chromebooks sind preiswert und können mit den besten Laptops mithalten. Der Unialltag kann stressig werden - erspare dir bitte unbedingt den Stress, dich Zuhause mit einem kaum funktionierenden Laptop herumzuärgern. Um dich zu unterstützen, machten wir uns auf den Weg und suchten nach den besten Laptops für Studenten. Heraus kam diese Liste mit den 10 besten Laptops für Schüler, die ideal in dein kleines Budget passen – ganz gleich, wie niedrig dies auch sein mag. Niemand sollte mit einem funktionsbeschränkten, uralten Relikt arbeiten, aber du sollst natürlich auch kein Organ verkaufen müssen, nur um einen zu dir und deinen Bedürfnissen passenden Laptop zu erwerben.

Im eigens gesetzten Budget zu bleiben ist besonders wichtig, wenn du dich selbst versorgst. So umgehst du die Frage, warum am Geldende noch so viel Monat übrig ist und kannst dich zudem gesund ernähren – adieu Instant Ramen oder Ravioli Diät! Jedoch kommt es nicht nur auf den günstigsten Preis, sondern natürlich auch auf die Ausstattung an. Der perfekte Laptop für Schüler ist nützlich, unterstützt bei den verschiedensten Projekten und sorgt mit einer guten Streamingleistung und der Möglichkeit zum online spielen für die nötige Abwechslung zwischendurch.

 

Die Top Anwärter für die besten Laptops für Studenten haben zwar nicht das Nonplusultra an Prozessoren und Grafikkarten verbaut, aber sie haben dennoch genug Kraft um dich erst durch einen riesigen Berg voll Arbeit zu bringen und dich anschließend mit etwas Unterhaltung zu belohnen – und das zu einem fairen Preis.

 

Die besten Laptops für Studenten 2020 im Überblick:

  1. HP Chromebook 14
  2. Microsoft Surface Go 2
  3. Dell XPS 15 (2020)
  4. Asus Chromebook Flip C436
  5. MacBook Air 2020
  6. Acer Swift 3 (2020)
  7. Asus Chromebook Flip
  8. Dell Inspiron 13 7000 2-in-1
  9. MacBook Pro (13-Zoll, 2020)

Der eigentliche Sieger - Google Pixelbook Go

Tja, eigentlich wäre das Google Pixelbook Go unser Sieger der Studenten-Laptop Bestenliste gewesen - doch leider wirst du es nicht in Deutschland kaufen können. Google macht uns einen Strich durch die Rechnung und lässt sich den deutschen Markt entgehen (warum nur, Google!?).

Aus diesem Grund steht es für sich allein, und angesichts des exorbitanten Preises ist es pure Ironie, es hier bei uns für preisbewusste Nutzer zu empfehlen. Doch die gute Alternative folgt auf dem Fuße, das Chromebook von HP ist ein würdiger Vertreter, versprochen.

Google Pixelbook Go

Das Google Pixelbook Go hat unsere begehrte "Editor's Choice"-Auszeichnung in der Kategorie Chromebook erhalten. (Image credit: Google)

Google Pixelbook Go

Googles bestes Chromebook für preisbewusste Nutzer

CPU: Intel Core m3 – i7 | Grafik: Intel UHD Graphics 615 (300 MHz) | RAM: 8 GB – 16 GB | Bildschirm: Full HD Display – 4K Ultra HD Molecular Display | Speicher: 64 GB – 256 GB

Unglaubliche Akkulaufzeit
Erstaunliche "Flüster"-Tastatur
Kein biometrischer Login

Hast du auf den Tag gewartet, an dem du dir endlich den Premium-Preis des Google Pixelbook leisten kannst? Nun, mit der Veröffentlichung des Google Pixelbook Go hat dein Warten endlich ein Ende. Zugegeben, es ist nicht ganz das eigentliche Luxusgerät, von dem du geträumt hast. Sei jedoch versichert, dass du dieses Chromebook lieben wirst, so wie wir es während unserer Zeit mit ihm getan haben. Wir lieben es sogar so sehr, dass es unsere begehrte "Editor's Choice"-Auszeichnung in der Kategorie Chromebook erhalten hat. Es verfügt über eine unglaubliche Akkulaufzeit, eine noch beeindruckendere Tastatur und eine 1080p-Webcam, die du selbst im Jahr 2020 nicht oft in den budgetfreundlicheren Laptops findest. Und, das ist nur der Anfang!

