Skip to main content

Death Stranding für PC bekommt Veröffentlichungsdatum und... Half-Life Kopfkrabben?

Death Stranding PC-Trailer
Death Stranding für PC - Fällt dir das Ventil auf? (Image credit: 505 Games)

Ende letzten Jahres erfuhren wir, dass Death Stranding* offiziell auf den PC kommt, und jetzt wurde ein Veröffentlichungsdatum festgelegt, das mit dem früheren Fenster übereinstimmt. Wir müssen noch ein paar Monate warten, aber Death Stranding erscheint offiziell am 2. Juni auf PC und wird sowohl auf Steam als auch im Epic Games Store erscheinen.

Die Veröffentlichung auf beiden Plattformen wird sicherlich viele Spieler beruhigen, da die Kluft zwischen den Anbietern von Spielen immer deutlicher spürbar wird, wenn Blockbuster-Titel mit Exklusivität erscheinen.

Kurioserweise wird Death Stranding für PC mit besonderen Valve-Inhalten erscheinen, indem es Elemente aus der Half-Life-Welt aufgreift. Im Trailer sehen wir den Protagonisten Sam Bridges mit einem Ventil, das aus seinem Hinterkopf herausragt, während er sich gerade Gravitationshandschuhe anzieht, die auch in Half-Life: Alyx* eine Rolle spielen werden. Der Trailer endet auch damit, dass Sam eine der berühmten Kopfkrabben als Hut anprobiert.

Sieh dir hier den Trailer an:

(Sam) überbrückt den Abstand zum PC

Interessanterweise scheint der Inhalt der Ventilfrequenzweiche nicht ausschließlich für Steam bestimmt zu sein. Die Produktbeschreibung für Death Stranding im Epic Game Store erwähnt ebenfalls den Half-Life-Inhalt.

Über den Crossover-Inhalt hinaus wird Death Stranding für PC eine Reihe weiterer Verbesserungen bringen. Es wird hohe Bildwiederholraten und Ultrawide-Monitore unterstützen, sodass PC-Spieler das Spiel so genießen können, wie sie es mögen. Außerdem enthält es einen fortgeschrittenen Fotomodus für Schnappschüsse deiner Spielmomente.

Es ist beeindruckend zu sehen, wie schnell die PC-Portierung dieses Spiels erscheint, denn Death Stranding wurde ursprünglich am 8. November 2019 exklusiv für die PS4 veröffentlicht. Im Vergleich dazu brauchten Red Dead Redemption 2 und Grand Theft Auto V viel länger, um den Sprung von der Konsole zum PC zu schaffen.

Natürlich ist noch genügend Zeit, dass sich die Veröffentlichung von Death Stranding auf dem PC verzögert. In der Zwischenzeit kann man ab sofort Death Standing auf Steam oder im Epic Games Store ansehen und vorbestellen.

Via: Android Central*

* Link in englischer Sprache