Skip to main content

iPad Mini 6 könnte noch in diesem Jahr erscheinen

iPad mini (2019)
Das iPad mini (2019) (Image credit: TechRadar)

Wir hatten gedacht, dass das iPad Mini 6 zusammen mit dem neuen iPad Pro 2021 im April angekündigt werden könnte, aber als das nicht geschah, waren wir unsicher, wann es auf den Markt kommen wird. Jetzt aber hören wir, dass es in der zweiten Jahreshälfte erscheinen könnte.

Das sagt Ming-Chi Kuo, der für gewöhnlich eine gute Erfolgsbilanz bei Apple-Informationen hat, in einer Analyse, die von 9to5Mac eingesehen wurde. Die Notiz konzentriert sich eigentlich auf das erste faltbare iPhone, das Berichten zufolge im Jahr 2023 erscheinen wird, aber sie beinhaltet die Behauptung, dass ein Touch-Panel-Lieferant von der Einführung des iPad Mini 6 in der zweiten Hälfte dieses Jahres profitieren wird.

Wir sehen es vielleicht nicht vor September

9to5Mac meint, dass man das Tablet im "Herbst" erwarten kann (der offiziell vom 22. September bis zum 21. Dezember andauert), aber wir sind uns aufgrund des Wortlauts nicht sicher, ob dies von Kuo stammt oder nur eine Vermutung der Seite ist.

So oder so, die Chancen stehen gut, dass das stimmt, denn das würde Apples neuesten Tablets etwas Luft zum Atmen lassen, bevor ein anderes Tablet auf den Markt kommt.

Wann auch immer es erscheint, du kannst davon ausgehen, dass das iPad Mini 6 ein größeres Display als das iPad Mini (2019) haben wird, denn Leaks deuten darauf hin, dass es zwischen 8,5 und 9 Zoll groß sei, und das kommende Tablet soll auch kleinere Ränder haben.

Wir wissen noch nicht viel mehr über das iPad Mini 6, aber wir erwarten, dass viele weitere Leaks und Gerüchte vor der Markteinführung eintrudeln werden.

  • Das iPhone 13 wird ebenfalls im Herbst erwartet