Hier kannst du unseren ausführlichen Testbericht lesen: Google Pixelbook Go*

HP Chromebook 14

(Image credit: HP)

1. HP Chromebook 14

Ein ausgewogenes Chromebook

CPU: AMD A4 – A6, Intel Celeron N3350 – N3450 | Grafik: AMD Radeon R4 – R5, Intel HD Graphics 500 | RAM: 4 GB – 8 GB | Bildschirm: 14-Zoll diagonal HD (1366x768) SVA anti-glare – FHD (1920x1080) IPS BrightView | Speicher: 16 GB – 64 GB eMMC

Ausgezeichnete Tastatur und Trackpad
Chrome OS ist reaktionsfähig
Scharfer, lebendiger Bildschirm
Durchschnittliche Akkulaufzeit

Das HP Chromebook 14 ist vielleicht nicht so leistungsstark wie andere Chromebooks, aber dieses winzige Notebook hat ein paar Asse im Ärmel, die ihm helfen, sich einen wohlverdienten Spitzenplatz auf unserer Liste der besten Studenten-Laptops zu sichern. Zu diesen Trümpfen gehören die Balance zwischen großem Bildschirmplatz und Tragbarkeit sowie eine überraschend gute Tastatur und ein anständiges Trackpad. Ganz zu schweigen davon, wie lebendig das Display ist und wie wenig es kostet.

Lies auch den umfassenden HP Chromebook 14* Test

Microsoft Surface Go 2

(Image credit: Microsoft)

3. Microsoft Surface Go 2

Hochwertiges Design, erschwinglicher Preis

CPU: Intel Core m3 der 8. Generation – Intel Pentium Gold Processor 4425Y | Grafik: Intel HD Graphics 615 | RAM: 4 GB – 8 GB | Bildschirm: 10,5” 1920 x 1280 (220 PPI) PixelSense Display | Speicher: 64 GB eMMC – 128 GB SSD | Konnektivität: IEEE 802.11a/b/g/n/ac/ax, Bluetooth 5.0, Qualcomm Snapdragon X16 LTE Modem

Premium Design
Günstig
Kann Windows 10 in Vollversion ausführen
Kein Touch Cover oder Eingabestift enthalten
Die Spezifikationen des Basismodells sind schwach

Microsofts Geräte sind für ihre höheren Preise bekannt, weshalb sich die Surface Go-Linie bei der eher preisbewussten Kundschaft als beliebt erweist. Es ist Microsofts bestes günstiges Premium-Tablet, und das Nachfolgemodell, Surface Go 2, setzt diese Tradition mit seinem erschwinglichen Preis und seinem erstklassigen Design fort. Es läuft sogar unter dem vollständigen Windows 10 Betriebssystem, so dass es sogar noch leistungsfähiger als andere Tablets ist, was die Anwendungen betrifft, die es ausführen kann. Leider leidet es, wie das Original, unter dem gleichen Fluch der Leistungsschwäche, insbesondere in der Basiskonfiguration. Es bietet jedoch eine leichte Leistungssteigerung gegenüber seinem Vorgänger. Wenn du auf der Suche nach dem besten Schüler-Laptops bist, ist dieses Gerät sicherlich ein großer Anwärter und würdig, dein Lernpartner zu sein.

Hier findest du den umfassenden Laptop Test: Microsoft Surface Go 2*

Dell XPS 15

(Image credit: Dell)

4. Dell XPS 15 (2020)

Leistungsstarker Laptop für kreative Köpfe

CPU: Intel Core i5 – i7 der 10. Generation | Grafik: Intel UHD Graphics – NVIDIA GeForce GTX 1650 Ti | RAM: 8 GB – 64 GB | Bildschirm: 15,6" FHD+ (1920 x 1200) InfinityEdge Non-Touch Anti-Glare 500-Nit – 15.6" UHD+ (3840 x 2400) InfinityEdge Touch Anti-Reflective 500-Nit Display | Speicher: 256 GB – 2 TB M.2 PCIe NVMe

Erstaunliche Lautsprecher
Schönes Display
Bequeme Tastatur
GTX 1650 Ti ist ein wenig schwach

Der Dell XPS 15 mag für normale Studenten etwas teuer sein, aber für Studenten im kreativen Bereich ist er mit Abstand einer der besten Laptops. Dieses Notebook vereint erstaunliche Leistung in einem eleganten, dünnen und leichten Gehäuse und hält sich nicht zurück, wenn es um Interna und Funktionen geht, die deine Computererfahrung insgesamt verbessern - egal ob du Filmstudent oder ein Grafikdesigner bist. Zu diesen erstaunlichen Merkmalen gehören ein wunderschönes helles Display mit 500 Nits Helligkeit, eine äußerst komfortable Tastatur, beeindruckende Lautsprecher und ein hervorragendes Trackpad. Wir sagen nicht, dass dieser Laptop perfekt ist, aber unsere begehrte Bewertung von 5 von 5 Punkten sollte für sich selbst sprechen.

