Skip to main content

Bevor das Samsung Galaxy S21 auf den Markt kommt, kündigt Samsung still und leise ein günstiges 5G-Smartphone an

Samsung Galaxy A32 5G
(Image credit: Samsung)

Einen Tag vor der Vorstellung des Samsung Galaxy S21 und am letzten Tag der CES 2021 kündigte die Marke gestern im Stillen ein weiteres ihrer erwarteten Geräte an, das günstige Smartphone Samsung Galaxy A32 5G - das, wie der Name schon sagt, ein günstiges 5G-Handy sein soll.

Obwohl es weit von den Spezifikationen des Flaggschiffs Samsung Galaxy S21 entfernt ist, scheint das Samsung Galaxy A32 ein leistungsstarkes Smartphone mit einer vierfachen Rückkamera zu sein, laut Samsungs Ankündigung - die kaum mehr als ein Blogpost mit einem Datenblatt war.

Die Spezifikationen des Samsung A32 umfassen einen nicht näher benannten Octa-Core-Prozessor (Android Central vermutet, dass es sich dabei um einen neu angekündigten Chip der Mediatek Dimensity 700-Serie handeln könnte), 4 GB bis 8 GB RAM, 128 GB Speicher (erweiterbar auf 1 TB via MicroSD) und einen großen 5.000 mAh Akku. Das 6,5-Zoll-Display ist nur HD Plus (720p), aber das Telefon bietet eine Quad-Rückkamera, die von einem 48MP-Haupt-Sensor, mit 8MP Ultra-Weitwinkel-, 5MP Makro- und 2MP Tiefenkameras angeführt wird.

Das ganze wurde noch gepaart mit 5G-Konnektivität. Es scheint, dass das neue Smartphone leistungsstark und dennoch günstig sein wird - obwohl wir das nicht mit Sicherheit sagen können, da der Preis und das Veröffentlichungsdatum des Samsung Galaxy A32 im offiziellen Post nicht bekannt gegeben wurden. Wir wissen aber, dass es in vier Farben erhältlich ist: Schwarz, Weiß, Blau und Violett.

Samsung Galaxy A32: günstiges 5G...mit Konkurrenz

Während es nicht die Flut von Leaks wie die Samsung Galaxy S21 Telefone auslöste, gab es dennoch frühe Gerüchte und geleakte Renderings* beim Galaxy A32. Samsung hat das A32 eindeutig als günstiges 5G-Smartphone konzipiert - aber das taten auch viele andere Gerätehersteller.

Auf der CES 2021 wurden die ersten Telefone des Jahres enthüllt, hauptsächlich von TCL* und Motorola*. Beide Marken stellten günstige Smartphones vor, darunter jeweils ein preiswertes 5G-Handy (das TCL 20 5G bzw. das Motorola One 5G Ace*). Das Galaxy A32 5G mag technisch gesehen das erste Samsung-Telefon sein, das 2021 auf den Markt kam, aber es hat sich bereits in seiner Nische durchgesetzt. 

Ob das am Ende eine Rolle spielt, hängt wahrscheinlich von der Dominanz der jeweiligen Marke in der Region ab, da die beiden Handys zumindest auf dem Papier sehr ähnlich aussehen. Aber wir sind gespannt darauf, sie zu testen und das beste günstige 5G-Smartphone des Jahres 2021 zu küren... zumindest, bis weitere Konkurrenten auftauchen.

* Link englischsprachig