Skip to main content

Im Test: Cambridge Audio Melomania 1 Plus

Die am besten klingenden Buds sind jetzt noch besser

cambridge audio melomania 1 plus
(Image: © TechRadar)

TechRadar Urteil

Die Cambridge Audio Melomania 1 Plus sind ein klares Upgrade gegenüber ihren Vorgängern und bieten eine hervorragende Audioleistung, eine praktische App und einfach zu bedienende Funktionen.

Pros

  • +

    Hervorragende Audioleistung

  • +

    Tolle App

  • +

    Einfache Bedienung

Cons

  • -

    Kein ANC

  • -

    Teurer als ihre Vorgänger

1-Minuten-Rezension

Cambridge Audio ist eine Marke, die früher nur mit HiFi-Anlagen und Verstärkern in Verbindung gebracht wurde, aber in den letzten Jahren hat sich das britische Unternehmen in die Welt der True-Wireless-Kopfhörer begeben. 

Die Melomania 1 gehören dank ihrer hervorragenden Klangqualität zu den besten kabellosen Kopfhörern, die du kaufen kannst. Die neuen Cambridge Audio Melomania 1 Plus sind jedoch ein würdiges Upgrade und stellen viele andere Earbuds in Bezug auf Klangleistung, Akkulaufzeit und Benutzerfreundlichkeit in den Schatten. 

Während das Design der Melomania 1 Plus nicht allzu sehr von seinen Vorgängern abweicht, hat sich die Audioleistung deutlich verbessert: Detailreichtum und Klarheit können mit den besten Over-Ear-Kopfhörern und den besten kabellosen Kopfhörern mithalten. 

Die hilfreiche App, die einfache Steuerung und die hervorragende Konnektivität machen sie für uns noch beliebter. Der einzige Nachteil ist, dass es keine aktive Geräuschunterdrückung gibt. Aber wenn diese günstigen Kopfhörer so gut klingen, wirst du sie wohl kaum vermissen.

true wireless earbuds in a charging case

(Image credit: TechRadar)

Preis und Release-Datum

  • Release-Datum: 09. März 2021
  • €129,95 - Preisnachlässe oft vefügbar

Die Cambridge Audio Melomania 1 Plus kamen am 9. März 2021 auf den Markt und waren zunächst für €139,95 zu haben. Wenn du noch ein Paar auftreiben kannst, sind die originalen Melomania 1 wahrscheinlich stark rabattiert - obwohl das neue Modell sie ersetzen soll, so dass sie vielleicht nicht mehr lange erhältlich sind.

Wie steht dieser Preis im Vergleich zum Rest des Marktes für kabellose Kopfhörer da? Nun, die Cambridge Audio Melomania 1 Plus kosten weniger als die besten True-Wireless-Kopfhörer, die du derzeit kaufen kannst, die Sony WF-1000XM4. Allerdings fehlt ihnen die aktive Geräuschunterdrückung, was den niedrigeren Preis erklären könnte. Sie sind auch billiger als die Apple AirPods, aber du kannst gut klingende kabellose Earbuds auch für weniger Geld kaufen - sieh dir Modelle wie die EarFun Air Pro an, wenn du ein kleines Budget hast. 

melomania 1 plus charging case

(Image credit: TechRadar)

Design

  • Ähnliches Design wie beim Vorgängermodell
  • Physische Steuerungstasten
  • Außergewöhnlich leicht

Die Cambridge Audio Melomania 1 Plus sehen ihren Vorgängern ziemlich ähnlich: Sie sind in Schwarz oder Weiß erhältlich, haben kugelförmige Ohrhörer und eine aufklappbares Ladecase - allerdings ist dieses jetzt matt und fühlt sich etwas eleganter an als die Vorgängergeneration. 

Auf der Vorderseite des Ladegehäuses befindet sich eine Reihe von fünf LEDs, die den verbleibenden Akkustand anzeigen, sowie ein USB-C-Ladeanschluss auf der linken Seite. 