Neugierig? Hier gibt's den umfassenden Testbericht: Dell XPS 15*

Asus Chromebook Flip C436F

(Image credit: Asus)

5. Asus Chromebook Flip C436

Eine ganze Menge Treffer

CPU: Intel Core i3 – i5 der 10. Generation | Grafik: Intel UHD Graphics | RAM: 8 GB – 16 GB | Bildschirm: 14-Zoll LED-backlit Full HD (1920 x 1080) 16:9 display | Speicher: 512 GB / 256 GB / 128 GB SSD

Hervorragende Leistung
Premium-Build und Funktionen
Beeindruckende Tastatur
Mittelmäßige Lautsprecher
Statisches Touchpad

Das Asus Chromebook Flip C436 bietet eine robustere Verarbeitung und Grafikleistung als seine billigeren Geschwister sowie eine hochwertigere Konstruktion und macht das Asus Chromebook Flip C436 für den Premium-Chromebook-Markt etwas erschwinglicher. Und für diesen Preis bekommst du auch dieses beeindruckend leichte Gehäuse, einen atemberaubenden 1080p-Touchscreen und eine Tastatur, die praktisch mit denen der Dell XPS- und MacBooks konkurrieren könnte, sowie ein paar Extrafunktionen wie einen Fingerabdrucksensor und Wi-Fi 6-Unterstützung. Dies ist definitiv eines der besten Laptops für Studenten, die ein Chromebook erwerben möchten.

Den ausführlichen Asus Chromebook Flip C436 Testbericht findest du hier*.

MacBook Air (2020)

(Image credit: Apple)

6. MacBook Air 2020

Neu und verbessert für 2020

CPU: Intel Core i3 – i7 | Grafik: Intel Iris Plus Graphics | RAM: 8 GB – 16 GB | Speicher: 256 GB – 2 TB PCIe-based SSD | Maße: 30,41 x 21,24 x 1,61 cm

Niedrigerer Einstiegspreis
Neue Prozessoren der 10. Generation
Verbesserte Tastatur
Bildschirmfarben etwas gedämpft
Akkulaufzeit nur OK
Webcam immer noch nur 720p

Apples dünnstes und leichtestes MacBook kehrt im Jahr 2020 mit einem Rachefeldzug zurück. Es hat nicht nur einen Großteil der Beschwerden seiner Vorgänger behoben - nämlich, dass die problematische Tastatur nun weg ist, ersetzt durch eine drastisch verbesserte Tastatur. Es kommt aber auch mit neuen und leistungsfähigeren internen Komponenten, noch mehr Speicherplatzoptionen und einem niedrigeren Einstiegspreis. Es gibt ein paar Dinge, die wir besser machen würden, wie den gedämpften Bildschirm und die durchschnittliche Akkulaufzeit, aber dieses Modell des MacBook Air ist besser als alles, was wir bisher aus der Reihe gesehen haben. Und es gehört definitiv zu den besten Studenten-Laptops des Jahres 2020.

Hier findest du den ausführlichen MacBook Air (2020) Test

Acer Swift 3 2020

(Image credit: Acer)

7. Acer Swift 3 (2020)

Schlägt über sein Ultraleichtgewicht

CPU: AMD Ryzen 5 3500 – Intel Core i5-1035G4 der 10. Generation | GPU: AMD Radeon shared memory – Intel Iris Plus Graphics | RAM: 8 GB | Speicher: 128 GB – 512 GB SSD | Bildschirm: 14" Full HD (1920 x 1080) 16:9 – 13,5" (2256 x 1504) 3:2, IPS

Unglaubliche Portabilität
Ausgezeichneter Multitasker
Sehr erschwinglich für ein Ultrabook
Lautsprecher sind unterirdisch
Nicht geeignet fürs Gaming

Die beliebtesten Ultrabooks da draußen können ein Vermögen kosten - schließlich musst du für diesen dünnen und leichten Formfaktor bezahlen. Nicht mit dem Acer Swift 3 (2020). Dies ist das Ultrabook für die breite Masse, dank seines niedrigen Verkaufspreises für dieses leichte Design, der vernünftigen Akkulaufzeit und der brandneuen Spezifikationen, die für Multitasking geeignet sind. Es hat definitiv alle Vorzüge des besten Schüler-Laptops - einschließlich des smarten Designs, das man mit einem MacBook Pro verwechseln könnte.

