Skip to main content

The Last of Us 2-Entwickler arbeitet an "mehreren coolen Dingen" für PS5

The Last of Us 2
(Image credit: Sony/Naughty Dog)

Nach dem Erfolg von The Last of Us 2 ist es verständlich, dass Naughty Dog-Fans neugierig darauf sind, was der Entwickler als nächstes vorhat. Während das nächste Projekt des Studios noch nicht bestätigt wurde, hat Naughty Dogs Co-Präsident Neil Druckmann verlauten lassen, dass mehr als ein neues Projekt in Arbeit ist.

Als Antwort auf einen Tweet von Fans, die ihn nach "einem zukünftigen Projekt" fragten, twitterte Druckmann, dass Naughty Dog "mehrere coole Dinge" zu verkünden habe und dies so bald wie möglich tun werde.

In Anbetracht der Tatsache, dass Naughty Dog eine Tochtergesellschaft von Sony Interactive Entertainment ist, können wir uns sicher sein, dass wir diese Projekte in Zukunft auf der PS5 (und möglicherweise PS4) sehen werden.

See more

Welche Projekte könnten das sein?

Uncharted

(Image credit: Naughty Dog)

Wir wissen bereits, dass The Last of Us 2 eine eigenständige Multiplayer-Erweiterung bekommt. Im September 2019 verriet Naughty Dog, dass der Online-Modus "Factions" von The Last of Us 2 nicht wie ursprünglich geplant dem Hauptspiel beiliegen wird, da er über einen zusätzlichen Spielmodus hinausgewachsen ist.

Stattdessen verriet Naughty Dog, dass die Fans dennoch in der Lage sein werden, "irgendwann die Früchte" der Arbeit des Teams zu erleben, obwohl zu diesem Zeitpunkt noch nicht feststand, wann (und wo) das sein würde.

Leaks von diesem Multilayer-Gameplay sind letztes Jahr durchgesickert, aber das Studio blieb wortkarg was die Authentizität des Leaks angeht und hat immer noch kein Update gegeben, wann wir Factions sehen werden. 

Es ist wahrscheinlich, dass Naughty Dog auch an einem PS5-Upgrade für The Last of Us 2 arbeitet, von dem es derzeit nur eine PS4-Version gibt. Wir würden erwarten, dass dieses Upgrade die Leistung der PS5 nutzt und eine verbesserte Grafik und Performance bietet.

Aber das ist nicht alles, was Naughty Dog in petto hat. Wir wissen auch, dass das Studio für die Entwicklung eines neuen Einzelspieler-Spiels Mitte 2020 Leute einstellten*. In einer Stellenausschreibung für einen Tools Programmer heißt es, dass der erfolgreiche Bewerber "an unserem Grafikanalyse-, Profiling- und Debugging-Tool der nächsten Generation in Zusammenarbeit mit unseren Schwestertechnologiegruppen arbeiten wird", was darauf hindeutet, dass dieses neue Projekt für PS5 erscheinen wird.

Auch hier hat Naughty Dog nicht bestätigt, worum es sich bei diesem neuen Projekt handeln könnte, so dass wir nur spekulieren können, ob es sich um eine neue Ergänzung zu einem der aktuellen Franchises oder um eine brandneue IP handelt. Es gibt bereits Gerüchte, dass Sonys "geheimes" Studio in San Diego* möglicherweise an einem neuen Uncharted-Spiel arbeitet. 

Schließlich wissen wir auch, dass eine The Last of Us TV-Show zu HBO kommen wird, bei der Johan Renck von Chernobyl Regie führen wird, Pedro Pascal von The Mandalorian wird Joel spielen und Bella Ramsey von Game of Throne wird Ellie spielen.

Es sieht also schon jetzt nach einem arbeitsreichen Jahr für Naughty Dog aus. Wir hoffen, dass das Studio noch ein paar Überraschungen für uns bereit hält.

*englischsprachige Artikel