Skip to main content

Das Erscheinungsdatum von Breath of the Wild 2 könnte schon in wenigen Tagen bekannt gegeben werden

Breath of the Wild 2 running across the fields
(Image credit: Nintendo)

Steht uns eine große Enthüllung von Breath of The Wild 2 (opens in new tab) bevor, mit einem Veröffentlichungsdatum und einem Titel? Möglicherweise - denn die Game Awards 2021 stehen kurz bevor und es scheint, dass es auf der Show einige beeindruckende Ankündigungen geben wird, darunter die "Weltpremiere" eines großen Titels.

Der Organisator Geoff Keighley hat getwittert, dass die große Enthüllung seit zweieinhalb Jahren in Arbeit ist - das ist ungefähr die Zeit, die seit dem letzten BOTW 2-Trailer vergangen ist - und dass es ihm eine große Ehre ist, sie zu verkünden. Das hat natürlich die Spekulationen darüber angeheizt, was dieses Spiel sein könnte.

See more

Es gibt viele Theorien darüber, dass der wahrscheinlichste Kandidat Breath of the Wild 2) ist, die heiß erwartete Fortsetzung für die Nintendo Switch (opens in new tab), die nächstes Jahr erscheinen soll.

Dagegen spricht, dass es sich nicht um eine "Weltpremiere" handelt, denn Breath of the Wild 2 wurde schon ein paar Mal gezeigt (auch wenn die Bekanntgabe des offiziellen Namens und des Veröffentlichungsdatums für diesen Begriff in Frage kommen könnte). BOTW 2 wurde zum ersten Mal auf der E3 2019 angeteasert, und auf der E3 Anfang dieses Jahres wurde das Spiel erneut vorgestellt.

Deshalb wollen wir uns genauer ansehen, warum das Spiel immer noch BOTW 2 sein könnte...


Analyse: Was steckt in einem Namen? Ziemlich viel, wirklich

Wie Nintendo Life (opens in new tab), das den obigen Tweet entdeckt hat, anmerkt, gab es in der Vergangenheit bereits Fälle, in denen so genannte Premieren für die Game Awards für Spiele ausgestrahlt wurden, die bereits einen Blick darauf werfen konnten.

Außerdem wissen wir, dass der Produzent der Zelda-Serie, Eiji Aonuma, gesagt hat, dass die Entwicklung der Fortsetzung "reibungslos" verläuft und wir dieses Jahr mehr Informationen erhalten werden. Abgesehen von dem, was auf der E3 2021 verkündet wurde, könnten wir noch mehr Informationen bekommen, bevor 2021 vorbei ist - vor allem, wenn man bedenkt, dass 2022 ein breites und unmittelbares Veröffentlichungsfenster ist und wir noch nicht wissen, wann genau das Spiel auf den Markt kommen wird.

Außerdem haben wir noch keinen offiziellen Namen für das Spiel. Es wäre also sinnvoll, wenn dieser (zusammen mit weiterem Bildmaterial oder einer Art Demo) enthüllt würde. Nintendo hat schon früher gesagt, dass sie sich mit dem Namen des Nachfolgers absichtlich zurückhalten, da dieser einen klaren Hinweis darauf geben würde, worum es in dem Spiel gehen wird. Es wäre also naheliegend, uns den offiziellen Namen bei der "Premiere" zu verraten - aber das sind natürlich nur Vermutungen.

Kurz gesagt, die Idee von BOTW 2 (opens in new tab) passt hier ganz gut, aber es könnte natürlich auch etwas anderes sein - vielleicht das lang ersehnte Metroid Prime 4 oder ein Remake von Prime 1, nachdem Metroid Dread die Begeisterung für die Serie noch einmal angeheizt hat?

Darren is a freelancer writing news and features for TechRadar (and occasionally T3) across a broad range of computing topics including CPUs, GPUs, various other hardware, VPNs, antivirus and more. He has written about tech for the best part of three decades, and writes books in his spare time (his debut novel - 'I Know What You Did Last Supper' - was published by Hachette UK in 2013).