Skip to main content

Smash Bros Ultimate DLC: jeder neue Charakter und wann du sie spielen kannst

Super Smash Bros Ultimate DLC
(Image credit: Nintendo)

Willst du mehr Smash Bros Ultimate DLC? Wir nehmen es dir nicht übel - Super Smash Bros Ultimate* ist das größte und möglicherweise beste Smash Bros-Kampfspiel, das unsere Nintendo-Konsolen je zierte. Aber wenn du die 74 Haupt-DLC-Charaktere von Smash Bros Ultimate bis zur Erschöpfung bekämpft hast, mach dir keine Sorgen - es gibt eine Reihe von Zusatzkämpfern jenseits des Basis-Rosters, von Fan-Favoriten wie Banjo-Kazooie und Persona 5's Joker bis hin zu noch mehr Fire Emblem-Charakteren.

Die neuesten Smash Bros Ultimate DLC-Charaktere sind Pyra und Mythra - zwei schwertschwingende, austauschbare Charaktere aus Xenoblade Chronicles 2 - die während des Nintendo Direct-Events im Februar enthüllt wurden.

Es gibt nur zwei weitere Charaktere in Fighters Pass Season 2, und trotz der Warnungen vor möglichen Verzögerungen* in der Smash Bros Ultimate DLC-Pipeline, scheinen sie saisonal zu erscheinen. Das bedeutet, dass der nächste wahrscheinlich Mitte 2021 erscheinen wird, also ungefähr zur gleichen Zeit wie die E3 2021.

Nicht jede Ergänzung ist so inspirierend - und wir sind immer noch sauer darüber, dass Cuphead zu einem Mii-Fighter degradiert wurde* - aber mit jedem Charakter, der neue Spielstile, Moves, Stages und Soundtracks einführt, gibt es genug, worauf wir uns konzentrieren können. Du kannst auch unsere Vorhersagen für andere, zukünftige Kämpfer am Ende dieses Leitfadens sehen.

Wenn du herausfinden willst, auf welche herunterladbaren Inhalte / Smash Bros Ultimate DLC-Spieler du hoffen kannst, hier ist unsere Liste.

Smash Bros Ultimate DLC Charaktere

Der eigentliche Reiz von dem Smash Bros DLC liegt in den Kämpfern. Nintendo hat alle fünf Kämpfer für den ersten Fighters Pass und die ersten beiden für Fighters Pass Vol 2 enthüllt. Wir haben sie alle unten aufgelistet, von den neuesten (Pyra / Mythra) bis zu den allerersten (Piranha Plant). Wir werden mit Sicherheit auch Informationen zu den neuen Kämpfern hinzufügen, sobald sie veröffentlicht werden.

Super Smash Bros Ultimate DLC

(Image credit: Nintendo)

Pyra und Mythra (jetzt verfügbar)

Pyra und Mythra sind die nächsten beiden Charaktere, die 2021 für Super Smash Bros. Ultimate erscheinen. Die beiden schwertschwingenden Charaktere hatten ihren Auftritt während des Nintendo Direct-Events im Februar und werden im März erscheinen. Du wirst in der Lage sein, zwischen den Charakteren frei zu wechseln - ähnlich wie es bei Zelda und Shiek funktioniert hat - und jeder wird seine eigenen Fähigkeiten haben.

Sephiroth (jetzt verfügbar)

"Jetzt werde ich Smash zur Verzweiflung bringen." Was für ein Auftritt! Aber von Sephiroth, dem ikonischen Final Fantasy-Bösewicht, der als Antagonist in Final Fantasy 7 (und dem Final Fantasy 7-Remake) auftrat, würden wir nichts anderes erwarten. Sein Ausdruck von dunkler Untergangsstimmung, sein einzelner schwarzer Flügel und sein unglaublich langes Schwert - ideal, um Kämpfer vom Ende der Arena zu stoßen. Tritt mit deinen Freunden gegen ihn und Cloud an, um einen spannenden Kampf zu erleben.

Steve / Alex / Zombie / Enderman (zum Herunterladen verfügbar)

Angesichts der immensen Popularität des Klötzchen-Bastelspiels können wir Nintendo diese Minecraft-Kollaboration nicht verübeln. Überraschend ist jedoch, dass du in die Rolle von Steve, Alexa, Zombie oder Enderman schlüpfen kannst, was für eine saftige Abwechslung mit nur einem DLC-Download sorgt. Die Möglichkeit, Blöcke zu basteln, um Feinde zu behindern, TNT in die Luft zu jagen oder einfach mit einem Schwert herumzufuchteln bringt einiges an Spaß.

