Skip to main content

Das OnePlus 10T mit 150 W Ladeleistung und Spitzenperformance ist jetzt erhältlich

OnePlus 10T
(Image credit: Future)

Wenn du auf der Suche nach einem neuen Smartphone bist, dann hat OnePlus ein Angebot, das dich interessieren könnte, denn das OnePlus 10T ist gerade in Europa in den Verkauf gegangen. Du kannst es aber auch schon früher bekommen, wenn du das 16-GB-Modell direkt bei OnePlus bestellst, das zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels in fünf Tagen geliefert wird.

Die Preise für das Smartphone beginnen bei 649 US-Dollar für das Modell mit 8 GB RAM und 128 GB Speicher und steigen auf 749 US-Dollar für die Version mit 16 GB RAM und 256 GB.

Die Preise für das Smartphone beginnen bei 649 € für das Modell mit 8 GB RAM und 128 GB Speicherplatz und steigen auf 749 € für die Version mit 16 GB RAM und 256 GB.

Diese Preise liegen unter denen der meisten Flaggschiff-Smartphones, was beeindruckend ist, wenn man bedenkt, dass das OnePlus 10T mit 150 W aufgeladen werden kann, was ausreicht, um es in nur 19 Minuten von leer auf voll zu bringen. Das OnePlus 10 Pro zum Beispiel kommt auf 80 W und das Samsung Galaxy S22 Ultra (opens in new tab) auf nur 45 W.

Und das ist nicht das einzige Aushängeschild des OnePlus 10T, denn es verwendet auch den Snapdragon 8 Plus Gen 1 Chipsatz, der leistungsfähiger ist als die Chipsätze in den oben genannten Smartphones - es ist sogar der leistungsstärkste Chipsatz, der aktuell für Android-Smartphones verfügbar ist.

Das OnePlus 10T hat auch sonst eine solide Ausstattung, darunter einen 4.800-mAh-Akku, ein 6,7-Zoll-AMOLED-Display mit 1080 x 2412 Pixeln und einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz sowie eine Kamera mit drei Linsen, bestehend aus einem 50-MP-Hauptsensor, einer 8-MP-Ultraweitwinkelkamera und einer 2-MP-Makrokamera.

Einige dieser Spezifikationen liegen zwar etwas unter dem oberen Ende der Skala, aber sie sind immer noch angemessen und könnten dieses Smartphone zu einem der attraktivsten konventionellen Android-Smartphones des Jahres 2022 machen.


Jemand hält das OnePlus 10T in der Hand und man erkennt das Display

OnePlus 10T (Image credit: Future)

Analyse: Nicht ganz das perfekte Gesamtpaket

Obwohl wir das OnePlus 10T (opens in new tab) mögen und ihm in unserem Test vier Sterne gegeben haben, ist es nicht das perfekte Smartphone der oberen Mittelklasse.

Wir haben natürlich die Performance und die Ladegeschwindigkeit sowie das Display gelobt, aber wir waren weniger beeindruckt von den Kameras und der Akkulaufzeit und stellten fest, dass das Smartphone aufgrund seiner Größe unbequem zu bedienen sein kann, wenn du kleine Hände hast.

Außerdem ist es mit einer Menge Konkurrenz konfrontiert. OnePlus selbst hat dieses Jahr eine Reihe von Handys auf den Markt gebracht, darunter das etwas hochwertigere OnePlus 10 Pro und das günstigere OnePlus Nord 2T.

Und dann ist da natürlich noch die neue iPhone 14-Serie. Das OnePlus 10T steht zwar nicht in direkter Konkurrenz zu diesen Smartphones, aber Apple hat jetzt bestätigt, dass diese Geräte am 7. September auf den Markt kommen werden (opens in new tab), so dass wir nicht mehr lange warten müssen.

Franziska Schaub
Chefredakteurin

Franziska Schaub ist Chefredakteurin bei TechRadar Deutschland und unter anderem verantwortlich für die Bereiche Smartphones, Tablets und Fitness.


Du möchtest, dass dein Produkt bei uns vorgestellt wird oder hast Neuigkeiten, die wir unbedingt in die Welt hinausstreuen sollen? Dann melde dich am besten unter fschaub[at]purpleclouds.de :)

With contributions from