Horizon Forbidden West kann bis zu 100 GB auf deiner PS5 benötigen

Horizon Forbidden West Aloy wielding a bow
(Bildnachweis: Sony)

Im Internet sind weitere Details über die Dateigröße von Horizon Forbidden West (Öffnet sich in einem neuen Tab) für PS5 aufgetaucht.

Nach den Informationen, die kurz vor Weihnachten aufgetaucht sind, behauptet die Twitter-Quelle PlayStation Game Size (Öffnet sich in einem neuen Tab) nun, genauere Angaben zur Dateigröße zu haben. Dazu gehört auch die Nachricht, dass die Größe von Horizon Forbidden West auf PS5 je nach Region variieren wird, vermutlich aufgrund von Sprachpaketen.

Während das Spiel in Japan noch nicht datiert und daher noch nicht in die Datenbank aufgenommen wurde, soll das Action-RPG in den USA etwas schlanker sein als ursprünglich angegeben, obwohl es immer noch beachtliche 85,9 GB groß ist.

Die ursprünglich gemeldeten 96,3 GB scheinen sich nun auf die europäische Version zu beziehen. Da die Dateigrößen jedoch bis zu 20 GB größer sein können als in der Datenbank angegeben, nachdem Updates und Day-One-Patches eingespielt wurden, bedeutet das, dass europäische Spielerinnen und Spieler rund 120 GB frei machen müssen, um Aloy auf ihrer Fortsetzung zu begleiten.

See more

Bislang gibt es noch keine offiziellen oder anderweitigen Informationen darüber, wie viel Speicherplatz PS4-Besitzer benötigen werden, aber wie immer informieren wir dich, sobald wir etwas wissen. Die endgültige Dateigröße der PS5 wird natürlich offiziell bestätigt, wenn das Vorladen beginnt, was voraussichtlich am oder um den 11. Februar der Fall sein wird.

Hast du den neuen Trailer gesehen, in dem die Besetzung von Horizon Forbidden West vorgestellt wurde (Öffnet sich in einem neuen Tab) und der neue Informationen über einige Charaktere, darunter auch Tilda, enthielt?

"Ich liebe es wirklich, manipulative Menschen zu spielen", sagte Carrie-Anne Moss, die sie spielt. "Ich spiele diese sehr interessante Figur namens Tilda, die eine ziemlich dynamische Figur ist. Als Künstlerin hat man bei so etwas eine Menge Freiheit. Du bist ganz im Moment, bekommst vom Regisseur Anweisungen und kannst es immer wieder neu versuchen. Kreativ gesehen hat es wirklich Spaß gemacht. 

"Sie ist sehr geheimnisvoll; ich möchte nicht zu viel verraten, aber sie ist eine interessante Figur. Ich habe es geliebt, sie zu spielen."

Jetzt ist es nicht mehr lange hin: Die Veröffentlichung von Horizon Forbidden West ist für den 18. Februar geplant. In der Zwischenzeit hat Guerilla eine Menge Details veröffentlicht, unter anderem über die Stämme des Verbotenen Westens.

Hier ist, was wir glauben, was 2022 sonst noch groß sein wird. 

William Schubert
Freelancer - Content Creator

William Schubert ist Freier Content Creator bei TechRadar Deutschland und für die Bereiche YouTube, Gaming, Filme und Serien und VR zuständig.


Wenn du ein Produkt auf unserem YouTube-Kanal vorstellen willst, dann melde dich gerne bei mir (wschubert[at]purpleclouds.de).