iPhone 14 Pro Max Leak zeigt, was passiert, wenn auf die Notch verzichtet wird

iPhone 13 Pro Max
Ein iPhone 13 Pro Max (Bildnachweis: TechRadar)

Wir haben schon viele iPhone 14-Renderings gesehen, die uns zeigen, wie die Standard- und Pro-Modelle aussehen könnten, und jetzt haben wir endlich einen Blick darauf geworfen, wie das größte Mitglied der Familie, das Pro Max, wohl aussieht.

Die Informationen stammen von einem Leaker namens ShrimpApplePro, der ein recht neuer Name in der Welt der Leaks ist, aber genug Erfahrung hat, um einen Bericht wert zu sein. Auf Twitter (Öffnet sich in einem neuen Tab) posteten sie CAD-Renderings, die sie "erhalten" haben, was auch immer das heißen mag. 

See more

Die Bilder zeigen vor allem die Vorderseite des Smartphones, insbesondere die "Lochkameras", die in einem ausgeschnittenen Segment des Bildschirms sitzen. In den letzten Jahren hat Apple die Frontkameras und das Face ID-Array in einer klobigen Aussparung, der Notch, untergebracht, aber es gibt bereits Gerüchte, dass das Unternehmen den meisten Android-Herstellern folgen und stattdessen kreisförmige Ausschnitte verwenden wird.

Nach den Renderbildern des iPhone 14 Pro Max zu urteilen, sind wir von dieser Änderung begeistert - im Vergleich zum riesigen Display sehen die Kameras ziemlich klein aus, sodass sie nicht viel Platz auf dem Bildschirm einnehmen werden. Außerdem unterscheidet sich das Smartphone dadurch deutlich vom iPhone 13 Pro Max (Öffnet sich in einem neuen Tab), so dass es unverwechselbar wird.


Analyse: Lasst die Notch gehen

Als die ersten Leaks zum iPhone 14 auftauchten, deuteten einige darauf hin, dass die Aussparung verschwinden würde - viele Leute, darunter auch einige Mitglieder des TechRadar-Teams (Öffnet sich in einem neuen Tab), hielten diese Gerüchte für abwegig.

Die Vielzahl der Quellen, die darauf hindeuten, dass die kommende Smartphone-Reihe mit einer Lochkamera ausgestattet sein wird, deutet jedoch darauf hin, dass dies Realität sein wird.

Während Nachrichten und Gerüchte im Vorfeld der Markteinführung oft recht unsicher sind, hören wir ab und zu etwas so oft, dass es schon fast sicher ist. Das war bei 5G und den flachen Rändern der iPhone-Reihe der Fall, und das gilt auch für die Abschaffung der Notch (und auch für das iPhone 14 Max, das die Mini-Serie ersetzen wird).

Wir sind also ziemlich zuversichtlich, dass die iPhone 14 Pro-Reihe auf die Notch verzichten wird. Das ist zwar nicht sicher, auch wenn die Wahrscheinlichkeit, dass all diese Quellen falsch sind, verschwindend gering ist, aber es ist sehr, sehr naheliegend. 

Franziska Schaub
Chefredakteurin

Franziska Schaub ist Chefredakteurin bei TechRadar Deutschland und unter anderem verantwortlich für die Bereiche Smartphones, Tablets und Fitness.


Du möchtest, dass dein Produkt bei uns vorgestellt wird oder hast Neuigkeiten, die wir unbedingt in die Welt hinausstreuen sollen? Dann melde dich am besten unter fschaub[at]purpleclouds.de :)

Mit Unterstützung von