Skip to main content

EA gibt Datum für Spielankündigungen bekannt – kommt Battlefield 6?

(Image credit: Respawn Entertainment )

EA hat angekündigt, dass es sein EA Play-Event am 11. Juni digital abhalten wird. Darin sollen „Weltpremieren, News und mehr“ vorgestellt werden.

Das Event würde auf den letzten Tag der E3 2020 fallen, wenn diese nicht abgesagt worden wäre. Für EA ist der Termin nichts Ungewöhnliches, da das Unternehmen seit geraumer Zeit unabhängige Vorstellungen im Nachgang zur Messe abhält, an der es seit einigen Jahren nicht mehr teilgenommen hat.

Letztes Jahr wurden während der EA Play die „Inselleben“-Erweiterung für Sims 4, ein neuer Apex Legends-Charakter und Gameplay aus Star Wars Jedi: Fallen Order gezeigt.

Üblicherweise legt der Publisher bei diesem Event großen Wert auf die Community, aber da es dieses Jahr digital stattfinden wird, erwarten wir lediglich eine Reihe Ankündigungstrailer und erste Einblicke ein paar Spiele.

Was ist zu erwarten?

(Image credit: EA)

Zur EA Play 2020 erwarten wir nichts weniger als EAs Next-Gen-Spiele. Das Unternehmen hat bisher bestätigt, dass es an Battlefield 6 arbeitet, das 2021 für PS5 und Xbox Series X erscheinen wird. Außerdem kann man davon ausgehen, dass jährliche Releases wie FIFA 21 auf die neuen Konsolen kommen. Daher hoffen wir, ein bisschen was davon bei diesem Event zu sehen.

Und weniger sichere Spiele? Ausgehend davon, dass der EA Star Wars Twitter-Account die Ankündigung geteilt hat, hoffen wir, dass der Entwickler ein neues Star Wars-Spiel in Arbeit hat. Wir würden auch gerne ein neues Sims sehen, anstelle der niemals endenden Flut von Erweiterungen. Jobangebote von Respawn deuten außerdem auf ein neues Apex Legends hin, also sehen wir vielleicht etwas davon.

In jedem Fall können wir davon ausgehen, dass EA ein paar interessante Dinge aus dem Ärmel schütteln wird.

„Die neuen Konsolen werden wesentlich leistungsfähiger sein als die bisherigen“, sagte EA CFO Blake Jorgensen in einem Finanzbericht im Januar. „Wir können [mit der PS5 und Xbox Series X] wesentlich mehr machen. Das wird die Leute aus den Socken hauen.“

Die EA Play-Veranstaltung findet am 12. Juni um 01:00 Uhr MESZ statt – europäische Zuschauer werden sich also auf eine Nachtschicht einstellen müssen.