Hogwarts Legacy verzögert sich auf PS4, Xbox One und Switch

A wizard in Hogwarts Legacy flying a broomstick
(Bildnachweis: Warner Bros. Entertainment)

Warner Bros. Games hat angekündigt, dass die Veröffentlichung von Hogwarts Legacy auf den Last-Gen-Konsolen PS4, Xbox One und Nintendo Switch verzögert wird. Die Veröffentlichung des Spiels bleibt jedoch für die neue Generation wie PS5, Xbox Series X und PC am 10. Februar bestehen. 

Die PS4- und Xbox One-Versionen von Hogwarts Legacy werden jetzt am 4. April 2023 erscheinen, während die Switch-Version erst am 25. Juli veröffentlicht wird. Der Early Access des Spiels ist jetzt auf PS5, Xbox Series X und PC beschränkt. Es wurde kein spezifischer Grund für die Verzögerung genannt, aber Warner Bros. betonte, dass das Team bemüht ist, die bestmögliche Spielerfahrung auf allen Plattformen zu bieten.

See more

Hier nochmal eine kurze Übersicht, wann Hogwarts Legacy auf der jeweiligen Plattform erscheint:

  • PS5, Xbox Series X/S und PC: 10 Februar 2023 (7. Februar bei Vorbestellung der Deluxe Edition)
  • PS4, Xbox One: 4 April 2023
  • Nintendo Switch: 25. Juli 2023

Wer hat hier eigentlich den Zauberstab verknotet?

Mittlerweile wird es zum Running-Gag, dass Hogwarts Legacy einige Wochen vor dem geplanten Release wieder verschoben wird. Hogwarts Legacy wurde ursprünglich für 2021 angekündigt, wurde dann auf 2022 verschoben und hat nun schon die zweite Verzögerung im Jahr 2023 erfahren. Das Studio soll selbstverständlich genügend Zeit bekommen, um das Spiel fertig zu entwickeln und kein Bugfiasko ala Cyberpunk 2077 veröffentlichen. Trotzdem scheint in der Kommunikation und damit der Abstimmung zwischen Avalanche Software (Entwickler) und Warner Bros. (Publisher) nicht richtig zu funktionieren.

William Schubert
Freelancer - Content Creator

William Schubert ist Freier Content Creator bei TechRadar und für die Bereiche Playstation, VR, Gaming, Filme und Serien zuständig. 

Außerdem betreut er den YouTube Kanal von TechRadar  Deutschland.


Wenn du ein Produkt auf unserem YouTube-Kanal vorstellen willst, dann melde dich gerne (wschubert[at]purpleclouds.de).