Skip to main content

Apple hat das iPhone 12 gestern nicht angekündigt, aber laut Gerüchten dauert es nicht mehr lange

iPhone
(Image credit: Future)

Wenn du gespannt Apples "Time Flies"-Event verfolgt und das iPhone 12 erwartet hast, fragst du dich jetzt wahrscheinlich: "Halt, stop, wo ist mein neues iPhone?" 

Du bist nicht allein. Das iPhone 12 ist das erste iPhone seit dem iPhone 4S im Jahr 2011, bei dem Apple sein normalerweise eisernes Veröffentlichungsfenster im September verpassen wird. Es ist eine bedeutende Veränderung für eine einzigartige Zeit.

Es gibt gute und möglicherweise auch beunruhigende Neuigkeiten bei der Beantwortung dieser Frage. Erstens, das iPhone kommt bald, und Apple hat die beispiellose Entscheidung getroffen, uns in seinem Quartalsbericht mitzuteilen, dass sein neues iPhone verzögert wird. Normalerweise verliert das Unternehmen über neue Hardware nicht einmal ein Wort vor den Launch Events.

Zweitens gibt es jetzt eine Menge Fragen dazu, welche Funktionen es schaffen werden und ob es genug Angebot geben wird. Neue Leaks deuten darauf hin, dass ein 120Hz Display nicht den Durchbruch schafft, und das letzte Mal, als ein iPhone-Veröffentlichungstermin verschoben wurde (siehe: iPhone 9 im November 2017), sahen wir, dass es fast sofort ausverkauft war.

Hier ist, was wir bisher über die Verzögerung beim iPhone 12 wissen und warum Apple die Markteinführung seines wichtigsten Produkts verzögert.

Nein, das iPhone 12 war nicht beim Launch Event von Apple zu sehen

Apples 'Times Flies'-Event hatte eine Menge Hardware-Updates, aber kein iPhone. Stattdessen bekamen wir die Apple Watch 6, die Apple Watch SE, das iPad Air 4 und das iPad 2020 sowie Apple Fitness Plus und Apple One.

Große, vielversprechende Produkte, sicher, aber das iPhone ist das, was diese alle zusammenhält. Das letzte Mal, dass ein iPhone außerhalb des Septembers auf den Markt kam, war das iPhone 4S, das bei einer Apple-Veranstaltung am Tag vor dem Tod von Steve Jobs angekündigt wurde. Davor wurde das neue iPhone auf der WWDC von Apple im Juni angekündigt, und das erste iPhone wurde im Januar auf der inzwischen nicht mehr existierenden MacWorld enthüllt.

In diesem Jahr scheint die Covid-19-Pandemie dafür verantwortlich zu sein, dass der Termin für das neue iPhone in den Oktober fällt. Viele Leute sind verwirrt und fragen: "Wo ist das iPhone 12?", was angesichts der neun Jahre, in denen das iPhone im September auf den Markt kommt, zu erwarten ist.

iPhone Launch Termine

Oktober?: iPhone 12

Dienstag, 10. September 2019: iPhone 11/11 Pro/11 Pro Max

Mittwoch, 12. September 2018: iPhone XS/XS Max/XR

Dienstag, 12. September 2017: iPhone X/9/9 Plus

Mittwoch, 7. September 2016: iPhone 7/7 Plus

Mittwoch, 9. September 2015: iPhone 6S/6S Plus

Dienstag, 9. September 2014: iPhone 6/6 Plus

Dienstag, 10. September 2013: iPhone 5S/5C

Mittwoch, 12. September 2012: iPhone 5

Dienstag, 4, Oktober 2011: iPhone 4S

Montag, 7. Juni 2010: iPhone 4

Montag, 8. Juni 2009: iPhone 3GS

Montag, 9. Juni 2008: iPhone 3G

Dienstag, 9. Januar 2007: iPhone

Was hat Apple gesagt?

Während des Quartalsberichts von Apple für das 3. Quartal 2020 verwies Apple-Finanzchef Luca Maestri ausdrücklich auf ein neues iPhone und stellte klar, dass das Unternehmen im Vergleich zu den Vorjahren mit einer Verzögerung der Markteinführung im Jahr 2020 rechnet.

Maestri sagte: "Wie Sie wissen, haben wir letztes Jahr Ende September mit dem Verkauf von iPhones begonnen. In diesem Jahr erwarten wir, dass das Angebot einige Wochen später verfügbar sein wird".

