Skip to main content

Dank Nvidia GeForce Now läuft Crysis jetzt überall

Nvidia GeForce Now Promo-Bild mit Crysis
(Image credit: Nvidia)

Nvidia GeForce Now hat seine Bibliothek mit streamingfähigen Titeln um eine Reihe weiterer Spiele erweitert, allen voran Crysis Remastered.

Ab heute können Sie Crysis Remastered (entweder die Steam- oder die Epic Games Store-Version) über Nvidias Streaming-Dienst spielen, und ab morgen wird die Crysis Remastered Trilogy (Crysis sowie Crysis 2 und 3) im Epic Games Store verfügbar sein.

In beiden Fällen erhalten Abonnenten die Möglichkeit, den Shooter mit aktiviertem Raytracing zu spielen, egal welche Hardware sie haben, und obendrein gibt es DLSS-Unterstützung.

In jedem Fall erhalten Abonnenten die Möglichkeit, den Shooter mit aktiviertem Raytracing zu spielen, unabhängig von ihrer Hardware, und obendrein gibt es DLSS-Unterstützung.

Neben den Crysis-Spielen sind noch drei weitere Titel bei GeForce Now verfügbar, wobei die vollständige Liste der Neuzugänge wie folgt aussieht:

  • Crysis Remastered (Steam und Epic Games Store)
  • Crysis Remastered Trilogy (neue Spieleinführung im Epic Games Store)
  • Crysis 2 Remastered (neue Spieleinführung im Epic Games Store)
  • Crysis 3 Remastered (neue Spieleinführung im Epic Games Store)
  • The Riftbreaker (neues Spiel auf Steam und im Epic Games Store)
  • Going Medieval (Epic Games Store)
  • Steins;Gate 0 (Steam)

Analyse: Crysis-Management dank Streaming

Nvidia hat die Gelegenheit nicht ungenutzt verstreichen lassen, um das "Aber kann es Crysis?"-Memo aufzugreifen, und hat klargestellt, dass jedes Gerät - selbst ein verstaubter alter Laptop - dank der Streaming-Technologie von GeForce Now den Shooter bewältigen kann, sogar mit aktivierten Raytracing-Funktionen. Das einzige Hindernis beim Streaming von Spielen ist natürlich die Geschwindigkeit (und Zuverlässigkeit) der Internetverbindung.

Die Crysis-Spiele sind hier natürlich die große Neuigkeit, aber auch Going Medieval ist erwähnenswert, das sich einen soliden Ruf als Kolonie-Simulation erarbeitet hat (im Grunde ist es RimWorld, aber mit der Möglichkeit, in 3D zu bauen, und einem etwas ruhigeren Tempo - obwohl es auf Epic und Steam noch im Early Access ist).

GeForce Now fügt weiterhin regelmäßig einige beeindruckende Spiele hinzu. So wurde gerade Far Cry 6 in den Streaming-Bereich aufgenommen, und zum ersten Mal gibt es auch eine Reihe von EA-Titeln (nach Apex Legends, das zuvor das einzige EA-Spiel war).

Darren is a freelancer writing news and features for TechRadar (and occasionally T3) across a broad range of computing topics including CPUs, GPUs, various other hardware, VPNs, antivirus and more. He has written about tech for the best part of three decades, and writes books in his spare time (his debut novel - 'I Know What You Did Last Supper' - was published by Hachette UK in 2013).