Lies auch den umfassenden Laptop Test: Acer Swift 3 (2020)*

Asus Chromebook Flip

(Image credit: Asus)

8. Asus Chromebook Flip

Premium Chromebook-Spezifikationen, erschwinglicher Chromebook-Preis

CPU: Intel Pentium 4405Y – Intel Core m3-6Y30 | Grafik: Intel HD Graphics 515 | RAM: 4 GB | Bildschirm: 12,5-Zoll, FHD (1,920 x 1,080) LED backlit anti-glare | Speicher: 32 GB – 64 GB eMMC

Eleganter Tablet-Modus
Taktile Tastatur
Keine Android App-Unterstützung out-of-the-box
Mittelmäßige Lautsprecher

Die besten Schüler-Laptops sind keine Laptops, die allerlei Schnickschnack und riesige Preisschilder brauchen, wie das ausgezeichnete Asus Chromebook Flip C302 zeigt. Das Asus Chromebook Flip C302 bringt vieles von dem, was wir an den Asus-Laptops lieben, in ein günstiges Chromebook, das ideal für alltägliche Aufgaben und für Schüler ist, die an ihren Hausaufgaben arbeiten. Das heißt, es hat eine ausgezeichnete Bauqualität, ein fantastisches Design und eine großartige Hardware, die es zu einem der besten Chromebooks macht, die 2020 auf dem Markt erhältlich sind. Es verfügt über einen Intel Core-Prozessor, ein vollwertiges 1080p-Display, einen Touchscreen, eine Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung und einen USB-C-Anschluss.

Neugierig? Hier findest du den ausführlichen Asus Chromebook Flip Test

Dell Inspiron 13 7000 2-in-1

(Image credit: Dell )

9. Dell Inspiron 13 7000 2-in-1

Ein Aufstieg für Inspiron

CPU: Intel Core i5 – i7 der 10. Generation | Grafik: Intel UHD Graphics | RAM: 8 GB – 16 GB | Bildschirm: 13,3-Zoll FHD (1920 x 1080) – 15,6-Zoll UHD (3840 x 2160) Truelife Touch Narrow Border WVA Display mit Active Pen Unterstützung | Speicher: Intel Optane Memory H10 32 GB mit 512 GB Solid-State Storage – 1TB M.2 PCIe NVMe SSD

Kompetente Leistung
Äußerst vielseitig
Hochwertiges Design
Schrulliges Display
4K ist Akkutöter
unmögliche Lautsprecher

Das Dell Inspiron 13 7000 2-in-1 ist ein vielseitiges 2-in-1-Gerät, bei dem unter der Haube eine Menge los ist.  Bei diesem Premium-Laptop geht es nicht nur um sein erstklassiges Design; es verfügt auch über ein High-End-Innenleben, um mit dem leistungsstärkeren Dell XPS 13 zu konkurrieren.  Abgerundet wird das Ganze durch ein 4K-Display und einem cleveren Stylus-Steckplatz, bei dem man sich fragt, ob man Microsoft mit dieser Idee tatsächlich zuvorgekommen ist. Zugegeben, das Display ist ein Akkuverschwender, und die Lautsprecher sind nicht beeindruckend, aber es gehört immer noch zu den besten Schüler-Laptops, die es gibt.

Lies auch den ausführlichen Schüler Laptop Test: Dell Inspiron 13 7000 2-in-1*

MacBook Pro (13-inch, 2020)

(Image credit: Apple)

10. MacBook Pro (13-Zoll, 2020)

Bei der höchsten Konfiguration das Upgrade wert

CPU: Intel Core i5 der 8. Genration – Intel Core i7 der 10. Generation | Grafik: Intel Iris Plus Graphics 645 | RAM: bis zu 32GB | Bildschirm: 13-Zoll Retina Display mit True Tone | Speicher: 256 GB – 4 TB SSD

Verbesserte Spezifikationen (bei einigen Modellen)
SSD mit größerer Kapazität für das Einstiegsmodell
Neue Tastatur ist großartig
Einstiegsmodell hat immer noch eine Intel-CPU der 8. Generation
Nur Thunderbolt 3 Ports

Das Einstiegsmodell des MacBook Pro (13 Zoll, 2020) könnte einige der neuen Spielzeuge der Produktlinie verpassen. Wenn du dich jedoch für die höherwertigen Konfigurationen entscheidest, bekommst du neue (und leistungsstarke) Intel-Prozessoren und verbesserte RAM-Geschwindigkeiten für eine bessere Leistung, alles verpackt in dem unglaublich schlanken 13-Zoll-Gehäuse. Apple rundet das Ganze mit dem unglaublichen Magic Keyboard aus der neuen 16-Zoll-Reihe ab und entledigt sich endlich dieser problematischen Tastatur. Selbst wenn du dich nicht für die Intel Core-Konfigurationen der 10. Generation entscheidest, wirst du vielleicht die Tatsache zu schätzen wissen, dass alle Modelle mit mehr Speicherkapazität zum gleichen Preis wie ihre Vorgänger angeboten werden.

Hier findest du den MacBook Pro (13-inch, 2020)* Test

Bill Thomas, Michelle Rae Uy und Gabe Carey haben ebenfalls an diesem Artikel mitgewirkt.

* Link englischsprachig