Außerdem befinden sich an der Außenseite jedes Ohrhörers kleine LEDs, die den Pairing-Status anzeigen. Die flachen Außengehäuse dienen als physische Steuerungstasten, mit denen du die Musikwiedergabe anpassen, die Lautstärke ändern, Anrufe tätigen und den Sprachassistenten deines Geräts aufrufen kannst. Es gibt ein paar verschiedene Tastenkombinationen, die du dir merken musst, aber Cambridge Audio legt eine kleine Karte mit allen Kombinationen in die Verpackung, die du einfach in dein Portemonnaie oder deine Handtasche stecken kannst. 

cambridge audio melomania true wireless earbuds

(Image credit: TechRadar)

Jeder Earbud wiegt 4,6 g und fühlt sich extrem leicht und bequem im Ohr an - so leicht, dass du vielleicht sogar vergisst, dass die Earbuds da sind. Im Lieferumfang sind verschiedene Silikon- und Memory Foam-Ohrstöpsel enthalten, wobei die Memory Foam-Ohrstöpsel nur in den Größen L und M erhältlich sind. Es ist schade, dass es keine kleinere Variante gibt, denn ein guter Sitz ist entscheidend für eine gute Abdichtung des Gehörgangs und eine bessere Geräuschisolierung. 

Obwohl die Melomania 1 Plus nach IPX4 wasserdicht sind und daher auch ein wenig Schweiß oder Regen vertragen, würden wir zögern, sie beim Training zu benutzen. Das ist nicht unbedingt eine Kritik an den Kopfhörern, wir finden nur, dass sich der Formfaktor nicht für anstrengende Übungen eignet, da sie leicht herausfallen könnten. 

Dennoch sind wir froh, dass Cambridge Audio das Design seiner ursprünglichen True Wireless Earbuds weitgehend beibehalten hat. Die Kugelform ist etwas, das wir nicht oft sehen. Das bedeutet, dass die Melomania 1 Plus aus der Masse der AirPods herausstechen und gleichzeitig superleicht sind, weil die Ohrbügel, Flossen und Flügel fehlen.

cambridge audio melomania plus 1 earbud

(Image credit: TechRadar)

Audio-Performance

  • Unübertroffener Klang
  • Einstellbarer EQ
  • High-Performance-Modus

Wenn du auf der Suche nach erstklassiger Audioqualität bist, sind die Cambridge Audio Melomania 1 Plus genau das Richtige für dich. Mit ihren dynamischen 5,8-mm-Treibern bieten diese Ohrhörer jede Menge Dynamik und Charakter und eine lebendige Präsentation, bei der du mit den Füßen wippen wirst. 

Wenn du dir Daði Frey's 10 Years anhörst, ergänzen die pulsierenden Synthies und romantischen Streicher die baritonale Gesangsmelodie und sorgen für eine hervorragende Balance zwischen den verschiedenen Frequenzen. Wenn der Refrain einsetzt, klingen die Bassgitarre und das Schlagzeug druckvoll und kontrolliert, während der harmonische Gesang klar und satt ist.

cambridge audio melomania 1 plus earbud

(Image credit: TechRadar)

In Bezug auf Genauigkeit und Detailtreue sind die Cambridge Audio Melomania 1 Plus eine Steigerung gegenüber ihren Vorgängern, die für sich genommen schon sehr gut waren. Bei "Normal Song" von Perfume Genius unterstützt eine sanft wogende Gitarre den schwankenden Gesang, und die Kopfhörer holen jedes noch so kleine Detail mit erstaunlicher Klarheit heraus.

Du kannst die EQ-Einstellungen in der App anpassen, entweder manuell oder über eine Reihe von Voreinstellungen. Außerdem kannst du zwischen dem High-Performance-Modus, der eine Verstärkungstechnologie auf Hi-Fi-Niveau verwendet, und dem Low-Power-Modus umschalten, wenn du den Akku schonen willst. 