Min Min (zum Herunterladen verfügbar)

Die erste Kämpferin von ARMS kommt am 29. Juni in Smash Bros. in Form von Min Min. Du wirst ihre Arme mit den A- und B-Tasten steuern, so der neue ausführliche Blick auf den Kämpfer. 18 Titel aus ARMS sollen mit der Kämpferin ebenfalls hinzugefügt werden und dem Spiel eine große Präsenz in Smash Bros. verschaffen.

Auch ihre Final-Smash-Attacke enthält den gesamten ARMS-Kader. 

Byleth (zum Herunterladen verfügbar)

Byleth ist der Hauptcharakter aus dem 2019 erscheinenden Fire Emblem: Three Houses, einem aktuellen Eintrag im Fire Emblem-Militärtaktikspiel.

Du kannst zwischen einer männlichen und einer weiblichen Version des Charakters wählen - beide tragen den Namen Byleth - was sehr erfrischend ist und was wir gerne für weitere Kämpfer im Roster sehen würden. Es wird auch eine Auswahl an Waffen geben, mit denen du deine verschiedenen Angriffe ausführen kannst, darunter eine Lanze, eine Axt, ein Bogen und ein Schwert.

Eine seltsame Wahl, wenn man bedenkt, wie viele Fire Emblem-Charaktere bereits im Spiel sind - Marth, Roy, Ike, Robin, Lucina und Corrin - aber es wird zweifellos einige Fans da draußen erfreuen. 

Terry Bogard (zum Herunterladen verfügbar)

Du kennst Terry aus Fatal Fury? Dem Kampfspiel von 1991 für die Neo Geo-Konsole? Ok, dieser hier ist vielleicht etwas weniger bekannt als einige der DLC-Kämpfer auf dieser Liste, aber dieser Charakter aus dem klassischen 90er-Jahre-Fatal-Fury-Franchise passt genau zu den besten von ihnen.

Der Terry-Kämpfer wurde schließlich im November verfügbar, ein paar Monate nach seiner Nintendo Direct-Ankündigung. Du kannst sich das Moveset des Charakters auch in diesem offiziellen Video ansehen - und es ist klar, dass er einen ziemlich guten Uppercut hat.

Hero (zum Download verfügbar)

Alle Fans der Dragon Quest-Franchise bekamen auf der diesjährigen E3 einen echten Leckerbissen: die Bestätigung von nicht einem, sondern vier Dragon Quest-Helden in einem DLC-Pack. Du agierst als Skins der anderen und hast die größte Anzahl an Moves aller Kämpfer im Spiel - dank einer großen Auswahl an Angriffs-, Ausweich- und Effektzaubern - ist es eine lebendige Ergänzung, die dir effektiv vier neue Charaktere zum Spielen gibt. 

Es gibt einen Ankündigungstrailer (oben) und einen detaillierteren Videostream (unten), der auf die verschiedenen Moves und Fähigkeiten von Hero eingeht.

Jeder Held hat eine MP-Anzeige, die jedes Mal Mana verbraucht, wenn du einen Zauber aussprichst: sei es, um dich zu heilen, dich in die Luft zu werfen, dich in Metall zu verwandeln oder anderes. Definitiv ein Kämpfer für die strategischeren Spieler da draußen, da es eine Menge Optionen gibt, mit denen man spielen kann. Du kannst sogar Kacrackle zaubern!

Banjo-Kazooie (zum Herunterladen verfügbar)

Verdammt richtig. Nach jahrelangem Wunsch, das kultige Vogel- und Bärenduo von Rare in die Smash Bros-Serie aufzunehmen, ist Banzo-Kazooie endlich da. Obwohl Rare jetzt eine Tochtergesellschaft von Microsoft ist, war der geliebte Entwickler früher eng mit Nintendo verbunden und es ist herzerwärmend zu sehen, dass eine seiner berühmtesten Kreationen wieder in der Familie willkommen ist.

Es sieht so aus, als ob Kazooie mit Sprüngen und Fernkampfangriffen aushelfen kann, während Banjo seine Fäuste und Gegenstände für Nahkampfangriffe einsetzt. Wir hoffen, dass wir Mario endlich mit einem Banjo auf den Kopf schlagen können, so wie wir es uns immer gewünscht haben.