Das ist eine nie da gewesene Situation, da Apple sich nie zur Existenz eines neuen iPhones geäußert hat, aber die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf die Finanzzahlen des Unternehmens - und die zukünftigen Finanzzahlen mit einer iPhone 12-Verzögerung am Horizont - haben die Dinge ein wenig verändert.

Später stellte Maestri klar: "Ich sagte in meinen Ausführungen, dass wir vor einem Jahr Ende September ein neues iPhone auf den Markt gebracht haben. Und ich sagte, dass in diesem Jahr die Lieferung des neuen Produkts einige Wochen später erfolgen wird".

Apple nannte das Gerät nicht ausdrücklich iPhone 12, aber dies hat im Wesentlichen bestätigt, dass sich die Markteinführung der neuen iPhone-Reihe, die wir jetzt erwarten, zumindest bis zu einem späteren Zeitpunkt im Jahr 2020 verzögert.

Zuerst glaubten wir, dass dies eine sehr spezifische Terminologie sein könnte, die von Apple gewählt wurde. Wir glaubten, dass es keinen Einfluss auf die Zeit haben würde, in der das Unternehmen die auf der Bühne angekündigte iPhone 12 Serie enthüllt, und dass es stattdessen darum geht, wann du das neue Apple Smartphone kaufen kannst.

Das scheint jedoch nicht der Fall zu sein, und wir werden noch etwas länger warten müssen, bis die Telefone enthüllt werden.

Wann erwarten wir das iPhone 12?

iPhone 11 Pro Max

Das iPhone 11 Pro Max von 2019 (Image credit: Future)

Verschiedene Gerüchte deuten darauf hin, dass wir im Oktober 2020 wahrscheinlich die neuen iPhones sehen werden. Früher haben wir erwartet, dass die Geräte im September angekündigt werden, aber das scheint jetzt immer unwahrscheinlicher zu werden.

Maestris Terminologie von "ein paar" Wochen lässt vermuten, dass dies um mindestens drei Wochen verschoben ist. Das bedeutet wahrscheinlich, dass du das iPhone nicht vor Mitte Oktober kaufen kannst (die iPhone 11-Serie wurde am 20. September letzten Jahres veröffentlicht).

Es ist schwierig, ein genaues Datum vorherzusagen, da dies beispiellose Zeiten sind und sie nicht mit Apples üblichem Zeitplan übereinstimmen. Ein Bericht von Bloomberg hat angedeutet, dass Apple das Erscheinungsdatum seiner Produkte nach deren Bekanntgabe ebenfalls verschieben könnte.

Leaker Jon Prosser, der die Produktankündigungstermine für das iPhone SE, iPad Pro und einige andere Apple-Produkte genau vorhergesagt hat, sagte, dass er glaubt, dass wir das Event in der Woche vom 12. Oktober sehen werden.

Wenn das wahr ist, würden wir erwarten, dass es der 13. Oktober sein wird, da Apple seine Produkteinführungen oft an einem Dienstag veranstaltet. MacOtakara glaubt, dass die Veranstaltung gegen Ende Oktober stattfindet.

Prosser geht auch davon aus, dass Vorbestellungen für das iPhone 12 und iPhone 12 Max noch in derselben Woche freigegeben werden. Wir glauben, dass Apple sein übliches Format der Eröffnung von Vorbestellungen am Freitag nach der Ankündigung einhalten wird, d.h. am 16. Oktober.

Prossers Informationen besagen auch, dass die Produkte in der Woche vom 19. Oktober ausgeliefert werden, während die Vorbestell- und Versanddaten für das iPhone 12 Pro auf einen Zeitpunkt im November festgelegt sind.

Wie sicher ist all dies?

Nichts von all dem ist sicher. Das sind alles Vermutungen, die wir aufgrund früherer iPhone-Einführungen, einer Reihe von Leaks und Apples spezifischer Art und Weise, dies anzukündigen, anstellen können, aber dies sind seltsame Zeiten, in denen die Welt versucht, mit Covid-19 fertig zu werden. 

Möglicherweise haben sich die Dinge seit der Ankündigung im Juli sogar innerhalb des Apple-Hauptquartiers geändert, so dass es sogar zu einer längeren Verzögerung kommen könnte als zunächst erwartet. Wir werden nichts mit Sicherheit wissen, bis wir direkt von Apple von seinen Plänen für eine Veranstaltung hören.

Sollte dies der Fall sein, werden wir sicher zu den ersten gehören, die dich davon in Kenntnis setzen.