Gothic Remake: So eindrucksvoll werden euch die Goblins entgegentreten

Gothic Remake - Screenshot vom Kampf-Gameplay in der bald erscheinenden Neuauflage des deutschen RPG-Klassikers
(Bildnachweis: THQ Nordic)

Es gibt Neuigkeiten zum Remake des RPG-Klassikers Gothic.

Nachdem wir bereits wissen, dass Kai Rosenkranz für Musik und Sound im Gothic Remake verantwortlich sein wird, tauchen nun Screenshots zu den ersten Designs der Monster auf. Besonders bekannt – und von mir persönlich gehasst – sind die Goblins. Diese kleinen Biester haben mich im Original mehr als zweimal den letzten Speicherstand laden lassen.

Inzwischen haben wir immerhin ein Gesicht zu den kleinen Nagelkeulentragenden Fratzen. 

Goblins sitzen am Feuer

(Image credit: THQ Nordic)

Sieht doch nicht verkehrt aus oder? Auch wenn mich die Goblins im Remake mit einiger Wahrscheinlichkeit ähnlich nerven werden, wie es im klassischen Gothic der Fall ist, werde ich mit großer Spannung auf das Kampfsystem warten. Denn vielleicht werde ich neue Taktiken ausprobieren können, um den Goblins in der Kolonie den Gar auszumachen. 

Besonders gut getroffen sind die Augen, welche die Goblins wesentlich bedrohlicher wirken lassen. Ich möchte einem Rudel Goblins jedenfalls nicht so gerne bei Nacht begegnen.

Ihr könnt übrigens auf dem Discord-Server des Gothic Remakes (Öffnet sich in einem neuen Tab) mit vielen Gothic Liebhabern darüber diskutieren.

»Diese hinterhältigen kleinen Kreaturen können selbst hartgesottene Abenteurer nerven. Für unerfahrene Krieger können sie sogar ihren Untergang bedeuten! Sie können dich schnell umzingeln und alle gleichzeitig angreifen, bewaffnet mit Knüppeln, alten rostigen Schwertern oder allem, was sie in die Finger bekommen können!

Goblins sind schlau und vor allem leichtfüßig. Erinnerst du dich an unseren alten Freund Talas aus dem Sektenlager, der den Almanach an eine Bande von Goblin-Räubern verloren hat? Es ist an der Zeit, sich wieder mit ihm zusammenzutun und es zurückzuholen!«

Wir halten euch in Bezug auf das Gothic Remake, welches für den PC, die PlayStation 5 sowie die Xbox Series X und Series S erscheinen wird, weiterhin auf dem Laufenden.

William Schubert
Freelancer - Content Creator

William Schubert ist Freier Content Creator bei TechRadar Deutschland und für die Bereiche YouTube, Gaming, Filme und Serien und VR zuständig.


Wenn du ein Produkt auf unserem YouTube-Kanal vorstellen willst, dann melde dich gerne bei mir (wschubert[at]purpleclouds.de).