Little Nightmares 3: Überraschende Ankündigung zur Gamescom ONL 2023!

Zwei neue Protagonisten ohne Namen, auf einer Mission und dem Kampf ums Überleben in Little Nightmares 3
(Bildnachweis: Supermassive Games)

Gruselige Neuigkeiten aus dem Reich der Schatten: Little Nightmares 3 hat sich in einem stimmungsvollen Trailer auf der Gamescom Opening Night 2023 vorgestellt. Selbiger gewährt uns einen ersten Blick in eine neue Auswahl voller Schrecken und einen gespenstischen Schauplatz, den es zu erkunden gilt. Schon im Mai 2023 wurde die Entwicklung eines dritten Spiels angekündigt, dennoch kommt die plötzliche Ankündigung des Releases in 2024 aber ein wenig überraschend.

Der Trailer führt uns durch die Abgründe zweier neuer Charaktere in einer ominösen Umgebung namens "The Spiral". Hierbei wird das bedrückende Ambiente der ersten beiden Little Nightmares-Spiele perfekt wiedergegeben, begleitet von einem ebenso gruseligen Soundtrack, der im Hintergrund läuft. Die beiden Hauptfiguren scheinen ähnlich wie Mono und Six in Little Nightmares 2 zusammenzuarbeiten, was darauf hindeutet, dass wir erneut auf das Zusammenspiel zwischen den Charakteren angewiesen sein werden, um (mitunter anspruchsvolle) Rätsel zu lösen und die neuen Schauplätze zu erkunden.

See more

Little Nightmares 3 könnte sehr wahrscheinlich den krönenden Abschluss der Reihe darstellen. Und als eine der besten Indie-Spielereihen jüngerer Vergangenheit dürfte dem Launch des dritten Eintrags bereits mit großer Erwartung entgegengeblickt werden. Ein Novum für die Serie wird die Einführung von Koop-Funktionen sein, womit Spieler das Abenteuer womöglich auch in seiner Gänze im Duo in Angriff nehmen können.

Wir jedenfalls freuen uns schon sehr auf den Release von Little Nightmares 3 im Jahr 2024. Leider haben wir aber noch kein konkretes Veröffentlichungsdatum erhalten und bisher auch nur so ziemlich keinen Anhaltspunkt dafür, für welche Plattformen der Titel erscheinen dürfte. In jedem Fall sind wir aber schon jetzt hungrig nach mehr und freuen uns auf das, was in den kommenden Monaten an Infos folgen könnte! 

Weitere heiße Indie-Tipps gefällig? Dann habe ich hier gleich noch eine passende Bestenliste für dich parat! 

Christian Schmidt
Business Development Manager

Hi, ich bin Christian und bei TechRadar Deutschland als Business Development Manager tätig.

Bei allen Fragen rund um Gastbeiträge sowie Native Advertising bin ich die richtige Adresse!

Darüber hinaus lasse ich aber auch mein Know-How im PC-Hardware-Segment, den TV- und Serienbereich sowie rund um meinen heißgeliebten Xbox Game Pass in die redaktionelle Gestaltung unserer Seite einfließen.
Insbesondere im Gaming-Segment kann ich durch meine unzähligen Spielstunden und langjährigen Kenntnisse überzeugen, bin aber auch immer offen für neue Vorschläge und innovative Konzepte der Industrie.


Erreichbar bin ich unter der Mailadresse cschmidt[at]purpleclouds.de.

Mit Unterstützung von