Skip to main content

Das vollständige Horizon Forbidden West Spiel für PS4 ist irgendwie durchgesickert

Aloy aus Horizon Forbidden West schaut genervt in die Kamera
(Image credit: Sony Interactive Entertainment)

Ein früher Build von Horizon Forbidden West ist im Internet aufgetaucht, speziell für die PlayStation 4-Version.

Laut VGC handelt es sich dabei um eine legitime Version, der zwar einige Grafiken fehlen, die aber alle Inhalte enthält, die in der endgültigen Version enthalten sein werden.

Einige Screenshots haben bereits auf Social-Media-Plattformen wie Reddit die Runde gemacht. Sie scheinen jedoch nichts zu verraten und wurden mit der Kamera einer anderen Person aufgenommen und nicht über einen direkten Feed.

Die gleichen Bilder wurden auch auf Twitter hochgeladen, aber nach einem "Bericht des Urheberrechtsinhabers" bald wieder entfernt, was ihre Legitimität bestätigt.

Keine Spoiler, kein Problem?

Horizon Forbidden West

(Image credit: Sony / Guerrilla)

Die einzige Erkenntnis aus den geleakten Bildern scheint zu sein, dass die PS4-Version nicht unter der PS5-Version leidet, was wir dank der offiziellen Screenshots von Guerrilla Games bereits wussten.

Das bedeutet aber auch, dass bereits vor der Veröffentlichung des Spiels im Februar Spoiler online gehen könnten. Fans müssen also besonders vorsichtig sein, wenn sie auf bestimmten Seiten surfen.

Es ist nicht bekannt, wie es überhaupt zu diesem Leak gekommen ist, aber es könnte etwas mit einem aktuellen PS4-Hacking-Exploit zu tun haben. Laut Eurogamer ist es Hackern im Dezember gelungen, die Konsole zu jailbreaken und so Homebrew-Apps zu installieren und dadurch nicht autorisierte Spiele zu spielen. Das würde erklären, warum eine PS4-Version geleakt wurde und nicht die PS5-Version. Entweder das, oder es ist ein Exemplar aus dem Einzelhandel vorzeitig durchgesickert.

Wir haben zwar schon viel Bildmaterial von der PS5-Version gesehen, denn Guerrilla Games hat kurze Videos veröffentlicht, in denen die neuen Gegner und die verschiedenen Stämme, auf die Aloy treffen wird, vorgestellt werden, aber es gab noch kein spezielles Bildmaterial für die PS4. Guerrilla Games hat für dieses Problem auch nur noch einen Monat Zeit, denn Horizon Forbidden West erscheint am 18. Februar.