Skip to main content

Hier sind weitere Beweise für Moon Knight auf Disney Plus mit Oscar Isaac

Moon Knight
(Image credit: Marvel)

Moon Knight, eine weitere Spin-Off-TV-Serie aus dem Marvel Cinematic Universe, kommt demnächst auf Disney Plus. Es wurde schon lange berichtet, dass Oscar Isaac die Hauptrolle des Marc Spector spielen soll, jedoch nie offiziell von Marvel bestätigt. 

Jetzt wurde der Schauspieler in Budapest zusammen mit seinem angeblichen Co-Star Ethan Hawke bei den Dreharbeiten geknipst. Hawke bestätigte bereits im Februar, dass er Teil der Serie ist und erwähnte erneut Oscar Isaacs Beteiligung. 

Discussing Film hat bereits im November berichtet, dass die Serie in Budapest gedreht wird, also verdichten sich die Beweise. 

Hier siehst du das Bild:

See more

Du hast noch kein Disney Plus?

Image

Disney Plus jährliche Abo-Gebühr: 89,99 €
Für 89,99 € im Jahr oder 8,99 € monatlich kannst du nach Herzenslust Disney Plus-Inhalte streamen. Tauche ein in die Welt von Marvel, lerne Baby Yoda kennen und vertiefe dich ins Archiv von Disney. Oder möchtest du doch lieber nach Springfield? Kein Problem, erlebe die Abenteuer von Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie in 31 Staffeln. Schnapp dir ein Duff und einen Donut und los geht's! Worauf wartest du noch?

Wann wird Marvel endlich bestätigen, dass Oscar Isaac dem Marvel Cinematic Universe beitreten wird? Als die Serie auf Disneys Investorentag im Dezember 2020 besprochen wurde, war Isaacs Beteiligung nicht Teil der Präsentation. Möglicherweise war es noch zu früh, um es zu verraten. THR enthüllte, dass Isaac bereits im Oktober in Gesprächen für die Rolle war. 

Der Showrunner von Moon Knight ist Jeremy Slater, der zuvor für The Umbrella Academy geschrieben hat, während Mohamed Diab (der 2016 den Film Clash drehte) der Regisseur der Serie ist. 

Wer ist Moon Knight und warum sollte dich das interessieren?

Moon Knight ist sicherlich einer der obskureren Marvel-Helden, die den Sprung in die Live-Action geschafft haben, obwohl er in den letzten zehn Jahren ein ziemlich wichtiger Charakter in den Marvel-Comics gewesen ist. 

Oberflächlich betrachtet kann man ihn wohl am besten als eine Marvel-Variante von Batman sehen, nur dass er an einer dissoziativen Identitätsstörung leidet. 

Das bedeutet, dass du Isaac in der Serie wahrscheinlich in einer Vielzahl von verschiedenen Persönlichkeiten sehen wirst. Du kannst auch davon ausgehen, dass ägyptische Symbole in dieser Serie eine wichtige Rolle spielen werden. In den Comics erhält Spector seine Kräfte nämlich von einem Mondgott namens Khonshu. 

Sogar im Vergleich zu WandaVision könnte diese Serie ein wenig ausgefallener sein.