In der Charakteranpassung von Starfield versteckt sich ein wissenschaftliches Easter Egg

Starfield SGF 2022
(Bildnachweis: Bethesda)

Beim Xbox und Bethesda Showcase letzte Woche wurde die Charaktererstellung in Starfield vorgestellt und es sieht so aus, als hätte Bethesda in den Schiebereglern des Systems ein nettes kleines Osterei versteckt.

Nach der Gameplay-Enthüllung am vergangenen Wochenende waren die Fans schnell dabei, sich mit den Details zu beschäftigen, z. B. mit der Bestätigung von Studioboss Todd Howard, dass Starfield Bankgeschäfte beinhalten wird. Im Starfield-Subreddit (Öffnet sich in einem neuen Tab) entdeckte u/Pomatomaster, dass die Schieberegler zur Charaktererstellung wie Gelelektrophoresebänder aussehen. 

Gel-Elektrophorese ist eine Forschungsmethode in der Molekularbiologie, bei der DNA-Fragmente anhand ihrer Größe oder ihres Gewichts getrennt werden. u/Pomatomaster erklärt, dass dazu die DNA-Probe in einen "großen Block aus Wackelpudding" gelegt wird, über den ein elektrischer Strom fließt, um die Fragmente zu trennen. 

fellow_genetics_nerds_rejoice_the_character from r/Starfield

Dieses Verfahren wird auch für die Sequenzierung der DNA verwendet. Wenn man also bedenkt, wie die DNA unser Aussehen bestimmt, ist es nur passend, dass Bethesda dieses Verfahren für die Charaktererstellung in Starfield verwendet.

Mach dieses Abenteuer zu deinem eigenen

Wie bei den meisten Bethesda-Spielen gibt es auch für unseren Starfield-Protagonisten eine Vielzahl von Anpassungsmöglichkeiten. Veränderbare Hauttöne, Haarfarben, Körperdetails, Augenfarbe, all die üblichen Optionen, die man erwartet. Dieses Mal hat Bethesda jedoch "Hintergrund" und "Eigenschaften" hinzugefügt.

Die Hintergründe bieten drei Startfähigkeiten. Mit "Gastronomie" kannst du einzigartige Essens- und Getränkerezepte erstellen, während du mit "Duellieren" 10 % mehr Schaden im Nahkampf erhältst. Die Eigenschaften formen deine Persönlichkeit auf subtilere Weise. Wenn du zum Beispiel die Eigenschaft "Introvertiert" wählst, hast du mehr Ausdauer, wenn du allein reist, aber weniger, wenn du in Begleitung bist. Es überrascht nicht, dass du diametral entgegengesetzte Eigenschaften nicht mischen kannst. 

Erwarte nur keine Sprachoptionen. Kurz nach der Präsentation bestätigte Bethesda via Twitter (Öffnet sich in einem neuen Tab), dass es sich für eine First-Person-Perspektive mit Dialog entschieden hat und dein Charakter dieses Mal nicht spricht. Bethesda hat dies bereits in Fallout 4 versucht, was nicht besonders gut ankam. Daher waren die Nachrichten über diese Änderung überwiegend positiv.

William Schubert
Freelancer - Content Creator

William Schubert ist Freier Content Creator bei TechRadar Deutschland und für die Bereiche YouTube, Gaming, Filme und Serien und VR zuständig.


Wenn du ein Produkt auf unserem YouTube-Kanal vorstellen willst, dann melde dich gerne bei mir (wschubert[at]purpleclouds.de).

Mit Unterstützung von