Skip to main content

Neuer Herr der Ringe: Gollum-Trailer grenzt Release-Fenster ein

Lord of the Rings: Gollum
(Image credit: Daedalic Entertainment)

Der Herr der Ringe: Gollum"-Entwickler Daedalic Entertainment hat einen brandneuen Trailer für das Spiel veröffentlicht und das Veröffentlichungsfenster auf "Herbst 2022" eingegrenzt.

Der Trailer wurde im Rahmen der Livestream-Konferenz des Publishers Nacon, Nacon Connect, veröffentlicht und bietet kurze Einblicke in Pre-Alpha-Gameplay-Material, während Produzent Harald Riegler einen Überblick darüber gibt, was die Spieler erwarten können und was Daedalic Entertainment mit dem Spiel vorhat. 

Du kannst dir den Trailer unten selbst ansehen und einen Blick auf einige der Umgebungen des Spiels werfen, sowie auf die Charaktermodelle für Gandalf, den Leutnant von Barad-dûr, auch bekannt als Mund von Sauron, und Thranduil. Riegler sagt, dass sich das Team von Daedalic bei der Erschaffung der Charaktere "sehr treu an die Beschreibungen in den Büchern" von J.R.R Tolkien gehalten hat.

Du musst in der Videobeschreibung nach dem eingegrenzten Veröffentlichungsdatum graben, wo es heißt, dass Der Herr der Ringe: Gollum "im Herbst 2022 auf PC, PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen wird."

Der Herr der Ringe: Gollum wurde zum ersten Mal im Jahr 2019 angekündigt und hatte ursprünglich einen Veröffentlichungstermin im Jahr 2021. Im Januar 2021 wurde dieses Datum auf 2022 verschoben und jetzt wissen wir, dass es Ende 2022 erscheinen wird. Unser letzter Blick auf das Spiel kam im März dieses Jahres, als das erste Gameplay-Material sein Debüt feierte. 

Was ist zu erwarten?

Wie Riegler in diesem neuen Interview-Trailer beschreibt, ist Gollum "ein cineastisches Stealth-Action-Adventure", das "Stealth- und Parkour-Gameplay mischt", so dass du dich als Gollum "schleichend, kriechend und trickend" durch Mordor bewegen musst. Die Spieler können auch erwarten, dass sie im Laufe des Spiels Entscheidungen treffen müssen, wobei sie die unterschiedlichen Wünsche von Gollum und Sméagol berücksichtigen müssen und welche Seite seiner Persönlichkeit sie lieber ausleben wollen. 

Laut Riegler "ist Gollum so ziemlich überall hin gereist, er hat auch so ziemlich jeden getroffen und indem er die Ereignisse aus seinem Blickwinkel betrachtet, werden die Spieler Mittelerde durch die Augen und den verdrehten Geist eines der ikonischsten Charaktere aller Zeiten erleben."

The Lord of the Rings: Gollum wird nun voraussichtlich Ende 2022 für PlayStation 4, PlayStation 5, Nintendo Switch, Xbox One, Xbox Series X/S und PC erscheinen, aber Riegler rät den Fans, die Social-Media-Kanäle des Spiels für zukünftige Updates im Auge zu behalten.