Siehst du die gleichen Stories auf Instagram? Ein Fix wird endlich auf iOS ausgerollt

Menü des chronologischen Feeds von Instagram
(Bildnachweis: Instagram)

Endlich wird ein Fehler behoben, der seit einer Woche immer wieder dazu geführt hat, dass bereits angesehene Stories auf Instagram angezeigt wurden.

In dem Update mit dem Namen Version 239.1 (Öffnet sich in einem neuen Tab) heißt es zwar nur "Die neueste Version enthält Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen", aber wir haben Instagram auf unserem iPhone 13 Pro (Öffnet sich in einem neuen Tab) aktualisiert und können bestätigen, dass der Fehler behoben wurde.

Es handelte sich um einen ungewöhnlichen Fehler, bei dem du durch die Stories scrollst und plötzlich eine anschaust, die 16 Stunden her ist, und wie wir feststellst, dass du sie schon gesehen hast.

Wenn du jedoch überprüfen willst, ob der Fix bereits zum Download bereitsteht, kannst du das hier tun.


So aktualisierst du dein Instagram auf iOS

Tomb Raider-, Sonic- und Mario-Nachahmungen im App Store

(Image credit: Future)

Da dieser Fehler nur auf iPhone auftrat, unabhängig von der iOS-Version, ist es relativ einfach, die Fehlerbehebung zu finden und herunterzuladen, sofern sie verfügbar ist.

1. Öffne den App Store und gehe nach oben rechts, wo sich dein Profilbild befindet. 

2. Du wirst zu deiner Kontoseite weitergeleitet. Wenn du von oben nach unten wischst, um die Seite zu aktualisieren, erscheinen die neuesten Updates für all deine Apps, die auf deinem iPhone installiert sind, nicht nur für Instagram (Öffnet sich in einem neuen Tab).

Das Instagram-Update zur Behebung des Storyfehlers steht im Appstore zum Download bereit.

Dieses Update behebt den Fehler, halte also in deinem Appstore Konto danach Ausschau. (Image credit: Franziska Schaub / Apple)

3. Du kannst entweder "Alle aktualisieren" auswählen, um alle Updates herunterzuladen, oder Instagram auswählen, um die Änderungen durchführen zu lassen.

4. Sobald es installiert ist, kannst du wieder durch die Stories scrollen, ohne dass die gleichen angezeigt werden.

Instagram sagt, dass der Fix noch für alle im App Store ausgerollt wird, es kann also sein, dass er noch nicht erschienen ist. Im Moment ist es am besten, alle paar Stunden nach Updates zu suchen, bis sie erscheint.

Franziska Schaub
Chefredakteurin

Franziska Schaub ist Chefredakteurin bei TechRadar Deutschland und unter anderem verantwortlich für die Bereiche Smartphones, Tablets und Fitness.


Du möchtest, dass dein Produkt bei uns vorgestellt wird oder hast Neuigkeiten, die wir unbedingt in die Welt hinausstreuen sollen? Dann melde dich am besten unter fschaub[at]purpleclouds.de :)

Mit Unterstützung von