Skip to main content

Alles vom Amazon Event 2020: neue Echo-Lautsprecher, fliegende Ring-Sicherheitskameras und Amazon Luna

(Image credit: Amazon)

Amazons Hardware-Event 2020 ist vorbei, und obwohl wir nichts so Bizarres gesehen haben wie die Echo Frames* oder den Echo Loop* von 2019, gab es einige Ankündigungen, die ziemlich nahe dran waren.

Das große Highlight ist Amazon Luna, ein neuer Spiele-Streaming-Dienst, der mit Google Stadia und Nvidia GeForce Now konkurriert. Du kannst dich bisher nur via Early Access registrieren und er enthält große Ubisoft-Titel wie Assassin's Creed: Valhalla sowie über 100 weitere Titel, wenn sie auf den Markt kommen.

Eine weitere große Ankündigung der Veranstaltung war eine neue Reihe von Amazon Echo Speakern - alle mit seltsamen, fußballähnlichen Designs, die eine große Abweichung von den Echo-Lautsprechern der vergangenen Jahre darstellen.

Das waren die auf dem Amazon Event angekündigten Glanzstücke, aber es gab noch viel mehr, worüber man sich freuen konnte, von fliegenden Drohnen mit Sicherheitskameras bis hin zu niedlichen Echo Dot-Lautsprechern mit lustigen Tierdrucken. 

Und unter der Oberfläche gab es noch mehr zu entdecken - Alexa wird unsere Gespräche mit akustischen, sprachlichen und sogar visuellen Hinweisen besser verfolgen können.

Insgesamt war die Vielfalt der angekündigten neuen Produkte ziemlich überraschend - die Veranstaltung im letzten Jahr konzentrierte sich weitgehend auf Smart Speaker*, Haushaltsgeräte und Wearables mit Alexa, während das diesjährige Event die Produkte und Dienstleistungen von Amazon weitaus vielfältiger machte - insbesondere mit der Ankündigung von Amazon Luna.

Es wurde auch weniger Wert darauf gelegt, jedes Gerät in deinem Haus zu einem Smart Home Gerät zu machen (erinnerst du dich an den Amazon Smart Oven* aus dem Jahr 2019?), sondern mehr darauf, Alexa innerhalb der Produkte, die die meisten von uns bereits zu Hause haben - unsere intelligenten Lautsprecher, TV-Streaming-Geräte und Smart Displays - besser funktionieren zu lassen. 

Das Amazon-Hardware-Event wurde praktischerweise nur wenige Wochen vor dem Amazon Prime Day 2020, Mitte Oktober, angesetzt. Das bedeutet, dass viele der älteren Produkte des Unternehmens während dieses Rabattmarathons erhebliche Preisnachlässe erhalten könnten, da nun neue Geräte ihren Platz einnehmen werden.

Im Folgenden werden wir uns alle Produkte näher ansehen, die auf dem Amazon Event 2020 angekündigt wurden.

(Image credit: Amazon)

Amazon Luna, der brandneue Spiele-Streaming-Dienst

Die Welt des Spiele-Streamings hat gerade einen weiteren neuen Anwärter bekommen - und der heißt Amazon Luna.

Dieser neue Dienst nimmt im Streaming-Bereich etablierte Namen wie Google Stadia* und Nvidia GeForce Now ins Visier, die es dir ermöglichen, Spiele direkt von Cloud-Servern zu spielen, ohne sie herunterladen zu müssen.

Im Moment ist der Dienst nur über einen frühen Zugang für US-Spieler verfügbar, aber es wird erwartet, dass er zu gegebener Zeit weltweit eingeführt wird. Du kannst den Amazon Luna-Controller kaufen, um Spiele über den Dienst zu spielen - er kostet $49,99 (etwa 49,99 €) und verbindet sich direkt mit Cloud-Servern, um die Latenz zu verbessern (obwohl Xbox- und PlayStation-Controller auch funktionieren werden).

Neugierig? Hier findest du weitere Informationen.

(Image credit: Amazon)

Amazon Echo bekommt ein Makeover*

Amazon hat eine Reihe neuer Echo-Lautsprecher mit ungewöhnlichen Kugeldesigns auf den Markt gebracht, die sich von den meisten Smart Speakern* unterscheiden, die du im Jahr 2020 kaufen kannst. 

Zu den neuen fußballähnlichen intelligenten Lautsprechern gehören der neue Echo, der neue Echo Dot, der neue Echo Dot mit Uhr und die neue Echo Dot Kids Edition - die alle mehr wie Mini-Basketbälle als Alexa-Lautsprecher aussehen. 

Sie sind durchdrungen von Intelligenz, um sie zu einer echten Drehscheibe für das Smart Home zu machen, da Amazon versucht, sich in das Herzstück all dessen einzubetten, was du über Automatisierung oder mit deiner Stimme steuerst.

Alexa selbst erhält eine Vielzahl neuer Funktionen, die zuerst in die USA kommen, darunter eine verbesserte und immer natürlichere Stimme.

Hier findest du weitere Informationen dazu*

echo show 10

(Image credit: Amazon)

Netflix kommt auf den Echo Show 10*

Beim Amazon Event 2020 wurde eine brandneue Version des Flaggschiffs der Smart Displays* vorgestellt: der brandneue Echo Show 10, der neue Funktionen wie "intelligente Bewegung" und die Möglichkeit zum Streaming deiner Lieblingssendungen von Netflix neben einer Vielzahl anderer Videoplattformen bietet.