Joker (zum Herunterladen verfügbar)

Nein, nicht der Joker. Nintendo hat den Trickster aus Atlus' paranormalem RPG Persona 5 kurz nach dem Start von Ultimate mit einem schicken animierten Teaser angeteasert, den du unten sehen kannst. Die Smash Bros. Version des Jokers behält den grafischen Stil des Ausgangsmaterials bei, mit einigen stylischen Slides, Sprüngen, Handfeuerwaffen und einigen übernatürlichen Kräften, die dir helfen, den Kampf zu gewinnen...

Persona 5 ist allerdings PS3 / PS4-exklusiv, was Jokers Auftritt auf einer Nintendo-Konsole umso interessanter macht - und die Spekulationen anheizt, dass Persona 5 auch für Nintendo Switch erscheinen könnte.

Piranha Plant (zum Herunterladen verfügbar)

Eine Topfpflanze scheint vielleicht nicht die beste Wahl für ein actiongeladenes Kampfspiel zu sein, aber Piranha Plant ist eine klassische Mario-Nemesis, die Jahrzehnte zurückreicht - Nintendo spielt sicherlich gerne nach seinen eigenen Regeln. Sie können einige von Piranha Plant's Moves im Video unten sehen, einschließlich eines monströsen Final Smash mit Petey Piranha.

Spieler, die Super Smash Bros Ultimate bis Ende Januar 2019 gekauft haben, hatten die Chance, den Kämpfer frühzeitig herunterzuladen, aber Piranha Plant ist jetzt im Switch eShop für 4,49 € verfügbar.

Smash Bros Ultimate DLC Challenger Packs

Image Credit: Nintendo

Image Credit: Nintendo

Technisch gesehen bekommst du nicht nur einen neuen Kämpfer mit jedem DLC-Pack. Die neuen Kämpfer (Piranha Plant ausgenommen) kommen jeweils in einem Bundle namens "Challenger Pack", das neben dem neuen Charakter auch eine neue Bühne und thematische Soundtracks enthält. Du kannst jedes der fünf Challenger's Packs einzeln für 5.99 € kaufen. 

Alternativ kannst du einen Fighters Pass für 24,99€ kaufen, der dir jedes Pack, sobald es erscheint, sowie ein Mii-Kämpfer-Outfit, das auf Rex aus Xenoblade 2 basiert, beschert. Der Fighters Pass enthält allerdings nicht Piranha Plant.

Es kommen aber noch viel mehr als die bisher Angekündigten. Game Director Masahiro Sakurai bestätigte, dass weitere sechs Challenger Packs (und damit sechs Kämpfer) auf dem Weg sind. Wir werden also jede Menge Smash Bros Ultimate Nachschub haben. 

Es scheint, dass wir danach keinen weiteren DLC mehr bekommen werden, obwohl Sakurai ein weiteres Smash Bros-Spiel für eine zukünftige Version der Nintendo Switch-Konsole angedeutet hat.

Smash Bros Ultimate DLC Leaks und Gerüchte

Hollow Knight

Könnte das passieren? (Image credit: Team Cherry)

Und was ist mit den restlichen unangekündigten Charakteren? Gerüchte werden regelmäßig geleakt, wobei einige zuverlässiger sind als andere. Wir haben schon so oft Rufe nach Banjo-Kazooie gehört, dass wir die Hoffnung aufgegeben haben, dass es tatsächlich passiert - aber das zeigt nur, dass Nintendo uns immer noch überraschen kann. (Wir würden zwar gerne Crash Bandicoot oder Spyro the Dragon auf der Liste sehen, aber beides wäre wohl zu viel verlangt).

Es gab auch Berichte, dass der schrotflintenschwingende Dämonentöter aus Doom in der Liste auftaucht. In Anbetracht von Bethesdas wachsender Anzahl von Portierungen für die Nintendo Switch schien dies ziemlich wahrscheinlich - bis der Game Director von Doom Eternal diese Hoffnungen dämpfte.

Wen könnten wir also sehen, den wir noch nicht gesehen haben? Vielleicht den wunderschön gezeichneten Hollow Knight-Bug? Einen polygonalen James Bond, etwa wie in N64 Goldeneye? Das Skull Kid aus Majora's Mask, komplett mit Teleportation durch die einzelnen Kampfstadien?

Bei sechs zu füllenden Slots gibt es eine Menge Ungewissheit - aber wenn wir einen weiteren Fire Emblem-Charakter bekommen, fangen wir an zu weinen.