Mario Kart 9 angeblich „aktiv in Entwicklung“

Mario und Bowser fahren ineinander in Mario Kart 8 Deluxe
(Bildnachweis: Nintendo)

Einem Branchenkenner zufolge soll sich Mario Kart 9 angeblich in aktiver Entwicklung befinden und könnte bereits dieses Jahr veröffentlicht werden.

Der Tokyoter Branchenanalyst Dr. Serkan Toto erwähnte gegenüber GamesIndustry.biz (Öffnet sich in einem neuen Tab) im Zusammenhang mit seinen Vorhersagen für das laufende Gaming-Jahr, dass Mario Kart 8 auf der Nintendo Switch immer noch ein Bestseller sei, Mario Kart 9 sich aber in Entwicklung befinde.

Toto erwähnt weiterhin, dass das Spiel mit einem neuen Kniff kommen soll und dass Nintendo das Spiel bereits „dieses Jahr vorstellen könnte“. Neue Gameplay-Twists sind nicht gerade neu bei Mario Kart – siehe die Anti-Gravitation von Mario Kart 8. Toto geht jedoch nicht weiter darauf ein, worum genau es sich beim Gimmick des nächsten Teils der Reihe handelt.

Abgesehen von Mario Kart 9 geht Toto in seiner Vorhersage auch auf die Smartphone-Pläne von Microsoft ein und stellt fest, dass es seit der Veröffentlichung von Mario Kart Tour im Jahr 2019 sehr ruhig geworden ist. 2022 soll Toto zufolge wieder eine bekannte IP für Mobilgeräte erscheinen.

Wie es bei jedem Bericht der Fall ist, empfehlen wir, diese Informationen fürs Erste mit Vorsicht zu genießen. Nintendo hat Pläne für Mario Kart 9 oder gar, dass es daran arbeitet, nicht offiziell bestätigt. Daher müssen wir die Aufregung darüber dämpfen.


Analyse: So sicher wie das Amen in der Kirche

Abgesehen von der Frage, es sich aktuell in Entwicklung befindet oder nicht – wie wahrscheinlich ist es, dass Nintendo irgendwann in der Zukunft Mario Kart 9 veröffentlicht? Sehr wahrscheinlich.

Mario Kart 8 Deluxe ist für Nintendo ein riesiger Erfolg. Jahr um Jahr werden Millionen von Einheiten verkauft und Ende 2021 (Öffnet sich in einem neuen Tab) wurde bekannt gegeben, dass es sich mit 38 Mio. verkauften Einheiten um den erfolgreichsten Teil der Reihe handelt. Gar nicht mal so schlecht für ein Spiel, das ursprünglich 2014 für die Wii U erschienen ist.

Mario Kart 8 Deluxe ist zwar mit sämtlichem DLC und einigen Gameplay-Verbesserungen gegenüber der Erstveröffentlichung erschienen, doch seitdem hat Nintendo nichts Neues mehr mit dem Spiel gemacht – und uns dürstet es nach neuen Rennstrecken.

Ausgehend vom Erfolg von Mario Kart 8 Deluxe ist es ein Ding der Selbstverständlichkeit, einen neuen Teil in dieser Reihe zu veröffentlichen. Gleichzeitig bedeutet der anhaltende Erfolg, dass Nintendo es nicht allzu eilig haben dürfte, einen Nachfolger herauszubringen. Nintendo hat noch nie zwei Hauptspiele in der Mario-Kart-Reihe auf einer Konsole veröffentlicht, aber da es sich bei Mario Kart 8 Deluxe um ein Upgrade der Wii-U-Version handelt, könnte das diesmal anders sein.

Emma Boyle is TechRadar’s ex-Gaming Editor, and is now a content developer and freelance journalist. She has written for magazines and websites including T3, Stuff and The Independent. Emma currently works as a Content Developer in Edinburgh.