Skip to main content

Samsung Galaxy S21 Ultra: scheinbar S Pen-Unterstützung, aber nicht so, wie du es erwartest

Samsung Galaxy Note 20
Das Samsung Galaxy Note 20 mit seinem S Pen (Image credit: Future)

In den letzten Monaten wurde mehrfach berichtet, dass die Samsung Galaxy S21-Familie mit einem Ultra-Modell der Spitzenklasse ausgestattet werden soll, das möglicherweise sogar mit dem S Pen des Unternehmens kompatibel sein wird.

Laut den bekannten Twitter-Leakern Ice Universe wird Samsung S Pen-Unterstützung in das Galaxy S21 Ultra integrieren. Ice Universe sind sich so sicher, dass sie gesagt haben, dass dies zu 100% passiert.

Das bedeutet nicht unbedingt, dass das Galaxy S21 Ultra über einen S Pen-Slot verfügen wird, wie es bei der Samsung Galaxy Note-Serie der Fall ist und in dem du den Stift aufbewahren kannst, um sicherzustellen, dass du ihn nicht verlierst.

Wie der Twitter-Leaker Ishan Agarwal betonte, könnte sich das Unternehmen dafür entscheiden, den S Pen als zusätzliches Zubehör aufzunehmen, das du zusammen mit dem Galaxy S21 Ultra kaufen kannst. Er scheint sich dessen nicht sicher zu sein, aber er unterstützt die Idee, da er sich auf den Tweet von Ice Universe bezieht.

Eine optionale Zusatzausstattung mit einem S Pen würde es dem Unternehmen ermöglichen, Eingabestift-Unterstützung anzubieten, ohne den Preis des Handys noch weiter zu erhöhen. Das Samsung Galaxy S20 Ultra ist an sich schon ein teures Smartphone, und ein Stylus im Inneren des Telefons würde den Preis nur noch weiter in die Höhe treiben.

Es kann sein, dass Samsung beschließt, weiteres Zubehör zu verkaufen, wie z.B. Etuis, die es dir ermöglichen, den S Pen für den täglichen Gebrauch aufzubewahren, damit er dir nicht abhanden kommt.

Agarwal scheint sich seiner Theorie nicht sicher zu sein, also nimm das alles erst einmal nicht allzu ernst, aber es ist eine interessante Idee, und sie stammt aus zwei Quellen, die in dieser Art von Dingen regelmäßig Volltreffer landen.

Wir hoffen, eher früher als später mehr über die Samsung Galaxy S21-Serie zu erfahren, da einige Gerüchte vermuten lassen, dass die neuen Smartphones bereits Anfang Januar launchen werden.