Skip to main content

OnePlus Nord CE: Design-Leak wird viele Fans enttäuschen

OnePlus Nord CE teaser
OnePlus Nord CE teaser (Image credit: OnePlus)

Das OnePlus Nord CE 5G wird diese Woche als das günstigste Smartphone der Marke seit Jahren enthüllt. Wenn du dich fragst, wie dieser Preis zustande kommt, gibt dir ein neues Design-Leak einen Anhaltspunkt.

Das OnePlus Nord CE wird am 10. Juni auf den Markt kommen, als etwas günstigere Alternative zum originalen Nord vom Juni 2020. Während wir bereits eine Vorstellung von den Spezifikationen haben, hat der Leaker Ishan Agarwal einen ersten Blick auf die Renderbilder gewährt, die verraten, wie das Gerät aussehen wird und - noch wichtiger - was es weglassen wird.

Das Bild, das in Zusammenarbeit mit Pricebaba geleakt wurde, gibt uns einen Einblick in das Backpanel des OnePlus Nord CE. Die hier zu sehende blaue Farbvariante hat ein mattes Finish mit einem leichten Farbverlauf. Drei Kameras sind auf der Rückseite zu sehen, zusammen mit einem Text, der "64MP AI triple cam" lautet.

See more

Auf den ersten Blick sieht das Nord CE dem Nord recht ähnlich, mit einer Kamera weniger und leichten Designänderungen. Wenn du erwartet hast, dass es sich von der aktuellen Flut an Handys abhebt, ist das nicht der Fall. Das Fehlen von Antennenbändern und Aussparungen deutet darauf hin, dass der Rahmen des Smartphones aus Plastik sein dürfte - ein Merkmal, das oft als billig empfunden wird. 

Während der Power-Button und die Lautstärketasten an ihrer gewohnten Stelle sind, ist ein Alert-Slider auf diesem Bild nicht zu sehen, was bestätigt, dass es das erste OnePlus-Telefon sein wird, das auf dieses Feature verzichtet*. Die untere Hälfte des OnePlus Nord CE ist hier nicht zu sehen, aber wir wissen bereits, dass es einen 3,5-mm-Kopfhöreranschluss an der Unterseite geben wird, zusammen mit einer Gesamtdicke von nur 7,9 mm.

Ein früheres separates Leak* deutet darauf hin, dass das OnePlus Nord CE 5G mit Spezifikationen wie einem Snapdragon 750G, einem 6,43-Zoll-AMOLED-Display mit einer Bildwiederholrate von 90 Hz, bis zu 12 GB RAM und 256 GB Speicherplatz, einem 4.500-mAh-Akku mit Unterstützung für 30-W-Schnellladung aufwarten wird.

Zu diesem Zeitpunkt ist der einzige unbekannte Aspekt des Nord CE sein Preis.

Willst du über die neuesten Geschehnisse in der Tech-Branche informiert werden? 

Folge TechRadar Deutschland auf Facebook und Youtube!