Es gibt keine Geräuschunterdrückung, aber die Schallisolierung ist sehr gut, vorausgesetzt, die mitgelieferten Ohrstöpsel passen gut. Wenn wir Musik hörten, konnten wir jedenfalls nicht viel von unserer Umgebung mitbekommen. 

cambridge audio melomania 1 plus earbuds in their case

(Image credit: TechRadar)

Akkulaufzeit und Konnektivität

  • 45 Stunden Akkulaufzeit
  • Bluetooth 5-Konnektivität
  • Hilfreiche App

Die Cambridge Audio Melomania 1 Plus bieten eine Akkulaufzeit von bis zu neun Stunden für die Ohrstöpsel selbst und weitere vier Stunden für das Gehäuse. Das bedeutet, dass du insgesamt eine Akkulaufzeit von 45 Stunden erreichst, auch wenn du dafür in den Energiesparmodus wechseln musst. 

Wenn du die Ohrstöpsel im standardmäßigen High-Performance-Modus verwendest, bieten sie eine Akkulaufzeit von sieben Stunden und zusammen mit der Ladehülle eine Gesamtlaufzeit von 35 Stunden. 

cambridge audio melomania 1 plus

(Image credit: TechRadar)

Die Verbindung erfolgt über Bluetooth 5 mit Unterstützung für die Codecs aptX und AAC - und das Pairing war ein Kinderspiel für uns. Du musst nur einen Ohrstöpsel mit deinem Gerät koppeln und der zweite Ohrstöpsel wird dann aufgefordert, sich mit seinem Geschwisterchen zu verbinden. Das musst du nur einmal machen, danach verbindet sich der zweite Earbud, sobald er eingeschaltet wird.

Die Melomania-App ist eine hervorragende Ergänzung zu den Ohrstöpseln. Mit ihr kannst du den Equalizer einstellen, verlorene Earbuds wiederfinden, Firmware-Updates erhalten und den Akkustand der einzelnen Stöpsel überprüfen.

Sollte ich die Cambridge Audio Melomania 1 Plus kaufen?

cambridge audio melomania 1 plus

(Image credit: TechRadar)

Kaufe sie, wenn...

...du erstklassigen Sound willst.
Mit einer ausgewogenen und detaillierten Wiedergabe klingen diese Kopfhörer noch besser als ihre Vorgänger - und die Unterstützung von hochauflösenden Audiocodecs versüßt die Sache noch. 

...du es magst, EQ-Einstellungen anzupassen.
Mit der Melomania-App kannst du die EQ-Einstellungen des Melomania 1 Plus ganz einfach anpassen, auch wenn die Standardeinstellungen unserer Meinung nach den ausgewogensten Klang liefern.

...du nach kompakten Earbuds suchst.
Diese Ohrstöpsel sind in der Tat sehr elegant, und ihr kleiner und leichter Rahmen hebt sie von Modellen wie den Apple AirPods ab.

Kaufe sie nicht, wenn...

...du aktive Geräuschunterdrückung willst.
Auch wenn die Earbuds Geräusche gut abschirmen, solltest du dir Modelle wie die Sony WF-1000XM4 oder die Bose QuietComfort Earbuds (opens in new tab) ansehen, um echten ANC zu erhalten. 

...du ein kleineres Budget hast.
Das sind nicht die teuersten Kopfhörer auf dem Markt, aber sie sind auch nicht die billigsten. Wenn du eine großartige Klangqualität zu einem niedrigeren Preis möchtest, solltest du dir den Lypertek PurePlay Z3 ansehen.

...du Touch-Bedienelemente magst
Die Cambridge Audio Melomania 1 Plus haben Knöpfe. Wenn du dich also gerne durch deine Wiedergabelisten wischst, musst du dich woanders umsehen. 

Michael Winkel
Michael Winkel

Als Volontär bei TechRadar Deutschland beschäftigt sich Michael vor allem mit den Themen Nintendo, Gaming und Konsolen.

Er ist unter mwinkel[at]purpleclouds.de zu erreichen.

With contributions from