The Bear – Release-Termin für die zweite Staffel steht fest!

Jeremy Allen White in The Bear: Die zweite Staffel knüpft an die Entwicklung der grandiosen ersten an
(Bildnachweis: Hulu)

Es wird wieder Zeit Besteck und Geschirr auf Hochglanz zu bringen, die Kochschürze umzubinden und den Service auf die Belastungsprobe zu stellen – aber keine Angst... nicht für dich oder mich, sondern für Carmy, den Protagonist des Comedy-Dramas The Bear.

Erstklassiges Film- und Serienvergnügen mit Paramount+

paramount plus

(Image credit: Paramount+)

Paramount+, der Streaming-Frischling, verspricht mit Hochkarätern wie Top Gun: Maverick,A Quiet Place und Yellowstone ein unvergleichliches Streaming-Erlebnis zum fairen Preis. 

Jetzt für 7 Tage gratis testen und direkt überzeugen!

Dieses wird nämlich mit einer zweiten Staffel alsbald zurückkehren. Wann genau wissen wir jetzt aber auch! Denn FX Networks hat kürzlich das offizielle Veröffentlichungsdatum für die neuen Folgen bekannt gegeben.

Via Social Media versprach man den Fans, dass Carmy und Co. ab dem 22. Juni wieder auf Hulu zu sehen sein werden. Bei uns dürfte die zweite Staffel hingegen einmal mehr auf Disney+ zu verfolgen sein (und das hoffentlich ebenso zeitnah). 

Die beste Nachricht: Es wird sogar noch mehr zu sehen geben als in der ersten Staffel! Entsprechend gibt es diesmal gleich 10 Episoden zu bestaunen. Das sind zwei mehr als noch in der vorherigen Season.

See more

Heiß auf einen ersten Appetizer? Dann solltest du dir den Teaser-Trailer, der währen der 95. Academy Awards veröffentlich wurde, nicht entgehen lassen.

Hier gab es bereits einen ersten Vorgeschmack auf das, was uns in Staffel 2 erwartet. Zu sehen ist das Personal, welches fürs Erste die Sachen zusammenpackt und das Restaurant schließt. Aber wie wir wissen ist der Grund hierfür lediglich die nahende Neueröffnung als The Bear. Oder vielleicht ist es sogar viel mehr als das. Laut FX Networks könne man nämlich auch guten Gewissens von "einer Wiedergeburt" sprechen.

Neuer Name, neue Gesichter

In der zweiten Staffel wird das bekannte Restaurant aber nicht nur ein Rebranding erfahren, sondern auch eine Reihe neuer Gesichter präsentieren, die sich dem bekannten Starensemble anschließen.

Entsprechend gab Autor Christopher Storer auf Instagram bereits bekannt, dass mitunter Molly Gorden und Shiva Baby regelmäßig auf der Bildfläche erscheinen werden. Und auch Bob Odenkirk, vielen bekannt aus Better Call Saul, wird eine Gastrolle haben

Fest eingeplant sind außerdem auch die Rückkehrer Jeremy Allen White, Ayo Edebiri, Ebon Moss-Bachrach sowie Lionel Boyce, welche auch in der neuen Season ihre bekannten Charaktere verkörpern werden.


Seit der Premiere im Vorjahr hat The Bear einiges an Lob einheimsen können und wurde beispielsweise bei den Golden Globes als eine der besten Fernsehserien im Musical und Comedy-Segment nominiert. 

Und auch wenn Fortsetzungen es nie leicht haben, bin ich mir doch recht sicher, dass auch bei The Bear Staffel 2 genauso heiß gekocht wie gegessen wird – Oooookay, ich hör auf mit den Anspielungen ans Kochen...

Ich freu mich jedenfalls tierisch auf die zweite Staffel und bin gespannt, welche neuen Probleme, hitzige Diskussionen und herzerwärmende Momente mich erwarten. 

Bis dahin gibt es aber noch allerhand andere Serien und Filme zu bestaunen. Wie wärs zum Beispiel mit den aktuellen Wochenhighlights, die dir Kollege Chris zusammengestellt hat? Oder du testest einmal Paramount+ aus und sicherst dir Zugang zu grandioser Action wie Top Gun: Maverick oder dem Horror-Hit Smile

Christian Schmidt
Business Development Manager

Hi, ich bin Christian und bei TechRadar Deutschland als Business Development Manager tätig.

Bei allen Fragen rund um Gastbeiträge sowie Native Advertising bin ich die richtige Adresse!

Darüber hinaus lasse ich aber auch mein Know-How im PC-Hardware-Segment, den TV- und Serienbereich sowie rund um meinen heißgeliebten Xbox Game Pass in die redaktionelle Gestaltung unserer Seite einfließen.
Insbesondere im Gaming-Segment kann ich durch meine unzähligen Spielstunden und langjährigen Kenntnisse überzeugen, bin aber auch immer offen für neue Vorschläge und innovative Konzepte der Industrie.


Erreichbar bin ich unter der Mailadresse cschmidt[at]purpleclouds.de.