PSVR 2 wird möglicherweise nicht vor 2023 veröffentlicht

PSVR 2 Headset Design und Controller
(Bildnachweis: Sony Computer Interactive Entertainment)

Das Erscheinungsdatum der PSVR 2 ist noch nicht bekannt, aber einem Analysten zufolge soll die Massenproduktion bald anlaufen und eine Veröffentlichung Anfang 2023 geplant sein. 

Der Analyst Ming-Chi Kuo von TF International Securities behauptete in einem Twitter-Thread, dass Sonys neues VR-Headset bald in Produktion gehen wird. Er behauptete: "Meine letzte Überprüfung der Lieferkette deutet darauf hin, dass der Assembler und mehrere Komponentenlieferanten von PSVR 2 mit der Massenproduktion beginnen und etwa 1,5 Mio. Einheiten in [der zweiten Hälfte] 2022 ausliefern werden."

Kuo fährt fort und erklärt, dass Sony "je nach Entwicklungszeitplan der PSVR 2-Spiele im [ersten] Quartal 2023 auf den Markt kommen könnte". Darüber hinaus geht Kuo auf die kommenden Launch-Titel, Hardware-Upgrades und Sonys Zulieferer ein. Den vollständigen Beitrag findest du unten.

See more

Es ist jedoch erwähnenswert, dass Kuos Vorhersagen nicht immer ganz zutreffend waren. Im vergangenen Juni behauptete er, dass die PSVR 2 im April 2022 auf den Markt kommen würde. Dieses Zeitfenster ist inzwischen verstrichen. Er sagte auch voraus, dass die Oculus Quest 3 und das Apple VR-Headset in diesem Jahr auf den Markt kommen könnten. Dabei ist bisher keines der beiden Headsets offiziell bestätigt.

Wann wird die PSVR 2 auf den Markt kommen?

Im Moment wissen wir noch nicht, wann Sonys erwartetes Headset auf den Markt kommen wird. Frühere Berichte von Bloomberg (Öffnet sich in einem neuen Tab) deuten auf eine Veröffentlichung im Jahr 2022 hin (zwischen November und Dezember). Es gibt auch Gerüchte, dass die PSVR2 erst Anfang 2023 auf den Markt kommen wird. Die PS5-Lagerbestände sind aufgrund der weltweiten Chip-Knappheit immer noch schwer zu bekommen, daher ist es vernünftig, auf eine Veröffentlichung im Jahr 2023 zu setzen.

Diese Woche könnte es jedoch endlich ein offizielles Veröffentlichungsfenster geben. Sony wird am 2. Juni eine neue State of Play-Konferenz ausstrahlen. Die Hälfte davon scheint sich auf Drittanbieter zu konzentrieren. Es wurde aber auch bestätigt, dass wir einen "kleinen Einblick in verschiedene Spiele bekommen, die für PlayStation VR2 entwickelt werden". Hoffentlich erfahren wir dann endlich, wann wir dieses neue Headset erleben können.

William Schubert
Freelancer - Content Creator

William Schubert ist Freier Content Creator bei TechRadar Deutschland und für die Bereiche YouTube, Gaming, Filme und Serien und VR zuständig.


Wenn du ein Produkt auf unserem YouTube-Kanal vorstellen willst, dann melde dich gerne bei mir (wschubert[at]purpleclouds.de).

Mit Unterstützung von