Skip to main content

Samsung Galaxy A82: günstiges Smartphone mit einem wirklich großen Akku

Samsung Galaxy A80
Samsung Galaxy A80 (Image credit: Future)

Das Samsung Galaxy A82 ist eines der nächsten günstigen Handys, die wir von Samsung erwarten, und eine Reihe von Leaks hat die Vorfreude auf dieses kommende Gerät geweckt.

Zunächst hat Samsung selbst, wie von Android Central entdeckt, das Galaxy A82 auf dem Support-Teil seiner Website aufgeführt. Zum jetzigen Zeitpunkt findest du das A82 auf der Liste für "vierteljährliche Sicherheitsupdates".

Warum also sollte Samsung das Gerät auflisten? Nun, es scheint wahrscheinlich, dass das Unternehmen mit dem Update seiner Website etwas überstürzt hat - aber das deutet darauf hin, dass das neue günstige Smartphone sehr bald auf den Markt kommen könnte.

Das Smartphone ist als "A82 5G" gelistet, was uns sagt, dass das kommende Modell mit dem Next-Gen-Datennetzwerk arbeiten wird. Außerdem ist es als das Top-Handy der AX2-Linie aufgeführt, was darauf hindeutet, dass es das A-Serien-Handy mit der höchsten Spezifikation in diesem Jahr sein könnte.

Die größte Neuigkeit betrifft jedoch den Akku des Telefons.

Galaxy A82 Teaser geleakt

Ein geleakter Teaser für das Samsung Galaxy A82 wurde von dem bekannten Leaker Max Weinbach auf Twitter gepostet.

See more

Dieser Teaser verrät uns nicht allzu viel - es gibt in erster Linie kein Bild des Smartphones - aber die mehrfachen Akku-Bilder sind alles andere als subtil. Es ist wahrscheinlich, dass eine lange Akkulaufzeit eines der Verkaufsargumente des Telefons sein wird.

Etliche Galaxy-A-Handys haben große Akkus, wie das Galaxy A72, 42 oder 12 mit ihrem 5.000-mAh-Akku, der ziemlich riesig ist. Wenn aber der Akku das Verkaufsargument ist, das das A82 von seinen Konkurrenten abhebt, ist der Akku vielleicht noch größer - 6.000mAh? Mehr? 

Vielleicht wird das Smartphone eine Akkulaufzeit von zwei Tagen haben, etwas, das nur wenige Modelle erreichen, oder vielleicht wird es sogar noch länger durchhalten - the sky's the limit! Es gibt auch eine Grafik des Akkusymbols, das sich füllt - vielleicht wird es über eine Schnellladefunktion verfügen.

Das ist anders als beim Samsung Galaxy A80, denn das Alleinstellungsmerkmal dieses Handys war seine aufklappbare und umgedrehte Rückkamera. Das Fehlen einer Erwähnung davon im Teaser impliziert, obwohl es nicht bestätigt ist, dass auf diesen neuartigen Formfaktor verzichtet wurde.

Es ist schwer, aus einem Werbevideo wie diesem viel über das Handy herauszufinden, aber seine Existenz - und das Leak bei Samsung - deuten beide darauf hin, dass das Galaxy A82 sehr bald auf den Markt kommen könnte. Wir lassen dich wissen, wenn es soweit ist.