Der neue Echo Show 10 kann sich sogar zu dir umdrehen, wenn du dich im Raum bewegst - und wenn du zum Beispiel beim Kochen bist und in deiner Küche herumläufst, bedeutet dies, dass du das Rezept, das du verfolgst, immer auf deinem intelligenten Display im Auge behalten kannst.

Hier findest du weitere Informationen*

(Image credit: Amazon)

Ein neuer Fire TV Stick, plus eine UI-Überholung*

Es sind ein Paar neue Amazon Fire TV Sticks auf dem Weg - und die kompakten Geräte könnten große Veränderungen für Fire TV-Nutzer sowie einige beeindruckende Verbesserungen gegenüber dem bestehenden Amazon Fire TV Stick* mit sich bringen.

Der Fire TV Stick Lite wird ein großer Gewinner sein, da er zu einem niedrigen Preis angeboten wird und die neue und verbesserte Benutzeroberfläche bietet, um das Erlebnis durch deine Streaming-Welt ein wenig flüssiger zu gestalten.

Die Amazon Fire TV-Benutzeroberfläche wird ebenfalls einige große Verbesserungen erhalten, was die Benutzung einfacher und angenehmer als bisher machen sollte. Diese Upgrades umfassen Profile für jedes Mitglied deiner Familie, einen Bild-in-Bild-Modus und neue Alexa-Funktionen.

Neugierig? Hier findest du weitere Informationen*

ring always home

(Image credit: Amazon)

Die neueste Ring-Kamera kann bei dir zu Hause herumfliegen*

Amazons Liebesaffäre mit Drohnen* wurde offenbar an die heimische Sicherheitsfirma Ring weitergegeben: Die neue Always Home Cam ist eine autonome Innendrohne, die in deinem Zuhause herum fliegt und dir eine mobile Live-Übertragung deiner Wohnung ermöglicht, wenn sie einen Eindringling oder einen Notfall entdeckt.

Die Drohne wird für $249 verkauft (das sind etwa 249 €, obwohl wir noch keine internationalen Preise oder Verfügbarkeiten wissen) und soll irgendwann im Jahr 2021 auf den Markt kommen. 

Sie kann nicht manuell geflogen werden; Du kannst jedoch voreingestellte Überwachungspfade von einem Raum zum nächsten erstellen, so dass Du wählen kannst, welche Räume in Deinem Haus bewacht werden.

Hier findest du weitere Informationen*

Ring Car Cam

(Image credit: Ring)

Schutz für dein Auto gesucht? Ring ist da!*

In anderen Neuigkeiten über Ring hat Amazon ein Trio neuer autofokussierter Geräte unter der Marke Ring home security enthüllt, die für die Sicherheit deines Fahrzeugs sorgen sollen.

Es handelt sich um die Ring Car Cam, Ring Car Alarm und Ring Car Connect. Die Preise liegen zwischen $59,99 und $199,99 und alle drei werden irgendwann im Jahr 2021 erhältlich sein - aber die genauen Erscheinungsdaten und internationalen Preise müssen noch bekannt gegeben werden.

Eine coole Funktion ist die Möglichkeit zu sagen 'Alexa, ich werde angehalten' und es wird automatisch aufgezeichnet, was als nächstes passiert, um dich zu beruhigen, wenn du Angst vor unnötigen Polizeikontrollen hast.

Hier findest du weitere Informationen*

(Image credit: Amazon / TechRadar)

Kein Interesse an einer fliegenden Sicherheitsdrohne? Die Sicherheitskameras der Amazon Blink-Reihe sind die günstigen Aufzeichnungsgeräte, die spezielle Versionen der beliebten Ring-Geräte zu niedrigeren Preisen anbieten - und das Unternehmen hat gerade zwei weitere Produkte in der Serie angekündigt.

Die neuen Produkte, Blink Indoor und Blink Outdoor, bringen einige Verbesserungen gegenüber den älteren Produkten der Marke und bieten sogar einige der Top-Features der intelligenten Türklingeln von Ring.

Neugierig? Hier findest du weitere Informationen*

(Image credit: Amazon)

Neue Amazon Eero-Mesh-Router unterstützen Wi-Fi 6

Amazons Hardware-Event 2020 brachte zwei neue Mesh-Wi-Fi-Router auf den Markt, die die neueste Version von Wi-Fi 6 unterstützen: Eero 6 und Eero Pro 6 können Wi-Fi-Abdeckung für mehr als 75 Geräte gleichzeitig bieten.

Jeder Router enthält einen integrierten Zigbee-Smart-Home-Hub, d.h. er kann deine Smart-Home-Geräte mit deinem Wi-Fi-Heimnetzwerk verbinden, ohne dass ein separater Zigbee-Hub erforderlich ist.

Beide Geräte sind rückwärtskompatibel mit früheren Eero-Generationen, so dass du dein Netzwerk mit minimalem Aufwand erweitern kannst.

Eero Pro 6 wurde für Haushalte mit Gigabit-Internetverbindungen entwickelt und kann bis zu 2.000 Quadratfuß (186 m²) abdecken - und je mehr du hinzufügst, desto größer wird der Bereich, den es abdecken kann. Es kostet dich $229 für einen, $399 für einen Zweierpack und $599 für einen Dreierpack - obwohl die internationale Preisgestaltung noch zu bestätigen ist, liegt sie bei etwa 229 € für einen, 399 € für zwei und 599 € für drei.

Währenddessen ist Eero 6 eher für Haushalte mit Internetverbindungen von bis zu 500 Mbps geeignet und kann bis zu 1.500 Quadratfuß (140 m²) abdecken. Die Preise beginnen bei $129, wobei auch Zweier- und Dreierpakete erhältlich sind - das entspricht etwa 129 €.

* Link englischsprachig