Skip to main content

Microsoft Surface Duo ab 18. Februar in Deutschland erhältlich

Surface Duo

Fast ein halbes Jahr nach dem Release in den USA bringt Microsoft sein Android-basiertes Surface Duo auch endlich nach Europa, zunächst aber nur nach Deutschland, Frankreich und Großbritannien.

Das Foldable ist ab dem 18.2. im Microsoft Store und bei MediaMarkt und Saturn erhältlich und kommt in zwei Varianten: 128 GB für 1.549 Euro und 256 GB für 1649 Euro. Damit ist das Surface Duo (wie angesichts der US-Preise nicht anders zu erwarten war) alles andere ein Schnäppchen und spielt in derselben Preisliga wie das Samsung Galaxy Z Fold 2.

Zwei Bildschirme für mehr Produktivität

Das Surface Duo ist im geschlossenen Zustand 145 mm hoch, 93 mm breit, 9,9 mm dick und wiegt nur 250 g. Aufgeklappt kommt das Gerät auf 145 × 187 × 4,8 mm.

Microsoft richtet sich mit dem Surface Duo an Nutzer, die mehr Produktivität aus einem Gerät herausholen, das in eine Hosen- oder Jackentasche passt. Das Gerät besteht aus zwei Hälften mit je einem 5,6 Zoll großen Bildschirm, die mit zwei 360-Grad-Scharnieren miteinander verbunden sind und aufgeklappt zusammen auf 8,1 Zoll Bilddiagonale kommen.

Zu dem Preis und mit diesem Fokus auf Produktivität ist das Surface Duo definitiv nichts für den Otto Normalverbraucher, sondern eher für Menschen, die geschäftlich viel unterwegs sind. Nichtsdestotrotz freuen wir uns, dass das Surface Duo endlich auch in Europa verfügbar ist.